mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 20.11.2017 22:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Are you AS3? vom 10.03.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Are you AS3?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
popovich
Threadersteller

Dabei seit: 10.03.2009
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 10.03.2009 18:05
Titel

Are you AS3?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Code:

public class Coder{
   
    private var Humor:Seele;
    private var Findigkeit:Seele;
    private var Augen:Body;
    private var Hände:Body;
    public var perfectAS3:Skills;
    public var canFlash:Skills;
    public var canJScript:Skills;
    public var canPHP:Boolean;
   
    public function scriptAway(var a.*):*{}
    public function experiment(var b.*):*{}
    public function excite(var c:*):*{}
   
}

var Gesucht = new Coder();
Gesucht.addEventListener(Interest.Click, function{ trace('PN me') });


  View user's profile Private Nachricht senden
lenavieh

Dabei seit: 12.06.2008
Ort: Bayern
Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 10.03.2009 21:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hehe, coole idee=) bin leider kein coder*g* aber is ne coole idee das so zu verpacken, wär was für die bewerbungstipps als programmierer oder sowas in der art *g*

lg lena
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
lefoff

Dabei seit: 27.09.2006
Ort: KL
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.03.2009 10:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lenavieh hat geschrieben:
hehe, coole idee=) bin leider kein coder*g* aber is ne coole idee das so zu verpacken, wär was für die bewerbungstipps als programmierer oder sowas in der art *g*

lg lena

Zum Beispiel für eine Stellenausschreibung? * Ich will nix hören... * Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
Pixelpole

Dabei seit: 25.10.2004
Ort: Trier
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.03.2009 11:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich persönlich würde bei perfectAS3, canFlash usw. ja eher boolsche Werte verwenden * Ich bin ja schon still... *

Ein eigenes Skill Objekt macht da doch wenig sinn *bäh*

Darüber hinaus solltest du deinen Objekteigenschaften einen Unterstrich oder sowas voran stellen (je nach bevorzugter Konvention) und den Zugriff auf die Member über getter/setter regeln. Das ermöglicht dir mehr Flexibilität im späteren Verlauf.

Das gibt dir dann zum Beispiel solche möglichkeiten:

Code:

protected var _haende:Body;

protected function set haende(phaende:Body):void
{
    if(phaende.ab == true) {
        throw new error('Der faule Sack kann nich mehr schaffen!');
    }

    this._haende = phaende;
}


Darüber hinaus solltest du darüber nachdenken bei den membern protected statt private zu verwenden, sieht mir nämlich stark nach eigenschaften aus die in abgeleiteten Klassen eventuell noch nutzbar sein sollten

Wenn du jetzt beispielsweise einen fettenCoder haben willst, kann der dann nicht zugreifen auf seinen Humor, seine Findigkeit, seine Augen und Hände. Und das wäre doch suboptimal * Mal bisschen die Nase pudern... *

Und er ist doch wirklich schon gestraft genug durch seine fettleibigkeit

* Mal bisschen die Nase pudern... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Kash

Dabei seit: 07.11.2002
Ort: Schopfheim
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.03.2009 11:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

OT: dem polen scheint mal wieder langweilig zu sein
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.03.2009 11:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Pixelpole hat geschrieben:
und den Zugriff auf die Member über getter/setter regeln. Das ermöglicht dir mehr Flexibilität im späteren Verlauf.


Aber bitte schön sachte benutzen. Grins





// btw ist deine Typisierung mangelhaft

Zitat:
public function scriptAway(var a.*):*{}
public function experiment(var b.*):*{}

gezündete Alarmglocken fürs Kompiliermaschinchen
*zwinker*


Zuletzt bearbeitet von l'Audiophile am Mi 11.03.2009 11:44, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pixelpole

Dabei seit: 25.10.2004
Ort: Trier
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.03.2009 11:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pejot hat geschrieben:
Pixelpole hat geschrieben:
und den Zugriff auf die Member über getter/setter regeln. Das ermöglicht dir mehr Flexibilität im späteren Verlauf.


Aber bitte schön sachte benutzen. Grins


wenn man objekte in membern ablegt ist es so gut wie immer sinnvoll welche zu benutzen *zwinker*

wenn auch nicht immer *zwinker*

In diesem Beispiel halte ich es aber für Angebracht Grins

Aber recht geben muss ich dir da natürlich, für jeden pups sollte man sie auch nicht verwenden.

// die Typisierung ist in einigen Fällen aber durchaus korrekt *zwinker*
// z.B. bei einer Registry. meine wirft dadurch endlich keine Warnings mehr Lächel

//edit2: huch da sind ja keine doppelpunkte...ich hab nix gesagt Ooops


Zuletzt bearbeitet von Pixelpole am Mi 11.03.2009 11:48, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.03.2009 11:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Pixelpole hat geschrieben:

// die Typisierung ist in einigen Fällen aber durchaus korrekt *zwinker*
// z.B. bei einer Registry. meine wirft dadurch endlich keine Warnings mehr Lächel


In diesem Falle verwette ich aber meinen jungfräulichen Hintern, dass das nicht beabsichtigt war. *zwinker*
Der Kompiler wird auf jeden Fall meckern.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen All your base are belong to us
ME YOU
We want you
[YOU STYLE HEXA'S NECK]
Glow/Gleam You know I mean?
What do you think about this Image ?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.