mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 06.10.2022 07:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Angebot vom 20.08.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Projekte -> Angebot
Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
pjetre.design
Threadersteller

Dabei seit: 19.09.2005
Ort: Bad Pyrmont
Alter: 55
Geschlecht: -
Verfasst Mo 20.08.2007 19:45
Titel

Angebot

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute

folgender Auftrag: 32-seitiger Prostpekt, komplette DTP-Abwicklung,Farbe 4/4 rundrum angeschnitten.
Format A5 Hoch.
Ich soll ein Angebot machen und weiß nicht genau was ich dafür beaufschlagen soll.
Kann mir jemand weiterhelfen? Danke im vorraus
  View user's profile Private Nachricht senden
airball

Dabei seit: 28.08.2002
Ort: BHV / HH
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.08.2007 19:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Au weia! Das MUSST du aber selber wissen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.08.2007 19:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

multiplikation beherrschst du? dann mach ma geschätzter aufwand in stunden * dein individueller stundensatz + polster für korrekturen und dergleichen == endpreis. eigentlich ganz einfach...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.08.2007 19:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zweieurofünfundneunzich-beta2.0
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
oliver_mahlke
Gesperrt

Dabei seit: 25.12.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 20.08.2007 19:57
Titel

Re: Angebot

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pjetre.design hat geschrieben:
Hallo Leute

folgender Auftrag: 32-seitiger Prostpekt, komplette DTP-Abwicklung,Farbe 4/4 rundrum angeschnitten.
Format A5 Hoch.
Ich soll ein Angebot machen und weiß nicht genau was ich dafür beaufschlagen soll.
Kann mir jemand weiterhelfen? Danke im vorraus


Nimm die Anzahl der Threads zu diesem Thema in Euro. Dann wird dein Angebot im hohen vierstelligen Bereich liegen.

Also so eine Frage bei einem 17-jährigen, ok. Aber:




Zuletzt bearbeitet von oliver_mahlke am Mo 20.08.2007 20:03, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
cherie

Dabei seit: 29.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 20.08.2007 21:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das Alter ist doch nich gleich ausschlaggeben für Erfahrungen in einer Branche oder dessen Kompetenz. Was dahinter steckt weiß man doch nie - vielleicht musste man sich um solche Dinge sonst nie kümmern.
Ich hab mich zwar auch im ersten Moment gewundert, aber ist das ein Grund hier gleich alles immer zu "zerfleischen"?
Wir sind ja alle mal unsicher oder unwissend - und ich denke dafür ist ein Forum auch da...

Ich hab vor kurzem eine Broschüre gemacht in A4 (4/4 farbig) und pro Doppelseite 2Stunden veranschlagt. Ob ich damit jetzt gut oder schlecht liege, kann ich nicht beurteilen, da ich mich vorher auch nie damit beschäftigen musste.
Bei der ersten Broschüre hab ich noch was draufgepackt, wegen des Gestaltungsrasters und konzeptionelle Vorüberlegungen.
Das ist aber schließlich abhängig vom Thema und von dem was der Kunde (bezahlen) will.

Es lässt sich nicht pauschalisieren, denn 2 Std pro Doppelseite hätte ich schließlich nicht genommen für ein sw-Schützenverein-Jubiläumsheftchen...

Also ihr lieben Alteingesessenen, wenn ich hier jetzt völligen Mist geschrieben habe - kommt und zerfleischt mich Meine Güte! *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden
airball

Dabei seit: 28.08.2002
Ort: BHV / HH
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.08.2007 21:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es geht doch nicht ums zerfleischen.

Ich sehe das wie folgt:

1. Arbeitet er in einer Agentur/bei einem Dienstleister und ist für die Preise nicht zuständig: soll er das Angebot an denjenigen weiterleiten der es macht.

2. Ist er selbstständig muss er einfach seine Preise kennen.

3. Macht er es hobbymäßig soll er nehmen was er meint. Ob das nun 5€ für ein großes Bierchen sind oder 300€ für eine neue Digitalkamera.
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.08.2007 22:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mich wundert es, dass bei ähnlichen Them hier unten nix steht. *zwinker*

Mailys letzte Aussage trifft den Nagel auf den Kopf. * Ja, ja, ja... *





@ cherie



Du? Au weia!

Wow Grins


Zuletzt bearbeitet von l'Audiophile am Mo 20.08.2007 22:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Angebot schreiben
Hilfe -Werbetechnik - Auftrag - Angebot
JOB-ANGEBOT! - Illustrationen zum Thema "Pferd"
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Projekte


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.