mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 12.12.2019 12:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Umlautdomain und Flash erzeugt Fehler vom 25.06.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> Umlautdomain und Flash erzeugt Fehler
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
willshedo
Threadersteller

Dabei seit: 21.12.2005
Ort: Waldshut
Alter: 46
Geschlecht: -
Verfasst Fr 25.06.2010 09:37
Titel

Umlautdomain und Flash erzeugt Fehler

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Experten,

bin auf ein problem gestoßen, das offenbar bekannt ist, aber eine Lösung habe ich bisher nicht gefunden oder erguugeln können...

Folgendermaßen: eine Flashdatei (so eine Art Bilderkarusell) die sich die Daten aus einer XML-Datei saugt, funktioniert online plötzlich nicht mehr (ausser im IE8), seit die Domain auf eine Umlautdomain umgestellt wurde.

Pfade und Funktionen sind richtig, unter der vorigen Domain (ohne Umlaut) hat alles tadellos funktioniert und wurde seither nicht verändert, es liegt also an der Umlautdomain. In sämtlichen Browsern ausser IE kommt die Fehlermeldung 'XML konnte nicht geladen werden'.

Habe auch schon versucht, in der Flashdatei die Pfade zur XML-Datei absolut anzugeben, auch mit der dekodierten Variante des Domainnamens - nix...

Hat noch jemand eine brauchbare Idee (ohne sich hier auf Sinn oder Unsinn von Umlautdomains einzulassen - manche Kunden sind beratungsresistent...) oder sowas ähnliches schon mal erlebt und gelöst?

Grüße,
Chris


Zuletzt bearbeitet von willshedo am Fr 25.06.2010 09:38, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
phihochzwei
Moderator

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 25.06.2010 11:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schonmal mit escape() probiert ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
willshedo
Threadersteller

Dabei seit: 21.12.2005
Ort: Waldshut
Alter: 46
Geschlecht: -
Verfasst Mi 08.12.2010 15:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

so, ich hol das Thema nochmal vor, ich bin nämlich schon wieder übers gleiche Problem gestolpert.
escape hab ich getestet, absoluten Pfad auch, sowohl die Umlautdomain ausgeschrieben als auch maskiert in dieser -xn-Form.
Ausschliesslich der FF kommt nicht klar und findet die XML-datei nicht oder kann sie nicht laden, alle anderen Browser (IE, opera, safari) tun brav, was sie sollen.
Was ist am FF anders als bei den anderen im Umgan mit den Umlautdomains?
Vielleicht findet sich ja noch eine Idee?

Grüße,
Chris
  View user's profile Private Nachricht senden
zweitaccount

Dabei seit: 25.01.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 08.12.2010 18:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi, versuch dochmal testweise im Firefox unter Adresszeile:
about:config das network.IDN.whitelist.de auf False zu setzen.
Gehts dann?
  View user's profile Private Nachricht senden
willshedo
Threadersteller

Dabei seit: 21.12.2005
Ort: Waldshut
Alter: 46
Geschlecht: -
Verfasst Di 14.12.2010 12:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

Tatsache, dann gehts.
Das übersetzt die Umlautdomain in diese -xn-usw Form, seh ich.
Allerdings sagt mir das trotzdem nicht, wie ich das Problem löse... Die Domain in dieser Form als Pfad der zu ladenden XML-Datei anzugeben, bewirkt nichts.

Man müsste das in der Flash-Datei angeben können, in meinen Browsereinstellungen nützt anderen Usern das ja nix - geht das?

Grüße,
  View user's profile Private Nachricht senden
zweitaccount

Dabei seit: 25.01.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 14.12.2010 12:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
sorry wie man das lösen kann weiß ich auch nicht. Das
Problem basiert mglw. auf einem FF-Sicherheitsfeature
(ist aber nur reine Vermutung).

Exisitiert die Nicht-IDN-Domain noch? Wenn ja, lass die
XML halt einfach von dort laden (crossdomain.xml nicht
vergessen)

Grüße
zweitaccount
  View user's profile Private Nachricht senden
willshedo
Threadersteller

Dabei seit: 21.12.2005
Ort: Waldshut
Alter: 46
Geschlecht: -
Verfasst Di 14.12.2010 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

nein, existiert nichts mehr sonst.
Hab eben versucht, die xml-Datei von einer ganz anderen Domain zuzuladen, geht aber natürlich auch nicht.
(So ein Theater wegen dieser Sch... Umlautdomain - was muss der Depp auch ein Ö im Namen haben...)

Andere Vorschläge? Was macht der FF anders als andere Browser? (Das Sicherheitsfeature aus V1 kanns ja wohl in V3 nicht mehr sein?)
  View user's profile Private Nachricht senden
zweitaccount

Dabei seit: 25.01.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 14.12.2010 14:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmm, wie hast du denn in der crossdomain.xml auf der 'ganz
anderen' Domain die Url eingetragen? Als Umlaut oder als
Punycode-Dingens? Oder hast Du schon beides probiert...

In dieser Zeile praktisch:
<allow-access-from domain="www.umlautdomain.com" />

Weil sollte so schon funzen theoretisch..
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [JavaScript] Erzeugt Fehler im Firefox
PDFs erzeugt mit Distiller haben Fehler
Fehler?: XHTML 1.1 erzeugt Abstand nach Bild in Tabelle
Umlautdomain-Problem
flash wo ist der Fehler?
FLASH Fehler bei getURL
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.