mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 14.07.2020 05:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Nachteile von SVG vom 18.08.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> Nachteile von SVG
Autor Nachricht
enemy
Threadersteller

Dabei seit: 18.08.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 18.08.2008 22:09
Titel

Nachteile von SVG

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Mediengestalter-Community,

meinen ersten Thread hier widme ich dem Thema SVG.

Ich suche dringend Nachteile der Verwendung von SVG im Web- auf vielbesuchten Websites. Generell sehe ich persönlich da eigentlich nur Vorteile. Das Einzige, was mich etwas stutzig macht, ist der Internet Explorer, der nativ immernoch keinen Bissen SVG unterstützt.
SVG hat in dem Punkt also ersteinmal keinen Nachteil gegenüber Flash, das ebenfalls einen Plugin zum Laufen braucht. (Und das in allen Browsern.) Abgesehen davon, kann man ja SVGs mit den enstprechenden Bibliotheken auch in Flash oder Java, etc.. anzeigen lassen. Notfalls als PNG exportieren. Das mit dem XML ist natürlich ebenfalls göttlich.

Jetzt klingt das Ganze für mich etwas zu ideal, um wirklich praktikabel sein zu können, denn wieso sieht man SVGs immernoch soo selten im Web?!? Was sind also die Nachteile? Hat da jemand schoneinmal Erfahrungen gemacht?
Der Schwerpunkt liegt hier bei der Browserkompatibilität!

Das Einzige, was ich mir denken könnte, wären die verschiedenen Interpretationen der Browser, die es z.B. nativ unterstützen.


MfG,
Arch
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.08.2008 09:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein Nachteil wäre die Dateigröße bei komplexen Grafiken, kontrastreiche Bitmaps sind so gut wie undenkbar.




Der Vergleich zu Flash steht hierbei nicht zur Debatte, das wäre fast so, als würdest du ein GIF mit PHP vergleichen. *zwinker*



// Willkommen an Board Lächel


Zuletzt bearbeitet von l'Audiophile am Di 19.08.2008 09:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
enemy
Threadersteller

Dabei seit: 18.08.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 19.08.2008 16:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Der Vergleich zu Flash steht hierbei nicht zur Debatte, das wäre fast so, als würdest du ein GIF mit PHP vergleichen.

Hmm, jein. Ich hätte den Anwendungszweck nennen sollen.
So weit möchte ich mit SVG garnicht gehen. Ich brauche es schließlich lediglich als "Anzeigemedium". Es geht mir also weniger um die DB-Funktionen, etc.. (denn das hätte ich ja z.B. mit PHP, wenn ich die SVGs generieren würde). Schwerpunkt ist, wie bereits erwähnt: Browserkompatibilität. (Im Vergleich mit anderen Formaten wie GIF, PNG, JPEG oder eben Flash oder Java).

Danke für Deine Antwort. Komplexe Grafiken werden nicht verwendet. Das "Zweite" ist eher ein Problem. *Huch*

EDIT: hängt natürlich beides Zusammen Lächel ...


Zuletzt bearbeitet von enemy am Di 19.08.2008 16:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
SanMiguel

Dabei seit: 05.07.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 19.08.2008 17:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Grund warum man kaum SVG sieht ist natürlich die Browserkompatibilität. Das Adobe-Plugin für IE wurde eingestellt, Ersatz dafür gibt es kaum. Alle anderen Browser können unterschiedlich gut SVG, ein gewisses "subset" ist allerdings in Firefox, Opera, Safari und durchaus für sehr vieles zu gebrauchen wofür man sonst Flash brauchen würde.

Ein bisschen Problematisch ist dann noch die Performance - die verschiedenen Browser kommen verschieden gut mit Animationen klar, es ist aber nicht leicht zu sagen wer schnell und wer langsam ist, das hängt von vielen Faktoren ab.

Alles in allem ist SVG gut auf dem Weg – ganz spannend in diesem Zusammenhang auch der WICD Standard der u.a. SVG in Kombination mit XHTML und CSS regelt. Wie weit der schon implementiert ist sieht man in der WICD Implementation Matrix.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
enemy
Threadersteller

Dabei seit: 18.08.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 20.08.2008 13:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke, die Tabelle hilft.

Ich werd mich dann noch etwas umschauen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen iFrame? Vor- und Nachteile
vor- und nachteile von flash!
VOR-/NACHTEILE der Programmiersprachen...
[Dreamweaver 8] Vorteile und Nachteile
Div Tags Nachteile
Vor-/Nachteile Bestellformular - kleiner Shop
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.