mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 20.04.2019 22:44 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Movieclip laden, duplizieren und nacheinander einfaden? vom 22.04.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> Movieclip laden, duplizieren und nacheinander einfaden?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Nici_116
Threadersteller

Dabei seit: 03.03.2006
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 22.04.2010 15:08
Titel

Movieclip laden, duplizieren und nacheinander einfaden?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi hi,

ich hab da folgenden code

Code:
function anzeige() {
   c = 1;
   while (c<10) {      
      _root.symbol.duplicateMovieClip("copy"+c, c);
      _root["copy"+c]._x = random(1000);
      _root["copy"+c]._y = random(800);
      groesse = random(80);
      _root["copy"+c]._xscale = groesse;
      _root["copy"+c]._yscale = groesse;
      c += 1;
   }
   this.onEnterFrame = null;
}
this.onEnterFrame = anzeige();
inter=setInterval(anzeige,6600);


letztlich bewirkt der code derzeit, dass ein mc geladen, dupliziert und der mc ansich abgespielt wird. allerdings machen das derzeit alle 10 kopien gleichzeitig.
folgende probleme bekomme ich einfach nicht in den griff:

1. jeder erzeugte mc soll nacheinander bzw zeitversetzt einfaden. das einfaden ist bereits im mc enthalten.
2. die positionierungen sollen nicht nur beim reload geändert werden sondern bei jedem neuen durchlauf.
3. der mc welcher die grundlage für die duplikate bildet und auf der oberfläche liegt soll wie alle anderen ebefalls eine variable positionierung erhalten (siehe 2.).

kann mir da jemand auf die sprünge helfen?

vielen dank schon im voraus.
  View user's profile Private Nachricht senden
Nici_116
Threadersteller

Dabei seit: 03.03.2006
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 22.04.2010 17:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok. das zeitversetze habe ich hinbekommen. allerdings wird durch das "picken" eines bestimmten frames irgendwann ein fehler erzeugt. die animation bricht einfach ab. nur anfangs läufts es gut.
Code:
function anzeigestart() {

   var rndfilmnr = 1;

   rndfilmnr = random(10);
   anzeige( rndfilmnr );
   zeitwert = random(5000);
   inter=setInterval(anzeigestart,zeitwert);
}

function anzeige( filmnr ) {
       var c;

       c = filmnr ;
      _root.symbol.duplicateMovieClip("copy"+c, c);
      _root["copy"+c]._x = random(1000);
      _root["copy"+c]._y = random(800);
      groesse = random(50);
      _root["copy"+c]._xscale = groesse;
      _root["copy"+c]._yscale = groesse;

      this.onEnterFrame = null;
     }

this.onEnterFrame = anzeigestart();


jemand eine lösung?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
phihochzwei
Moderator

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.04.2010 09:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was wird wo wann gepickt ????
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nici_116
Threadersteller

Dabei seit: 03.03.2006
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 23.04.2010 10:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

blöde ausdrucksweise...sry.

ich möchte erreichen, dass ein movie nach dem anderen abläuft, nicht alle gleichzeitig.
derzeit ist es aber so, dass die movies dupliziert werden und dann ein bestimmter frame im tween des movies angesprungen wird. daher haben alle eine unterschiedliche größe. aber zusätzlich möchte ich eine zeitversetzung einfügen.

klarer?
  View user's profile Private Nachricht senden
phihochzwei
Moderator

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.04.2010 11:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann mach doch als erstes mal einen stop() in jeden clip rein und dann wenn du willst das er abspielt ein play() Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nici_116
Threadersteller

Dabei seit: 03.03.2006
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 23.04.2010 11:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das hat nichts bewirkt.
alles beim alten. alle spielen auf einmal ab.
  View user's profile Private Nachricht senden
phihochzwei
Moderator

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Mülheim an der Ruhr
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.04.2010 11:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lad das dochmal irgendwo hoch Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nici_116
Threadersteller

Dabei seit: 03.03.2006
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 23.04.2010 11:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

fla und swf Lächel
test.zip
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen mehrere swf-filme nacheinander laden
Movieclip laden und in Frame springen !
.swf automatisch in leeren Movieclip laden
swf Datei mit dynamischen Text in Movieclip laden
Website einfaden
Movieclip im Movieclip stoppen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.