mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 18.10.2017 04:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Actionscript] Zeitleistensteuerung vom 12.10.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Multimedia -> [Actionscript] Zeitleistensteuerung
Autor Nachricht
creeze
Threadersteller

Dabei seit: 24.10.2004
Ort: Bad Langensalza
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.10.2006 18:14
Titel

[Actionscript] Zeitleistensteuerung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey,
ich habe ein Actionscript Problem!

Folgende Situation: Der Film ist durch "stop();" angehalten wurden. Nun hat der User die Möglichkeit einen Button zu klicken. Wenn das geschieht, dann soll der Film die nächsten 20 Bilder abspielen und dann zu einem im Button definiertem Bild springen.

Wie stelle ich das an?

ACHTUNG:

Die Lösung ist nicht im Button einfach play(); zu definieren und dann 20 Bilder später in einer Ebene gotoandplay(XXX); zu definieren, da der Wert (XXX) immer unterschiedlich ist, je nachdem welchen Button man klickt!
Ihr könntet mir höchstens sagen wie man den Wert XXX speziell für jeden Button definiert!

crz

[edit]
Verschoben von Software - Nonprint nach Multimedia.
Flash-Fragen bitte in Multimedia stellen.


Zuletzt bearbeitet von tacker am Do 12.10.2006 23:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sahnemuh

Dabei seit: 19.06.2003
Ort: /dev/null
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.10.2006 19:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

irgendwie so:

Code:
on(release) {
   var letztesFrame = this._currentframe + 20;
   var startFrame = this._currentframe;
   for(i = startFrame ; i == letztesFrame ; i++ ) {
      if(this._currentframe == letztesFrame) {
         _root.ebene.gotoAndStop(XXX);
      }
      this.gotoAndPlay(i);
   }
}


Zuletzt bearbeitet von sahnemuh am Do 12.10.2006 19:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
creeze
Threadersteller

Dabei seit: 24.10.2004
Ort: Bad Langensalza
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.10.2006 23:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, die Variante hat leider nicht geklappt, aber ich habe eine anere gefunden (oder mir zeigen lassen)

Und zwar habe ich für jeden einzelnen Button einfach

on(release) {
play();
}

und dann für jeden einzelnen Button jeweils den Wert definiert, ab wann abgespielt werden soll nachdem die 20 Bilder von der Startszene abgelaufen sind via:

_global.MyVar=XXX;

Dann habe ich einfach 20 Frames nach der Stop-Szene von der ich ausgehe in die Ebene direkt eingegeben:

gotoAndPlay(MyVar);

Klappt hervorragend und ist nicht viel Schreibarbeit! *zwinker*

Trotzdem Danke für die Hilfe!!

crz
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Flash Actionscript
actionscript in flash 4 und mx
Actionscript Framelabel
[Actionscript] Countdown
Bild mit Actionscript
Maus - Actionscript
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Multimedia


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.