mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 21.10.2017 23:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Was weiter machen nach Schule ? vom 21.03.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Was weiter machen nach Schule ?
Autor Nachricht
Dark_Cloud
Threadersteller

Dabei seit: 23.06.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 21.03.2011 02:51
Titel

Was weiter machen nach Schule ?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich hab letztes Jahr mein Fach Abi gemacht und bis jetzt nichts unternommen.
Eine Ausbildung hab ich zwar nicht, doch ich hab gesehn was die Azubis bei uns an der Schule so gemacht haben und kann sagen, dass ich den ganzen kram schon behersche.

Ich weis jetzt nicht was ich genau weitermachen soll Hä?

Hab zuerst an ein Studium gedacht, aber echt keine lust auf mathe, deutsch, bwl etc.
Ich befasse mich viel lieber mit den Programmen und dem Basiswissen.

Wenn es eine Ausbildung zum 3D Artist geben würde, hätte ich sie super gerne angenommen, da ich in diese richtung gehen wollte.... doch leider gibts nur private schulen und das geld hab ich nicht.

Hab eine stelle als Webdesigner gesucht, doch da wird immer html und css verlangt... kann den code nicht besonders leiden, obwohl ich coden kann. Eine stelle als Webdesigner (nur Design) würde ich dagegen gerne annehmen.

Hörts sich jetzt nach gejammer an, aber weis echt nicht wie es weiter gehen soll * Keine Ahnung... *


Vielleicht könnt ihr mir ja etwas empfehlen, richtung Schule oder arbeit.
Vielen Dank!


Zuletzt bearbeitet von Dark_Cloud am Mo 21.03.2011 03:06, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Zim

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: Earth Rocks
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.03.2011 03:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Leicht überheblich der junge Mann hmmm *zwinker*


– Du willst studieren … hast aber keine Lust auf mathe, deutsch, bwl etc … 
– Du willst als Webdesigner »arbeiten« – hast aber keine Lust auf »coden« (was du natürlich kannst)

Sorry wenn ich dir das sagen muss aber so wird das nix. Die meisten die eine Ausbildung gemacht haben oder ein Studium haben schon Probleme etwas zu finden…
Also du musst schon ein überragendes Talent haben + dich perfekt verkaufen können + gute Beziehungen haben wenn du da was schaffen willst.

– OK, was für Kenntnisse hast du?
– Hast du schon mal ein Praktikum in dem Bereich gemacht?
– Hast du schon mehr gemacht als ein paar »Internet Tutorials« nachgebaut?
– Hast du Bücher aus dem Bereich gelesen bzw. Fachmagazine?
– Hast du deine Fähigkeiten und Kenntnisse schon mal mit denen eines in dem Bereich Arbeitenden verglichen? (und ich rede jetzt nicht von ein paar lumpigen Azubis die das ganze vom Arbeitsamt aufs Auge gedrückt bekommen haben)
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Dark_Cloud
Threadersteller

Dabei seit: 23.06.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 21.03.2011 04:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hauptsächlich Photoshop

Basics in:
Illustrator
Indesign

Rumgespielt/ anfangs viel gelernt:
After Effects
Cinema 4D
Realflow

HTML/CSS

"Fortgeschrittene" PC erfahrung, kann Probleme meist selber lösen (Google), wenn nötig frag ich die community.
Kann Rechner auch zusammen bauen lol.

Kurze Zeitlang mit Fotografie und DSLR beschäftigt.


Praktikum:
Ja, hab ein Jahr lang als Grafikdesigner vollzeit in einem Betrieb gearbeitet

folgende aufgaben bereiche:
- Webdesign
- Layoutgestaltung
- (X)HTML, CSS
- Flash Game Interface Gestaltung
- DTP Satz und Layout
- Videoanimationen
- Erstellung von Powerpoint Templates
- Erstellung von Marketingunterlagen
- Erstellung von Logos

Hab da eig. so alles geamcht, für 70Cent/std.
War eine Schulische vorraussetzung.


Bücher:
Smashing Book 1+2 [Englisch]
Erfolg im Web: Worauf es ankommt von Rob Ford
+unzählige Blogs thema freelancing, social media, usability etc.

Magazine[alle englisch]:
Digital production
Advanced Photoshop
Computer Arts
3D World
3D Creative
Making Games
Webdesigner mag


Das mit den Fähigkeiten vergleichen fällt mir relativ schwer, da ich nicht einschätzen kann was die so können, weil ich praktisch noch nie "richtig" gearbeite habe.

In dem Betrieb wo ich als Praktikant gearbeitet habe, war ich der einzige Grafiker, die anderen waren in einem anderen Gebäude, somit hatte ich wenig kontakt mit ihnen.

Ich würde sagen, dass ich die Basics behersche. Menno!


Hab mich die meiste Zeit nur autodidaktisch weiter gebildet, was auf dauer die motivation schwinden lässt.

Zurzeit arbeite ich an einem Button Set for fun... ist aber noch Work in progress:
http://dl.dropbox.com/u/10877736/Buttons.png

mfg


Zuletzt bearbeitet von Dark_Cloud am Mo 21.03.2011 05:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nefliete
Moderator

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 21.03.2011 11:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dark_Cloud hat geschrieben:
Ich würde sagen, dass ich die Basics behersche. Menno!


Lächel glaub ich nicht... das denken alle autodidakten ohne ausbildung...


mir ist leider immer noch nicht genau klar, was du eigentlich machen willst. da kann man dir schwer etwas empfehlen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Windhauch

Dabei seit: 01.08.2008
Ort: Saarland
Alter: 27
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 21.03.2011 11:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Während der Ausbildung zum MG geht es weniger um das was in der Schule gemacht wird, sondern eher das was du im Betrieb lernst. Eine Stelle als Webdesigner, der nur Design macht wirst du nicht finden, ausser vielleicht in einer größeren Agentur als Art Director...und das ist dann doch recht unwarscheinlich...vorerst *zwinker* Wenn du über 21 (glaube ich war es) bist, musst du nicht in die Berufsschule gehen. Denke doch vielleicht nochmal über eine Ausbildung nach?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sockennase

Dabei seit: 04.08.2008
Ort: Hamburg
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 21.03.2011 11:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

- entweder würde ich dir eine Ausbildung zum Mediengestalter mit der Fachrichtung Design vorschlagen, wo du mit Schwerpunkt Digital aber wahrscheinlich auch HMTL und CSS lernen und anwenden musst
- oder du informierst dich erst noch mal ordentlich über das Angebot an staatlichen Hochschulen. In Hannover kannst du an der FH Multimedia studieren. Dort lernst du alles zum Thema Internet, 3D, Videos,... Ein wenig Grundkenntnisse diverser Programmiersprachen wirst du jedoch auch dort brauchen. Ein 3D-Modell animiert sich schließlich nicht von alleine... und du musst natürlich eine Aufnahmeprüfung bestehen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Schule, wo?
Kerschensteiner Schule
Schule... und dann.. ?
Hilfe zur Schule
Nach der Schule in den Betrieb?
Schule und Krank
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.