mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 03.07.2020 16:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Vllt. könnt ihr mir helfen? vom 24.11.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Vllt. könnt ihr mir helfen?
Autor Nachricht
BrokenWing
Threadersteller

Dabei seit: 24.11.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 24.11.2008 14:59
Titel

Vllt. könnt ihr mir helfen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey Leute,

Also mit Sicherheit gib's hier schon einige Beiträge für, ähnliche hab ich auch schon ein paar durchgeblättert,
aber ich dachte mir jetz erstell ich trotzdem mal nen eigenen.

Also, ich mach gerade ne Ausbildung, zur Fachinformatikerin für Systemintegtarion. Bin jetzt im dritten Lehrjahr, und zum glück bald fertig.
Jetz tun sich mier hier 1-3 fragen auf:

1. Ich hab seit ich die Ausbildung angefangen habe nur Probleme, hab bisher auch nicht wirklich viel gelernt, also für die 2 1/2 Jahre die ich das hier mache, recht wenig. Außerdem hab ich (ebenfalls seit Beginn der Ausbildung) nur Stress hier. Die Ausbilder haben mich im Visir und drücken mir bei jeder Gelegenheit eine rein. Den Stress in der Berufsschule konnte ich zwar was meine Klassenkameraden angeht soweit zurückschrauben, jedoch lassen die ein oder anderen Lehrer ihren Frust immernoch sehr gerne an mir aus, worüber ich auch schon die Ausbilder infortmiert habe, aber da tut sich ja nichts.
Mittlerweile bin ich so demotiviert das mir auch, das muss ich zu geben, ein Fehler nach dem anderen passiert. Jetzt meine Frage: Was kann ich tun um das Lehrjahr noch zu überstehn? Bzw. gäbe es eine möglichkeit das 3te Lehrjahr in einem anderen Betrieb zu machen und dort die Ausbildung zu beenden?

2. Und da das hier ja ein "Mediengestalter" und kein "Fisi" Forum ist, und bevor ihr euch wundert meine eigtl Frage:
Ich habe vor nach meiner Ausbildung ein Berufskolleg oder derartiges zu besuchen, bzw mich dafür zu bewerben, und zwar in richtung Grafik Design. D.h. nochmal schule, das wiederum heißt -> kein Geld. auf das ich aber angewiesen bin. Gibt es eine Möglichkeit in dem Fall BaföG zu beantragen oder ähnliches? oder bleibt mir in diesem Fall nichts anderes übrig als mir nen Nebenjob zu suchen?
Habt ihr empfehlenswerte Schulen im Kreis stuttgart? (Ja ich habe schon gegoogelt und auch schon die ein oder andere Schule im Visir, mich würde einfach nur eure Meinung interresieren)

3. Angenommen ich würde die Ausbildung kurz vor knapp abbrechen, hätte ich dann mit den bis jetzt vorhandenen Zeugnissen, bzw meinem Realschulabschluss, eine Chance für solch ein Berufskolleg? Oder wäre das mehr als dumm von mir? (ich muss dazu sagen, ich muss das hier zwar grad mal noch nen dreiviertel Jahr mit machen, aber mittlerweile macht mich das ganze echt nur noch kaputt -.-)


Lg, =))
  View user's profile Private Nachricht senden
skate-rock

Dabei seit: 29.08.2003
Ort: Osnabrück
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 24.11.2008 15:08
Titel

Re: Vllt. könnt ihr mir helfen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

BrokenWing hat geschrieben:
3. Angenommen ich würde die Ausbildung kurz vor knapp abbrechen, hätte ich dann mit den bis jetzt vorhandenen Zeugnissen, bzw meinem Realschulabschluss, eine Chance für solch ein Berufskolleg? Oder wäre das mehr als dumm von mir?

au ja. dann hast 2 1/2 jahre für die katz all das durchgemacht. das halbe jahr wirste
wohl noch rumkriegen. irgendwie Lächel wünsch dir glück
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Majuskel
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 24.11.2008 15:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum willst du erst nach 2 1/2 reagieren obwohl du von Anfang an Probleme hast? * Keine Ahnung... *

Wende dich am Besten bei der IHK, es gibt (glaub ich) die Möglichkeit unter bestimmten Vorraussetzungen die Abschlussprüfung ohne Ausbildungsbetrieb zu absolvieren.
 
BrokenWing
Threadersteller

Dabei seit: 24.11.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 24.11.2008 15:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@skate-rock: ja das stimmt allerdings... ich bin halt echt am Ende mit meinem Latein^^

@Majuskel: Es ist ja nicht so, dass ich die 2 1/2 Jahre lang nichts getan hätte, also zwecks den Problemen. Wie gesagt,
Probleme mit den Lehrern, ich stoß auf Granit also wende ich mich an die Ausbilder, mehrmals schon und die tun nichts!!
Das mit der IHK wäre ne Idee, werd ich die Woche gleich mal noch tun.
Ich hoffe diese Möglichkeit gibt es, weiteres Problem is halt nur, das ich ohne Betrieb kein Geld habe, auf das ich wiederum angeweisen bin >.<
  View user's profile Private Nachricht senden
accessoire

Dabei seit: 05.02.2007
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 24.11.2008 16:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wann steht denn deine Abschlussprüfung an? Du kannst ja direkt nach dem Bestehen der Abschlussprüfung kündigen. Was spricht eigentlich gegen eine Ausbildung zum Mediengestalter anstatt des Besuches einer Schule?
  View user's profile Private Nachricht senden
BrokenWing
Threadersteller

Dabei seit: 24.11.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 24.11.2008 16:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

accessoire hat geschrieben:
Wann steht denn deine Abschlussprüfung an? Du kannst ja direkt nach dem Bestehen der Abschlussprüfung kündigen. Was spricht eigentlich gegen eine Ausbildung zum Mediengestalter anstatt des Besuches einer Schule?


Die Abschlussprüfungen fangen meines Wissensnach im Mai an. direkt danach zu kündigen lohnt sich auch nicht mehr, bis dahin hab ich das ganze ja dann so ziemlich geschafft....
Gegen eine Ausbildung zum Mediengestalter spricht an sich nichts, bis auf evtl meine Noten vom Realschulabschlusszeugnis (das ich dafür auch sicher brauchen würde, oder?) Außerdem ist es sicher nicht einfach einen Ausbildungsplatz in der richtung zu finden. Was nicht heißt das ich mich nicht auf Ausbildungsplätze in der Richtung bewerben werde.
Was eben in erster Linie für die schule spricht, ist die Tatsache das ich irgendwann mal die Kurve in richtung Gamedesign einschlagen will... das mein Traum und den verfolge ich. Leider hab ich nicht die Finanziellenmittel mich direkt bei zB der Games Akademy zu bewerben.
Also versuch ich das ganze auf "umwegen".
  View user's profile Private Nachricht senden
.demonsgalore

Dabei seit: 20.11.2008
Ort: Stuttgart
Alter: 31
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 24.11.2008 16:34
Titel

Re: Vllt. könnt ihr mir helfen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

BrokenWing hat geschrieben:


2. Und da das hier ja ein "Mediengestalter" und kein "Fisi" Forum ist, und bevor ihr euch wundert meine eigtl Frage:
Ich habe vor nach meiner Ausbildung ein Berufskolleg oder derartiges zu besuchen, bzw mich dafür zu bewerben, und zwar in richtung Grafik Design. D.h. nochmal schule, das wiederum heißt -> kein Geld. auf das ich aber angewiesen bin. Gibt es eine Möglichkeit in dem Fall BaföG zu beantragen oder ähnliches? oder bleibt mir in diesem Fall nichts anderes übrig als mir nen Nebenjob zu suchen?
Habt ihr empfehlenswerte Schulen im Kreis stuttgart? (Ja ich habe schon gegoogelt und auch schon die ein oder andere Schule im Visir, mich würde einfach nur eure Meinung interresieren)




also rein schulentechnisch könnte ich die Max-Eyth-Schule in Stuttgart empfehlen. Des s eigentlich n technisches Gymmi, aber da gibts n Bk für Pdoruktdesign oder ähnliches.
ich selber war auf der Max-Eyth und hab da am Gymmi, des Profilfach "Gestaltungs und Medientechnik" gehabt. Die Max-Eyth is keine Privatscule, also würden da keine Schulischen Kosten, außer die Üblichen auf dich zukommen. Immer am letzten Freitag im Januar (glaub ich) ist da Tag der offenen Tür, wenns dich interessiert, kannst da hingehen naja ansonsten informier dich im Internet drüber *zwinker*

Lehrertechnisch gibts da echt tolle Lehrer aber auch weniger tolle...naja wies halt immer so is.

Hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.
Gruß
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bewerbung Praktikum und vllt Ausbildung
wer helfen kann soll helfen ;)
wer kann mir weiter helfen?
Mindestausbildungsvergütung - wer kann mir helfen?
Kann mir jemand helfen?
Bitte helfen bei Bewerbung!
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.