mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 16.06.2019 18:52 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Vergütung 1. Lehrjahr Print vom 15.07.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Vergütung 1. Lehrjahr Print
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Benutzer 105911
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 15.07.2010 12:05
Titel

Vergütung 1. Lehrjahr Print

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Mg'ler,

sorry wenn es so ein Thema schon gibt, aber in der Suche hab ich nichts klares dazu gefunden.

Also, ich muss heute meinen Ausbildungsvertrag unterschreiben...Ich werde eine Ausbildung zum Mediengestalter für
Digital- und Printmedien - Gestaltung und Technik machen, Fachrrichtung PRINT.

Ich hab gelesen bei VERDI und IHK Hamburg, dass es für die Druckindustrie Tarifveträge gibt. Demnach beträgt die Vergütung für das erste Ausbildungsjahr 834,66€.

Nun in meinem Vertrag steht 500€, natürlich alles Brutto.

Meine Frage jetzt, ist ein Betrieb der Druckindustrie irgendwie an den Tarifvertrag gebunden ? Und wenn ja, wie ? Kann ich da mit meinem Ausbilder drüber reden oder lieber nicht, was kann man da machen ? Weil ich finde 500€ und 834,66 ist ein gewaltiger unterschied...

Danke
 
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 64
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.07.2010 12:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ob ein Betrieb zum" Arbeitgeberverband der Druckindustrie" gehört oder nur zum allgemeinen "Druckgewerbe", ist zweierlei.
Ich würde sowohl mit der IHK als auch mit der Gewerkschaft zunächst über dieses Problem sprechen ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Die Alte von Romeo

Dabei seit: 21.04.2009
Ort: Lübeck
Alter: 28
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 15.07.2010 12:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn dein Arbeitgeber nicht in einem Verband ist, muss er sich nur an das Mindestgehalt halten und nicht an das tariflich vorgegebene Gehalt.

Same here.
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 105911
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 15.07.2010 12:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und das mindestgehalt ist bestimmt 500€ oder ? xD

Kann ich irgendwie rausfinde ob meine Betrieb in einem Verband ist ?
Weil ich will meinen Chef da jetzt noch nich drauf ansprechen, nich dass ich nachher aus
irgendeinem Grund den Aubiplatz doch nicht bekomme ._.
 
snuwie

Dabei seit: 06.07.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.07.2010 12:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sei froh, dass du 500 bekommst ... kenn viele, die um einiges weniger bekommen haben^^ Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 105911
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 15.07.2010 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja snuwie, is mir klar, meistens sind das aber die, die in Werbeagenturen etc. arbeitn, die Druckindustrien bezahlen ja eigentlich weitaus höher. Das was ich mitbekomme habe...

Und das tut ja nu auch nix zur sache, ob ich froh sein kann oder nicht.

Was weiß ich was da nachher rauskommt vielleicht 400 ausgezahlt oder noch weniger

und dann noch jeden monat 100€ für Bahnkarte....dann hab ich 300€ das ist schon fast Friseurengehalt....


Zuletzt bearbeitet von am Do 15.07.2010 12:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
snuwie

Dabei seit: 06.07.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.07.2010 12:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja vielleicht kannst du mit deinem chef aus machen, dass er evtl. einen teil deiner fahrkarte übernimmt *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
seal

Dabei seit: 31.07.2005
Ort: Pfalz
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.07.2010 12:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

"Lehrjahre sind keine ..."

Je nach Region sind 500 völlig i. O. und keineswegs das "untere Ende". Habe auch in einer Druckerei gelernt mit vergleichbarer Vergütung. Die 800 aus dem Tarifvertrag hab ich nichtmal im 3. Ausb.-Jahr angekratzt!

Unterschreib das Teil und rede DANACH mit deinem Chef über einen Fahrtkostenzuschuss ...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Ausbildungs Vergütung Digital Print
Lehrplan 2. Lehrjahr MG Non-Print
Vergütung
vergütung von überstunden
Vergütung für Katalog
Vergütung für Website
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.