mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 21.02.2017 18:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Tipps für's gefühlvolle Schleimen :) vom 05.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Tipps für's gefühlvolle Schleimen :)
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
X-Boarder
Threadersteller

Dabei seit: 30.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 05.01.2005 13:51
Titel

Tipps für's gefühlvolle Schleimen :)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich schließe im Sommer die 10. Klasse ab und werde dann, mit dem erweiterten Sek I, auf die Fachoberschule Gestaltung wechseln. Für die 11. brauche ich ein Praktikum.

Ich habe bereits Erfahrung und möchte daher nicht irgendeine Praktikumsstelle, sondern schon eine Agentur mit gutem Ruf und hochwertigen Referenzen. Ich habe mir also in meiner Umgebung 2 - 3 ganz besonders interessante Objekte rausgesucht, um die ich mich nun mit meinen Mitstreitern besonders kloppen möchte (zu Deutsch: da will ich mich bewerben Lächel ).

Wie kann ich nun die Agentur meiner Träume, die ja nur begrenzte Praktikumsplatze zur Verfügung hat und der andrang wohl doch sehr hoch sein wird, am besten klar machen, wo meine Qualitäten liegen? Soll ich bereits bei meiner Bewerbung meine 2,3 besten Referenzen vorlegen oder sogar schauen, was für aktuelle Projekte die Agentur gerade bearbeitet und dafür ein Conzept entwickeln, oder geht das schon zu weit und ist das schon zu aufdränglich?

Über ein Paar Tipps, wie ich mich und meine Referenzen am besten präsentiere, würde ich mich sehr freuen.

Gruß, Marcel
  View user's profile Private Nachricht senden
old lady

Dabei seit: 29.06.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 05.01.2005 13:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kann ich dir nur viel Glück wünschen, heiße Tipps gibts leider nicht. Kommt natürlich auf die Dauer des Praktikums, auf die Stadt etc. an. Vorallem bleibt zu bedenken, dass die Konkurrenz sehr groß ist und ich z.B. die Erfahrung machen musste, dass die meisten Agenturen nur Leute mit abgeschlossenem Grundstudium wollen und keine Mediengestalter. Und wie es dann wohl mit jemandem aussieht, der gerade mal die FOS besucht... Ich würde dir mal raten, dich überall zu bewerben und nicht nur auf die tollen Agenturen zu setzen. Im Prinzip ja auch egal wo du Kaffee kochst *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
pauly

Dabei seit: 02.02.2004
Ort: darmstadt
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 05.01.2005 14:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tolle agenturen nehmen eigntlich nur leute, die mindestens mal ihr vordiplom haben, weil sie mit denen was anfangen können.

oder sie nehmen leute, deren papi oder mama einen draht zu der firma haben...

soweit meine erfahrungen... versuchs lieber mal in druckereien, die nehmen eher jemand ungelernten.

aber totzdem, viel glück *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
X-Boarder
Threadersteller

Dabei seit: 30.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 05.01.2005 14:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Agentur sucht gezieht einen Jahrespraktikanten (Jahreskaffekocher *ha ha*) aus der 11. der FOS.
Also das passt schon, macht euch da mal keine Sorgen drumm.

Meine Frage war eher, was ich alles meiner Bewerbung beilegen soll.
Referenzen, schonmal was geziehltes auf Probe machen usw.
  View user's profile Private Nachricht senden
Wayne2000

Dabei seit: 26.03.2003
Ort: Lüdenscheid
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.01.2005 14:34
Titel

Re: Tipps für's gefühlvolle Schleimen :)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

X-Boarder hat geschrieben:
Ich habe bereits Erfahrung und möchte daher nicht irgendeine Praktikumsstelle, sondern schon eine Agentur mit gutem Ruf und hochwertigen Referenzen.


die frage ist nur, ob die agentur dich will.
um eine stellen, wie du sie beschreibst, zu bekommen, solltest du schon über aussagekräftge referenzen verfügen.
und eine ausgefallene bewerbung sollte es auch sein. sonst wird das nix.

also lass dir was gutes einfallen. ich erinnere in so einem zusammenhang gerne an stefan raab, der sich seinerzeit bei viva beworben hatte. mit einem anschreiben, einem lebenslauf und einem glas honig und einem pinsel.
dem schreiben war ein zettel beigefügt auf dem der verdutzte chef lesen konnte: den honig können sie sich selber ums maul schmieren. wie es ausging wissen wir ja alle.

sowas kann man sich allerdings nur erlauben, wenn man auch richtig was drauf hat.
  View user's profile Private Nachricht senden
utor

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.01.2005 14:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wer schleimt rutscht aus. *bäh*




wir nehmen auch nur praktikanten
mit vordiplom bis auf seltene aus-
nahmen…

ich denke am besten selbst mit deiner
mappe hingehen, da haste mit abstand
die besten chancen wennde dich halbwegs
zu benehmen weisst.

viel erfolg trotzdem
utor


Zuletzt bearbeitet von utor am Mi 05.01.2005 15:00, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
X-Boarder
Threadersteller

Dabei seit: 30.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 05.01.2005 15:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

X-Boarder hat geschrieben:
Die Agentur sucht gezieht einen Jahrespraktikanten [...] aus der 11. der FOS.


Ich weis ja nicht, aber irgendwie schreibe ich zu undeutlich.
Wenn ich den Anfang der letzten beiden Beiträge sehe: Danke für's lesen meiner Beiträge Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
Wayne2000

Dabei seit: 26.03.2003
Ort: Lüdenscheid
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 05.01.2005 15:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

X-Boarder hat geschrieben:
X-Boarder hat geschrieben:
Die Agentur sucht gezieht einen Jahrespraktikanten [...] aus der 11. der FOS.


Ich weis ja nicht, aber irgendwie schreibe ich zu undeutlich.
Wenn ich den Anfang der letzten beiden Beiträge sehe: Danke für's lesen meiner Beiträge Au weia!


das spielt doch keine rolle... du musst doch trotzdem leistung bringen!
und agenturen nehmen keine 08/15 kandidaten, wenn ihnen kein kandidat zusagt, obwohl er aus der 11. der fos kommt, nehmen die gar keinen. die sind ja nicht verpflichtet, nen praktikanten einzustellen.

also streng dich an. der beste tipp ist immer noch: sei interessier, motiviert und engagiert.
wenn du dann noch über normale umgangsformen verfügst, sollte es jka klappen.
viel glück dafür.


Zuletzt bearbeitet von Wayne2000 am Mi 05.01.2005 15:34, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Tipps fürs Praktikum? (Ziel: Ausbildung zum Mediengestalter)
Bewerbung schreiben... Tipps fürs Design ? Welche Programme?
jobbörse fürs ausland
mappe fürs studium
Arbeitspoben fürs Vorstellungsgespräch?
Was verlangen fürs vektorisieren?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.