mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 26.09.2017 00:36 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Terminlegung Prüfung- gibts bei der IHK auf denkende Leute? vom 26.08.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Terminlegung Prüfung- gibts bei der IHK auf denkende Leute?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
t e s t e r
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 26.08.2004 11:03
Titel

Terminlegung Prüfung- gibts bei der IHK auf denkende Leute?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oh man ist das beknackt:
Seht euch mal die Terminlegung bei uns an, wenn man die Prüfung vorziehen will:

Schulzeugnis des 2. Hj 2. Lehrjahr wird benötigt, also:
Frühestens am letzten Schultag bekommt man dieses.

Dieses muss man beim Betrieb zum Unterschreiben vorlegen, davor füllt die Schule den nötigen Einverständniszettel nicht aus, der wird ohnehin nicht am letzten Schultag ausgestellt, da da keiner mehr Zeit hat (war bei uns zumindest so)

Dann sind erstmal Sommerferien und keiner von der Schule zu erreichen.

Während der Ferien kann der Betrieb dann das Zeugnis unterschreiben und die Bestätigung, dass er einverstanden ist mit dem Vorziehen ... ok.

Dann brauchts ja noch die Bestätigung der Schule, die bekomme ich also frühestens am 1. Schultag..... und wann ist Stichtag bei der örtlichen IHK??? Natürlich genau am 1. Schultag.

Ohh man ... gibts dort auch denkende Leute??
Übrigends, die Ergebnisse der ZP (vom März 04) haben wir immernoch nicht) und einige Betrieben wollen die vor der Einverständnis sehen.


Zuletzt bearbeitet von t e s t e r am Do 26.08.2004 11:04, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
MILCH_

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: München
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 26.08.2004 11:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

öh....also bei uns (München) war der Anmeldeschluß für die Verkürzung (also vorzeitige Abschlußprüfung) bereits am 3 August...*irritiertsei*...übrigens, wenn du Abitur hast, kannst du auch ohne des letzte Schulzeugniss verkürzen...des is halt dann von der Begrifflichkeit her wirklich eine Verkürzung deines Ausbildungvertrages...also auch eine frühere Abschußprüfung....
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
t e s t e r
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 26.08.2004 11:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MILCH_ hat geschrieben:
öh....also bei uns (München) war der Anmeldeschluß für die Verkürzung (also vorzeitige Abschlußprüfung) bereits am 3 August...*irritiertsei*...übrigens, wenn du Abitur hast, kannst du auch ohne des letzte Schulzeugniss verkürzen...des is halt dann von der Begrifflichkeit her wirklich eine Verkürzung deines Ausbildungvertrages...also auch eine frühere Abschußprüfung....



Ist überall unterschielich, aber der Tag hier stimmt schon, war gestern bei der IHK, hate
aber nur Kopien dabei, die wollten aber die Originale - obwohl ich die sehr
ungern aus der hand gebe :-/

Ist halt zum * grmbl *

Naja, Abi hab ich aber das juckt meinen Betrieb nicht, hab einen Schnitt
von 1,25
*ha ha*

Probleme sollte es nicht geben, nur die Terminlegung ist totale Ka***
  View user's profile Private Nachricht senden
georg

Dabei seit: 25.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.08.2004 11:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

weiss auch das in münchen 3ter august war, denkt ihr man hat ne chance nachträglich noch was zu bekommen, versuch seitdem dei der ihk jemand zu erreichen, 1woche wurden emails nicht beantwortet auf anruf wurde gesagt es wird zurückgerufen und irgenwann hiess es dann das der zuständige im urlaub sei zwei wochen! und 3ter august war eh beschissen weil ich da das zeugnis ja erst paar tage hatte und mein chef erstmal drüber nachdenken wollte und wir daher den termin verplant haben!
  View user's profile Private Nachricht senden
MILCH_

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: München
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 26.08.2004 11:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@georg ...hmmm...da glaub ich ned, dass noch was zu machen is...Termin is Termin...und die sind da eh ein ziemlicher Sauhaufen..ich hab meine Unterlagen zur Verkürzung erst per Post geschickt...sind angeblich ned angekommen...ewig rumtelefoniert, dann kam raus das die Kollegin auch irgendwie im Urlaub is...und da können die aber irgendwie dann auch nix machen...und da isses bei mir terminlich auch schon knapp gewesen...bin dann wirklich persönlich hingefahren und hab das alles nochmal abgegeben...dann hieß es, dass des alles passt...dann ruft 2 Tage später doch ochmal eine an und meint, das was fehlt...dann hab ich der das nochma alles erklärt...mit dem Ergebnis, dass des dann doch gepasst hat, nur die Kommunikation mit ner Kollegin wohl nicht....also schon ein kleiner Katastrophenverein...außerdem baun die da intern auch grad um...und der Herr Hutter ist wirklich im Urlaub...hab ja vor 2 tagen meine Anmeldung zur Abschlupßprüfung auch persönlich dahin gebracht..aber die Vetretung ist im 4. Stock, Zimmer 411...Max-Josephstr. 2...versuch dein Glück..aber geh einfach auch persönlich hin, des macht mehr Druck =) ...die sind ab 8 da...

@tester ...gib NIEMALS die Originale aus der Hand!!! Laß dir beglaubigte Kopien anfertigen (Pfarrei, KVR)...die sind so gut, wie das Original...!!
  View user's profile Private Nachricht senden
t e s t e r
Threadersteller

Dabei seit: 07.08.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 26.08.2004 11:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Richtig, persönlich hinfahren musst du auf alle Fälle, wenn am Fon sind sie nicht da
per Mail liegt das ding ewig im posteingang....

Mit den originalen ... wo kann ich mir das beglaubigen lassen? Bei der Stadt?? oder hmmm
  View user's profile Private Nachricht senden
MILCH_

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: München
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 26.08.2004 11:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...also...bei mir bieten die das in der Pfarrei an (sogar kostenlos)...einfach mal nachfragen...machen viele...ansonsten weiß ich des auch ned genau...aber ich schätz eben mal KVR oder so...oder Bürgerbüro...oder ähnliches...aber da kosts glaub ich bissal was...aber ned viel =)
  View user's profile Private Nachricht senden
shaly

Dabei seit: 19.11.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 26.08.2004 12:00
Titel

Re: Terminlegung Prüfung- gibts bei der IHK auf denkende Leu

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

t e s t e r hat geschrieben:

Dann brauchts ja noch die Bestätigung der Schule, die bekomme ich also frühestens am 1. Schultag..... und wann ist Stichtag bei der örtlichen IHK??? Natürlich genau am 1. Schultag.

Ohh man ... gibts dort auch denkende Leute??
Übrigends, die Ergebnisse der ZP (vom März 04) haben wir immernoch nicht) und einige Betrieben wollen die vor der Einverständnis sehen.


bei der ihk düsseldorf ist die frist am 10.september. der erste schultag ist am 06.september, das sind vier tage. ich weiss gar nicht, was du hast *ha ha* musst du wohl vor deinem ersten schultag schnell zur schule flitzen...
ich hab auch schon den kopf drüber geschüttelt. zum glück habe ich meinen verkürzungsantrag netterweise noch am letzten schultag vom direktor unterschrieben bekommen...
nicht zuviel aufregen. das produziert nur negative stresshormone und bringt in dem fall wohl wirklich nichts.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen IHK Prüfung?
Info zur Prüfung IHK KÖLN
IHK Bescheinigung Prüfung Sommer 2009
BA oder IHK
IHK Stipendium - und nun?
IHK Konzeption
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.