mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 06.07.2020 22:51 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Probetag - Freistellung? vom 01.01.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Probetag - Freistellung?
Autor Nachricht
Savia
Threadersteller

Dabei seit: 30.11.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 01.01.2009 20:46
Titel

Probetag - Freistellung?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo an allen.
Erstmal alles Gute für 2009.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen:
Zum einen habe ich nach einem Vorstellungsgespräch eine Möglichkeit zum Probetag erhalten.
Ich mache zurzeit bei einer anderen Werbeagentur ein Praktikum, und da möchte ich einfahc nur nachfragen,
ob es gesetzlich möglich ist mich da freizustellen? Bei Vorstellungsgesrächen ist das ja der Fall..

Dann kommt noch mein zweites Problem:
Die Firma, bei der ich ein Probetag machen soll, will später noch, dass ich bei Ihnen ein Praktikum bis zur Ausbildung anfange, und dann entschieden wird, ob ich übernommen werde oder nicht.
das Praktikum soll so schnell wie möglich beginnen.

Da gibts aber einige Probleme:
Zum einen habe ich von Januar bis März noch viele andere Vorstellungsgespräche, die ich machen möchte, aber bei einem Praktikum nicht machen kann (Wie soll ich denen erklären, dass ich noch zu einer anderen Agentur gehen muss?).
Und was ist wenn ich nach diesem Praktikum nicht angenommen werde, und ich bei vielen anderen Agenturen wohl die Chance bekommen hätte?
Wills mir echt nichts kaputt amchen...

Ich hoffe ihr könnt mir da Tipps geben.


Zuletzt bearbeitet von Savia am Do 01.01.2009 21:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.01.2009 22:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ach quatsch, Rechtsgrundlage für einen Tag Freistellung bei nem Praktikum.

Du hast zwar ein Vertragsverhältnis, aber da ist auch sowas wie Urlaub unter Umständne geregelt. Ansonsten hilft überall ein Wort bzw. Gespräch unter Erwachsenen. Es sollte jedem klar sein, dass du dich auf der Suche befindest und solange dir keiner ne schriftliche Zusage gibt, kannst du die Suche auch nicht einstellen. Und wenn du zu nem Vorstellungsgespräch musst, dann ist das halt so.

Rede mit den Agenturen, bei denen du ein praktikum machst darüber und wenn die sich quer stellen, dann wollen die dich eh nur als billige Arbeitskraft ausnutzen und haben nicht vestanden, dass es um die Ausbildung eines jungen menschen geht.


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Do 01.01.2009 22:18, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Savia
Threadersteller

Dabei seit: 30.11.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 01.01.2009 23:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also siehts so aus:
Bei meine derzeitige Agentur, bei der ich ein Praktikum machen, einfach Urlaub nehmen für den Probetag?

Und der potenziellen Agentur für die Ausbildung Bescheid geben, dass ein Praktikum erst Anfang Mai ich bei der Agentur anfangen kann, weil ich zum einen nicht einfach das Praktikum fristlos kündigen kann, und zum anderen ich ohne eine feste Zusage weiter suchen soll?
Hab nur Angst, dass die Firma dann den Platz an jemand anderes vergibt.

Danke bisher
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.01.2009 11:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Genau. Und mit dieser Angst wirst du leben müssen. Aber wie gesagt: Wenn die kein Verständnis für deine Situation haben, dann haben die es wahrscheinlich grundsätzlich nicht so mit Menschlichkeit. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Inselmensch

Dabei seit: 03.09.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 02.01.2009 11:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Savia hat geschrieben:
Also siehts so aus:
Bei meine derzeitige Agentur, bei der ich ein Praktikum machen, einfach Urlaub nehmen für den Probetag?

Und der potenziellen Agentur für die Ausbildung Bescheid geben, dass ein Praktikum erst Anfang Mai ich bei der Agentur anfangen kann, weil ich zum einen nicht einfach das Praktikum fristlos kündigen kann, und zum anderen ich ohne eine feste Zusage weiter suchen soll?
Hab nur Angst, dass die Firma dann den Platz an jemand anderes vergibt.

Danke bisher


Du kannst das Praktikum auch einfach bereits beginnen und erhälst für die Vorstellungstermine freie Tage bzw. Urlaub. Denen muss klar sein, dass wenn sie dich mit unsicheren angeboten locken wollen du auch weiterhin auf der suche bleibst.

praktikum ist kein festes arbeitsverhältnis du kriegst vllt gehalt aber das ist irrelevant da du auch schon vorher deinen standpunkt klarmachst.

wenn du aber jedentag bis mai ein vorstellungsgespräch hast solltest du wirklich kein praktikum anfangen ^^.
  View user's profile Private Nachricht senden
YasminH

Dabei seit: 26.10.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.01.2009 23:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das problem hatte ich vor einem jahr auch...
und da es von anfang an in meinem praktikum hieß, ich muss recht flexibel arbeiten etc, hab ich mir dann gesagt, da geht die suche nach ner ausbildung dann doch vor dem praktikum und deshalb hab ich das abgesagt...
...war allerdings kein praktikum, was in einem ausbildungsverhältnis hätte enden können...
..solche praktika find ich sowieso ein wenig riskant und wenn die firma dann nichtmal versteht, dass du weitersuchst, dann ist da was faul...weil solche unsicheren angebote...hm
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Probetag?
Probetag!
MG digital/print -> Probetag... oh oh
Test beim Probetag
Frage zu Bewerbungsverfahren/Probetag
Probetag - Wie darf man sich das vorstellen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.