mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23.02.2017 01:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: kurze frage SAE vom 26.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> kurze frage SAE
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
NI_

Dabei seit: 31.08.2005
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 03.09.2005 18:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wien.
wir waren alle ziemlich unzufrieden. aber von den SAEs im ausland hab ich tatsächlich besseres gehört.


Zuletzt bearbeitet von NI_ am So 02.07.2006 09:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Yakumo

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.09.2005 12:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das hört sich wirklich nicht gut an. ich hoffe das bleibt mir erspart. aber eigentlich merkt man das doch schon vorher im zertifikatslevel das alles so kacke ist oder ? da sehe ich ja schon wie alles läuft und wenn es dann einfach nicht passt höre ich auf, deshalb verstehe ich nicht ganz warum du es dann bis ende durchegzogen hast.

also in HH haben wir jeweils ein raum für Macs und einen für Pc. diese werden für den unterricht genutzt.
dazu gibt es noch einen bereich mit ca. 25 pcs und einen raum mit Macs. also von der ausstattung her ist es da nicht so schlimm. wie es mit den dozenten aussieht werde ich in ca. 8 wochen wissen. wenn die es dann echt nicht drauf haben und es einem auch nicht vermitteln können oder ich mich dabei einfach nicht wohlfühle dann mach ich nur das zertifikat und höre dann auf.

also mal sehen, ich kann dann gerne im dem thread mal berichten wie es in HH ausschaut.

take care *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von Yakumo am Mo 05.09.2005 12:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ok

Dabei seit: 17.12.2004
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: -
Verfasst Mo 05.09.2005 14:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Yakumo hat geschrieben:
(wenn man weiss wie die SAE läuft und was man machen soll aber das ist ein anderes thema *g* )


was muss ich wissen, wie sie funktioniert und was soll ich da machen?
kannst du da vielleicht etwas konkreter werden?
-ansonsten kann ich mir die Kohlen sparen?
das verunsichert mich grad ein wenig.
  View user's profile Private Nachricht senden
ziko
Threadersteller

Dabei seit: 14.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 05.09.2005 14:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

was ich noch nicht verstanden habe ist
ob der Bachelor of Arts (Honours) Multimedia Arts
von der Middlesex University vergeben wird
oder ob man nach dem diploma ein paar semester
an dieser uni studieren muss


Zuletzt bearbeitet von ziko am Mo 05.09.2005 14:49, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Yakumo

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.09.2005 15:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok hat geschrieben:
Yakumo hat geschrieben:
(wenn man weiss wie die SAE läuft und was man machen soll aber das ist ein anderes thema *g* )


was muss ich wissen, wie sie funktioniert und was soll ich da machen?
kannst du da vielleicht etwas konkreter werden?
-ansonsten kann ich mir die Kohlen sparen?
das verunsichert mich grad ein wenig.


ich meine es so: viele glauben wenn man 500 euro auf den tisch legt wird einem alles in den allerwertesten geschoben und man braucht sich nicht anstrengen. du musst selbst viel machen, du bekommst im unterricht viel gezeigt und musst das was du dort lernst noch weiter vertiefen. also einfach nur das machen was du im unterricht machst reicht nicht. ich hab mit ein paar abgängern gesprochen und die meinten, die die sich nur ab und an mal hingesetzt haben und das gemacht haben was man im unterricht beigebracht bekommt, die haben es dann nicht geschafft. die die ihr diplom bekommen haben, haben tag und nacht geackert, haben sich weiter in die thematik eingearbeitet. das soll natürlich nicht heissen das man dort nichts begebracht bekommt aber jeder ist für sich selbst verantwortlich.


Zuletzt bearbeitet von Yakumo am Mo 05.09.2005 17:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
NI_

Dabei seit: 31.08.2005
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 05.09.2005 16:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ok
die SAE in HH klingt von der ausstattung tatsächlich viel besser!
und weg. levels - ich hab sie vor 4 jahren gemacht - und bin gleich beim 1 jährigen kurs eingestiegen.
(damals ging das noch)

und weg. wie die sae funktionniert fleißig lernen und so - muss man das nicht bei jeder ausbildung?!

dennoch - es stimmt schon, das man immer nur die basics bekommt - und sich dann selber in die materie vertiefen muss. Gerade aber das fand ich die frechheit - wir hielten uns stundenlang mit idioteneinfachen Themen auf - und dann blieb NIE Zeit für sachen die man wirklich braucht! der lehrplan war so stumpfsinnig.

wochenlang HTML für Anfänger. Gähhhn - aber grad einmal JS-Programmierung! php? 4 std. DVD-authoring! sound detto. Flash? da haben wir einen ganzen tag lang gelernt, wie sich ein viereck in einen kreis verwandeln kann. He - wenn ich mir ein handbuch für 10€ besorge bin ich nach dem durchlesen schon nach 3 stunden weiter!!

Aber erwartet wurden dann von uns zur dip. preloader, spiele, mp3-player usw. ?!
ja und die haben wir uns selber beigebracht. zahlreiche bücher gekauft und viel in foren nach scripts gesucht usw...
Dafür hätt ich die SAE nicht gebraucht.

ABER - und das war der grund warum ich mich damals dafür entschieden hab - du bringst dir selber eben keine 17 Programme am PC+Mac sowie 5 Programmiersprachen in 12 monaten bei. (innererschweinehund) und um einen groben überblick über die möglichkeiten am MMMarkt schaffen - dafür war sie schon OK!


Zuletzt bearbeitet von NI_ am So 02.07.2006 10:01, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Yakumo

Dabei seit: 17.08.2004
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.09.2005 17:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@ NI_:

also vor 4 jahren sah der unterricht auch ein bißchen anders aus würde ich sagen. ich war beim tag der offenen tür und habe mal auf den lehrplan geschaut, soweit ich mich erinnern kann waren es 8 wochen flash und mehrere wochen PHP.

ab nov. weiss ich mehr *g*
  View user's profile Private Nachricht senden
NI_

Dabei seit: 31.08.2005
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 05.09.2005 18:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das ist auch gut so! (sonst würd ja keiner mehr ihre kurse belegen!)

wir kamen damals in den genuss eines neuen "an die wirtschaft und ihre bedürfnisse angepassten" lehrplans.
für das rumexperimentieren haben sie sich dann zwar entschuldigt - dass wir praktisch die "versuchskaninchen" waren. und im jahr darauf den lehrplan erneuert. hätt aber mehr "up to date" sein müssen - denn schon damals hat sich die zukunft der DVD abgezeichnet - authoring blieb 100% auf der strecke...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen bewerbungsschreiben - eine kurze frage
Kurze Frage: Freiberufler
Eine kurze Frage zur Namensfindung
kurze Frage Mediendesign-Akademie
kurze Frage: Welche Berufe/Berufsgruppen?
Walther Lehmkuhl Schule Neumünster 08/2011 - kurze Frage :)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.