mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 23.10.2017 19:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kindergeld vom 17.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Kindergeld
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
Ludicrous

Dabei seit: 27.09.2004
Ort: Freiburg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 18.11.2004 10:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok! das is mal ne nette erklärung!
danke!
*Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
DooH
Threadersteller

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.06.2005 09:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich möchte das Thema nochmal aufgreifen ...

Ich habe 2 Jahre (also zwischen Bundeswehr und Ausbildung) auf Gewerbe Promotion gemacht ... dabei habe ich keine 8000 Euro im Jahr verdient ...

danach bin ich in die Ausbildung gegangen und habe (mitsamt) BAB locker die 8000 Euro verdient.

Hab ich nun eine Chance rückwirkend Kindergeld zu bekommen? z.B. für die Zeit meiner gewerblichen Tätigkeit?

Grüße
Timo
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
a2m

Dabei seit: 13.04.2003
Ort: Dirty South
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.06.2005 09:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wie wärs wenn du einfach mal nen Anruf bei deinem Finanzamt tätigst?
Da is sicher jemand der dir da genauer Auskunft geben kann.

Behörden in Köln
  View user's profile Private Nachricht senden
DooH
Threadersteller

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.06.2005 09:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

a2m hat geschrieben:
Wie wärs wenn du einfach mal nen Anruf bei deinem Finanzamt tätigst?
Da is sicher jemand der dir da genauer Auskunft geben kann.

Behörden in Köln


ach jetzt auf zu klugscheissern Grins

ich bereite gerade meine Abschlußprüfung vor, muss die morgen machen und möchte einfach wissen ob hier jemand bescheid weiß ... hab keine Zeit für Warteschleifen und ewiges weiterverbinden ...
  View user's profile Private Nachricht senden
a2m

Dabei seit: 13.04.2003
Ort: Dirty South
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 20.06.2005 09:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

DooH hat geschrieben:
a2m hat geschrieben:
Wie wärs wenn du einfach mal nen Anruf bei deinem Finanzamt tätigst?
Da is sicher jemand der dir da genauer Auskunft geben kann.

Behörden in Köln


ach jetzt auf zu klugscheissern Grins

ich bereite gerade meine Abschlußprüfung vor, muss die morgen machen und möchte einfach wissen ob hier jemand bescheid weiß ... hab keine Zeit für Warteschleifen und ewiges weiterverbinden ...


Also bei uns bekommt man da schnell ne passende Antwort und nen Versuch isses immerhin wert.
*bäh*
Also stell dich ned an wie ein Mädchen und maul ned schon bevor du es überhaupt versucht hast.
  View user's profile Private Nachricht senden
kruemelchen

Dabei seit: 09.03.2005
Ort: Bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 20.06.2005 09:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn ich das soweit richtig sehe... um nochmal ein wenig zu rezitieren...

BAB is egal ob ich KG krig oder nicht... also wenn ich jetzt VOR der Ausbildung und vor dem BAB Antrag hingeh und KG beantrage, damit es läuft.

Und danach erst (geht ja eh nich ohne Arbeitsvertrag) BAB ... die ja nicht interessiert was ich an KG krige (wenn ich das hier richtig verstanden habe) ... krig ich dann beide Leistungen oder merken die beim KG das und streichen dann wieder? * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nabeshima

Dabei seit: 22.03.2005
Ort: Halle/Saale
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 20.06.2005 10:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich bekomme mein KG so, trotz den BAB.
Mir haben sie gesagt, das nur das Gehalt von den Eltern Rellevant sei.
Mag auch dran liegen das mein Gehalt nicht sehr hoch ist.

ich glaub aber kaum das die alle jahre wie du kein KG beantragt hast oder so nachzahlen.
ein oder zwei jahre machen die...aber sonnst?
ich würd da aber auch mal anrufen und nachfragen.
könnten die ja bei manchen anders regeln (wegen lebensweise oder so)


Zuletzt bearbeitet von Nabeshima am Mo 20.06.2005 10:14, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Kindergeld?
Einkommensgrenze für Kindergeld
Kindergeld zurückzahlung..
Gewerbe anmelden und Kindergeld
Fragen zum Ausbildungsende/Kindergeld/Verbliebenderente
Kindergeld, trotz Ausbildung und nebentätigkeit?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.