mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 26.03.2019 01:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: GTA-Eignungsprüfung vom 22.02.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> GTA-Eignungsprüfung
Autor Nachricht
Noeppes6
Threadersteller

Dabei seit: 22.02.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 22.02.2012 14:15
Titel

GTA-Eignungsprüfung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

wir, oder besser meine Tochter, hat heute Ihre Prüfungs-Aufgabe für den GTA vom Glockenspitz Krefeld bekommen. Nun können selbst wir nicht aus der Aufgabe herauslesen was nun wirklich gefordert wird.
Hauptsächlich hapert es an der folgenden Beschreibung:

Zusätzlich zu dem Entwurf sind

ein Vor-Bild
ein Ab-Bild und
ein Nach-Bild

abzugeben.

Was zum ... ist damit gemeint, Was soll z.B. ein Nach-Bild sein? Wir haben zwar in den letzten 30 Jahren so manche(n) Auszubildende(n) erfolgreich ausgebildet aber solche Begriffe noch nie gehört.

Vieleicht kann mir ja mal jemand sagen was damit gemeint ist. Auskunft seitens der Schule "es steht alles in der Aufgabenstellung"... * grmbl *
Oder jemand hat dort schon einmal eine solche Prüfung abgelegt und kann weiterhelfen.

Im Voraus herzlichen Dank!

MfG
Norbert
  View user's profile Private Nachricht senden
Nefliete
Moderator

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.02.2012 14:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wir haben hier im haus 2 gtas. keiner von denen hat je davon gehört. mir sagt es auch nichts.
10min googlen hat auch kein ergebnis gebracht.

* Keine Ahnung... * ich verstehe das auch nicht...

vlt gibt die ganze beschreibung mehr aufschluss?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Noeppes6
Threadersteller

Dabei seit: 22.02.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 22.02.2012 16:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also hier einmal die ganze Aufgabe:

Zitat:
Hausaufgabe – Grafikdesign 2012

Schauen Sie sich das Bild: „ Le prêtre marié“, von René Magritte an und lassen es auf sich wirken.
Sie finden das Bild im Internet auf verschiedenen Seiten, z.B. unter:
http://www.artnet.de/Artists/LotDetailPage.aspx?lot_id=6FAF980E515900B0C517AF94D47425A5

Gestalten Sie zu diesem Original
• ein Vor-Bild
• ein Ab-Bild
• ein Nach-Bild

Variieren Sie in origineller und innovativer Art und Weise Form und/oder Inhalt des Originals.
Sie können Ihrer Kreativität in Bezug auf die Interpretation der Begriffe Vor-, Ab- und Nach-Bild
freien Lauf lassen. Geben Sie jeweils auf der Rückseite eines jeden Bildes an, ob es sich um das
Vor-, Ab- oder Nach-Bild handelt.

Diese drei von Ihnen gestalteten Bilder
• haben mindestens das Format DIN A4, maximal DIN A3
• sind durch Kartons oder Passepartouts auf das Format der Sammelmappe abgestimmt
• sind auf der Rückseite beschriftet (Name, Datum und Bewerbernummer)
• befinden sich zum Transport in einer Sammelmappe
• diese Sammenmappe hat das Format DIN A3, bzw. ist auf das Format Ihrer Arbeiten angepasst

Die Techniken
• orientieren sich an Ihrer Gestaltungsidee
• variieren Sie (mindestens 2 verschiedene Techniken)
• Sie dürfen: zeichnen, malen, Collagen erstellen

Viel Erfolg!
Arbeitsauftrag für die Präsentation der Aufgaben

Erarbeiten Sie eine strukturierte Präsentation (Dauer: 2-3 Minuten),
anhand derer Sie Ihre Ergebnisse der Auswahlkommission vorstellen können.



Ob das weiterhilft * Keine Ahnung... *

MfG
Norbert
  View user's profile Private Nachricht senden
Nefliete
Moderator

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 22.02.2012 17:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und ob...

Zitat:
Sie können Ihrer Kreativität in Bezug auf die Interpretation der Begriffe Vor-, Ab- und Nach-Bild
freien Lauf lassen. Geben Sie jeweils auf der Rückseite eines jeden Bildes an, ob es sich um das
Vor-, Ab- oder Nach-Bild handelt.


man kann selbst entscheiden was es ist! hier wird tatsächlich kreativtität abgefragt... du musst lediglich das original als ausgangsbild betrachten und ein einen neuen zusammenhang stecken.

beispiel: das orignial ist einfach eine moment aufnahme. was ist davor passiert und was passiert danach. das "ab-bild" ist zwar der selbe moment wie das original aber eine andere perspektive. mal ganz simple gedacht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Noeppes6
Threadersteller

Dabei seit: 22.02.2012
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 22.02.2012 18:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ahhh.... * Applaus, Applaus *

jetzt kommt so langsam Licht ins Dunkel - und ich stehe nicht wie ein Tr... da.

Damit komme ich dann schon weiter.

Aber irgendwie schon komische Aufgabenstellung nach dem Motto "Mach mal was schönes". Bisher kann ich nur so etwas wie z.B. "Ein Kunde will seine neue Seife mit Zitronenduft verkaufen - gestalten Sie eine entsprechende Verpackung - begründe die gewähle Gestaltung/Vorgehensweise". Naja, wer nicht mit der Zeit geht...

Vielen Dank!

MfG
Norbert

Spätere Fragen nicht ausgeschlossen Grins


Zuletzt bearbeitet von Noeppes6 am Mi 22.02.2012 18:36, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Fechi

Dabei seit: 10.05.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 23.02.2012 11:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist aber ansich eine schöne Aufgabe. Ich hätte glaube ich Spaß daran, das auszuarbeiten. Lächel
Ich wünsche deiner Tocher dann mal viel Glück!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Eignungsprüfung GTA Medien Kommunikation
Eignungsprüfung Mediengestaltung
Frage zur Eignungsprüfung..
eignungsprüfung an der fh potsdam 2009
Eignungsprüfung FH Düsseldorf 11.02.2014
FH Trier Eignungsprüfung Kommunikationsdesign WS 15/16
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.