mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 30.11.2020 14:15 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: foto-und medientechnischer assistent/-in vom 17.03.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> foto-und medientechnischer assistent/-in
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Zeitgeist_83
Threadersteller

Dabei seit: 17.08.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 17.03.2008 12:36
Titel

foto-und medientechnischer assistent/-in

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo

hab jetzt meinen Vertrag an nem BK zur Foto-und medientechnischen assistentin.
Hat jmd die ausbildung schon gemacht?

Ich würde gerne danach studieren oder eben als fotografin tätig sein, weil ich diese ausbildung einfach als eine grundlage sehe.

Kann mir jmd. erfahrungen darüber mitteilen?

danke!
  View user's profile Private Nachricht senden
Nienna

Dabei seit: 13.05.2006
Ort: BaWü
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 17.03.2008 19:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab die Ausbildung gemacht, an welchem BK bist du denn?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Zeitgeist_83
Threadersteller

Dabei seit: 17.08.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 17.03.2008 22:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nienna hat geschrieben:
Hab die Ausbildung gemacht, an welchem BK bist du denn?


am BK in Heilbronn, Kolping-Kolleg.

Ist es in dem Beruf sehr technisch-lastig oder auch kann man sich auch gestalterisch genug entfalten?!

Was machst Du jetzt?
  View user's profile Private Nachricht senden
Nienna

Dabei seit: 13.05.2006
Ort: BaWü
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.03.2008 12:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
wusts egar nicht, dass die Schulen da jetzt so aus dem Boden sprießen. Hab die Ausbildung 2002 gemacht. Damals gab es nur 2 in Baden Württemberg und der Beruf war als solcher überhaupt nicht anerkannt- du wirst dich auch in späteren Vorstellungsgesprächen immer wieder fragen lassen müssen: "was zum Teufel ist das denn?" Persönlich stört mich ja dieses technisch und der Assi im Namen, weil ich bin jetzt weder das eine noch das andere. Arbeite jetzt in nem Verlag&Agentur als Mediengestalterin. Sprich persönliche Fortbildung (schon in der Schule) ist ein Muss - sonst kannst du es gleich bleiben lassen.
Wir hatten damals noch eher den Schwerpunkt auf die Fotografie gelegt mit allem drum und dran, vom Chemieplanschen bis zur digitalen Großformat. In der Bildbearbeitung und Satz, sowie web eben nur die basics.
Das Gute an der Ausbildung war, du konntest dich danach auf das spezialisieren, was dir am meisten lag, manche sind in Fotostudios, andere haben tolle Sache im Web gemacht und manche gingen eben in den Printbereich (ganz viele allerdings haben sich entschlossen, das Einzelhandelskauffrau doch geeigneter wäre *ha ha* ) Aber stelle dich auf diverse Praktika ein oder sehe es als Beginn für ein Studium in dem Bereich.

Zum technischlastigen. Das war eigentlich auch das, was mich zu Beginn geschreckt hatte. Natürlich ist das nicht so ne "Kreativ-Designer"- Ausbildung aber es hält sich im Rahmen. Also keine Sorge, du musst keine Kameras auseinander und wieder zusammenbauen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Zeitgeist_83
Threadersteller

Dabei seit: 17.08.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.03.2008 20:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also die Schule soll gut sein, war zwar nicht auf nem Info-Abend aber wurde trotzdem genommen.... ääääh ja, denkt jetzt was ihr wollt ^^, ich kann gut fotografieren. Für meine Fortschritte halt. ABer das liegt ja meistens im AUge des Betrachters.
Will die Grundlagen lernen, wie gesagt. Dafür ist die Ausbildung schon gut denk ich?!
Studieren gern, aber nicht all zu lange, nach Möglichkeit will ich Fotografin werden ja, selbstständig oder zumindest vorher als Assistentin in nem Studio, will aber ja, wie Du schon gesagt hast, keine Digicams etc an Familienväter, gestresste Hausfrauen und Ebay-Wütige verkaufen....
  View user's profile Private Nachricht senden
Stillos

Dabei seit: 19.03.2008
Ort: Niederelbert
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 19.03.2008 13:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hat schon jemand von der glg in freiburg bescheid?
wüsste gerne, ob die antworten schon raus sind, oder ob ich noch chance habe
  View user's profile Private Nachricht senden
Nienna

Dabei seit: 13.05.2006
Ort: BaWü
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 19.03.2008 19:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zeitgeist_83 hat geschrieben:

Will die Grundlagen lernen, wie gesagt. Dafür ist die Ausbildung schon gut denk ich?!


Also wie gesagt, ich kenne jetzt deine Schule nicht und auch nicht deren Lehrer, aber ich denke du wirst schon über die Grundlagen rauskommen. Wir hatten damals fast denselben Stoff wie die Fotografen, das lag aber bestimmt auch an unseren Lehrern, die allesamt Meister waren und was von Ihrem Handwerk verstanden (nebenbei auch menschlich sehr top drauf waren * Applaus, Applaus * ).
Ich bin aufjedenfall überzeugt, dass du am Anfang deiner Berufskarierre mit einer passablen Mappe bestimmt gleich in das Fotobusiness reinkommst- aber hüte dich vor Fotostudios mit angebautem Verkauf.

Zitat:
will aber ja, wie Du schon gesagt hast, keine Digicams etc an Familienväter, gestresste Hausfrauen und Ebay-Wütige verkaufen....



Hatte bei sowas auch ein Praktikum gemacht- es war furchtbar. Ist es bei euch auch so, dass in den Schaufenstern nur schreckliche Portraitaufnahmen hängen? Wenn man dann sieht, wie diese Fotografen arbeiten, weiß man auch warum. Schlussendlich wurde mir dann angeboten mich zu übernehmen, sollte ich bereit sein nebenbei noch eine Ausbildung als Einzelhandelskauffrau zu machen. Bitte? Die hätten erst mal nen anständigen Menschen hinter der Kamera gebraucht Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Stillos

Dabei seit: 19.03.2008
Ort: Niederelbert
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 20.03.2008 14:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Stillos hat geschrieben:
hat schon jemand von der glg in freiburg bescheid?
wüsste gerne, ob die antworten schon raus sind, oder ob ich noch chance habe

naichtmal ne absage?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Ausbildung als Assistent?
Berichtsheft Assistent
ewrite Berichtsheft-Assistent!
ITA - informationstechnischer Assistent
Gestaltungstechnischer Assistent oder Mediengestalter?
multimedia-assistent IHK
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.