mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 27.04.2017 03:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bewerbungsfoto drucken oder aufkleben? vom 17.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Bewerbungsfoto drucken oder aufkleben?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
minlove

Dabei seit: 02.12.2004
Ort: Aachen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 09:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bevorzuge auch eher die konventionelle Methode und habe für meine Bewerbungsschreiben "richtige" Fotos verwendet.

Persönlich schließe ich mich auch der Meinung von cyanamide an.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KS1982

Dabei seit: 27.10.2004
Ort: Nähe Trier
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.01.2005 10:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bin auch für ein richtiges, aufgeklebtes Photo. Auch wenns teurer ist, man soll ja auch was für den Job investieren und so kommt es dann auch letztendlich rüber, meiner Meinung nach. In solchen Sachen darf man nicht sparen, finde ich.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
.mahony

Dabei seit: 11.06.2003
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 11:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Evil_Eva hat geschrieben:
Aufdrucken kann okay sein, wenn man eine sehr unkonventionelle Bewerbung schreibt, um das Bild besser integrieren zu können


ganz meine Meinung

Evil_Eva hat geschrieben:
und die Zeiten für unkonventionelle Bewerbungen sind wohl so ziemlich vorbei. Menno!


Warum das denn?
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 11:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

KS1982 hat geschrieben:
Bin auch für ein richtiges, aufgeklebtes Photo. Auch wenns teurer ist, man soll ja auch was für den Job investieren und so kommt es dann auch letztendlich rüber, meiner Meinung nach. In solchen Sachen darf man nicht sparen, finde ich.


Es ist nach wie vor üblich, das Bewerbungsfoto mit einer Büroklammer festzumachen. Festkleben schränkt den Empfänger in seiner Handhabung des Fotos ein. Und alles was den empfänger einschränkt ist Bah! *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 11:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aufdrucken, Klebepunkt drauf, Foto drüberkleben (oder anders befestigen)

Vorteil: Entfernt man das Bild von der Bewerbung kann es passieren, dass man es später nichtmehr zuordnen kann.
Und so'n Klebepunkt lässt sich spurlos ablösen.
  View user's profile Private Nachricht senden
.mahony

Dabei seit: 11.06.2003
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 11:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
Es ist nach wie vor üblich, das Bewerbungsfoto mit einer Büroklammer festzumachen.


oder mit Foto-Ecken. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
trudero

Dabei seit: 29.02.2004
Ort: bei Frankfurt/Oder
Alter: 51
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 18.01.2005 11:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Definitiv die konventionelle Methode.Wirkt einfach besser.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 41
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 18.01.2005 11:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Man muss das Foto herausnehmen können
Die Begründung habe ich bereits geschrieben.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bewerbungsfoto?
Bewerbungsfoto bearbeiten?
das nervige bewerbungsfoto
kreatives Bewerbungsfoto
Rundes Bewerbungsfoto
Bewerbungsfoto: selber oder fotograf?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.