mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 24.11.2017 10:38 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bewerbung ;) vom 26.01.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Bewerbung ;)
Autor Nachricht
-delphinchen-
Threadersteller

Dabei seit: 04.03.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 26.01.2012 13:01
Titel

Bewerbung ;)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bereits im "Studium" hatte ich mein Problem geschildert, jetzt will ich meine Bewerbung bis Ende der Woche fertig bekommen Grins den Thread "Kreative Bewerbung" hab ich mir dabei auch schon angeguckt und einige andere Bewerbungsthreads, doch ich komm nicht drumherum auch einen eigenen Thread zu erstellen (ist meist eh besser, als wenn ich in einen vorhandenen anfange über meine Bewerbung zu sprechen)

ich möchte nicht unbedingt eine 0815 Bewerbung schicken, jedoch doch etwas... anders. Aber bloß nichts zuu kreatives oder so. Ich denke damit fahr ich ganz gut, habe dabei trotzdem einige Bedenken...

- wie sieht es aus mit einer anderen Typo?
- wie kann ich meine ehrenamtliche Arbeit gut in der Bewerbung darstellen? Schon im Anschreiben erwähnen?
- wie den Lebenslauf sortieren? eher chronologisch oder vllt doch eher nach "Kategorien" (z.B. Schulbildung, Beruflicher Werdegang...) -> wär zwar auch chronologisch, aber nich so komplett runtergerattert...

ich hoffe ihr könnt mir auch weitere Tipps geben Lächel

ein Deckblatt wollt ich sowieso machen... Foto aufs Deckblatt oder aufn Lebenslauf? kenn da die ganz neuen Richtlinien noch nich ganz so... ist es immernoch so, dass Datum in derselben Zeile steht wie die PLZ & Ort vom Empfänger?

LG
  View user's profile Private Nachricht senden
-delphinchen-
Threadersteller

Dabei seit: 04.03.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 27.01.2012 19:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

da es ya ganz viele Antworten zu meinem Thread gab (ironisch natürlich gemeint *zwinker*) werd ich eifnach mal meine Bewerbung hier einfügen... und ich hoffe, ihr könnt die Bewerbung auseinanderreissen und zerstückeln Lächel sodass ich am Ende eine wirklich gute Bewerbung habe. Danke schön!


Bewerbung um ein Ausbildungsplatz zur Mediengestalterin Digital und Print
in der Fachrichtung Gestaltung und Technik


Sehr geehrte Damen und Herren,

durch ihre Webpräsenz im Internet bin ich darauf aufmerksam geworden, dass Sie Ausbildungsplätze zum Mediengestalter Digital und Print zum 01. August 2012 vergeben. Mit großem Interesse möchte ich für Ihre Agentur tätig sein.

Derzeit besuche ich die 13. Klasse der ...-Schule in Hamburg, die ich voraussichtlich im Juni 2012 mit der allgemeinen Hochschulreife abschließen werde. Zudem arbeite ich in der Firma New Yorker als Aushilfskraft, daher ist mir der Kontakt mit Kunden bereits sehr vertraut.

Bereits seit einigen Jahren konnte ich Kenntnisse im Bereich Design sammeln, indem ich sowohl Layout als auch Code für eine Webpräsenz realisiere. Zudem konnte ich auch durch meine 2-jährige ehrenamtliche Arbeit Erfahrungen im Bereich Print, durch das Erstellen von Flyern und Postern, machen. Der Umgang mit der entsprechenden Software bereitet mir sehr viel Spaß und ich versuche stets meine Fähigkeiten zu verbessern, indem ich die Forderungen an mich selbst steigere. Durch meine engagierte Arbeitsweise konnte ich mich bisher immer schnell und sicher in neue Aufgabenbereiche einarbeiten.

Sollte Ihnen meine Bewerbungsunterlagen zusagen, stehe ich Ihnen gerne für ein Vorstellungsgespräch zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Benutzer 116623
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Fr 27.01.2012 22:46
Titel

Re: Bewerbung ;)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

-delphinchen- hat geschrieben:

ich möchte nicht unbedingt eine 0815 Bewerbung schicken, jedoch doch etwas... anders. Aber bloß nichts zuu kreatives oder so. Ich denke damit fahr ich ganz gut, habe dabei trotzdem einige Bedenken...


Aha. Dein Anschreiben ist jedenfalls 0815.

Zitat:
- wie sieht es aus mit einer anderen Typo?


Wie sieht was aus?

Zitat:
- wie kann ich meine ehrenamtliche Arbeit gut in der Bewerbung darstellen? Schon im Anschreiben erwähnen?


Wenn's passt, natürlich.

Zitat:
- wie den Lebenslauf sortieren? eher chronologisch oder vllt doch eher nach "Kategorien" (z.B. Schulbildung, Beruflicher Werdegang...) -> wär zwar auch chronologisch, aber nich so komplett runtergerattert...

ich hoffe ihr könnt mir auch weitere Tipps geben Lächel


Ja. Rechtschreibfehler und sprachliche Stumpfheit gleichst du auch mit einem irgendwie anders sortierten CV nicht aus:

Zitat:
Sehr geehrte Damen und Herren,

durch ihre Webpräsenz im Internet


"Webpräsenz im Internet" - aha. Wo soll die Webpräsenz denn sonst sein? Und würdest du das etwas gestelzte "Webpräsenz" auch in einem Gespräch benutzen oder doch Webseite sagen?

Zitat:
bin ich darauf aufmerksam geworden, dass Sie Ausbildungsplätze zum Mediengestalter Digital und Print


Fachrichtung?

Zitat:
zum 01. August 2012 vergeben. Mit großem Interesse möchte ich für Ihre Agentur tätig sein.


Der zweite Satz wirkt angeklatscht und hölzern. Wenn du großes Interesse hast, einen der Ausbildungsplätze zu bekommen, schreib das auch.

Zitat:
Derzeit besuche ich die 13. Klasse der ...-Schule in Hamburg, die ich voraussichtlich im Juni 2012 mit der allgemeinen


Allgemeinen

Zitat:
Hochschulreife abschließen werde. Zudem arbeite ich in der Firma New Yorker als Aushilfskraft, daher ist mir der Kontakt mit Kunden bereits sehr vertraut.


Klingt, als ob Abi und Aushilfstätigkeit für dich gleichwertig wären.

Zitat:
Bereits seit einigen Jahren konnte ich Kenntnisse im Bereich Design sammeln, indem ich sowohl Layout als auch Code für eine Webpräsenz realisiere. Zudem konnte ich auch durch meine 2-jährige ehrenamtliche Arbeit Erfahrungen im Bereich Print, durch das Erstellen von Flyern und Postern, machen. Der Umgang mit der entsprechenden Software bereitet mir sehr viel Spaß und ich versuche stets meine Fähigkeiten zu verbessern, indem ich die Forderungen an mich selbst steigere. Durch meine engagierte Arbeitsweise konnte ich mich bisher immer schnell und sicher in neue Aufgabenbereiche einarbeiten.


Fällt dir was auf?

Und jetzt im Detail:

Zitat:
Bereits seit einigen Jahren konnte ich Kenntnisse im Bereich Design sammeln, indem ich sowohl Layout als auch Code für eine Webpräsenz realisiere.


Für welche Website?

Zitat:
Zudem konnte ich auch durch meine 2-jährige ehrenamtliche Arbeit Erfahrungen im Bereich Print, durch das Erstellen von Flyern und Postern, machen.


Was für eine ehrenamtliche Arbeit? Und der Satzbau ist holprig.

Zitat:
Der Umgang mit der entsprechenden Software


Welcher Software?

Zitat:
bereitet mir sehr viel Spaß und ich versuche stets meine Fähigkeiten zu verbessern, indem ich die Forderungen an mich selbst steigere. Durch meine engagierte Arbeitsweise konnte ich mich bisher immer schnell und sicher in neue Aufgabenbereiche einarbeiten.


Nenne Beispiele.

Zitat:
Sollte


Bewerbungsunterlage_n_, Plural, also Sollte_n_

Zitat:
Ihnen meine Bewerbungsunterlagen zusagen, stehe ich Ihnen gerne für ein Vorstellungsgespräch zur Verfügung.


Arbeite sorgfältiger, mir scheint, du unterschätzt das genauso wie die Anforderungen an ein Studium.


Zuletzt bearbeitet von am Fr 27.01.2012 22:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
-delphinchen-
Threadersteller

Dabei seit: 04.03.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 28.01.2012 10:14
Titel

Re: Bewerbung ;)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke schön erstmal, dass sich einer meine Bewerbung annimmt *zwinker*


someonesdaughter hat geschrieben:
Aha. Dein Anschreiben ist jedenfalls 0815.

mit 0815 meinte ich eher, dass es zwar vom Layout und vom Text 0815 ist, aber ich eventuell durch eine andere Schriftart und mit bisschen Farbe die Bewerbung nicht allzu grau wirken lassen will.

someonesdaughter hat geschrieben:
Wie sieht was aus?

ob es empfehlenswert ist, eine Schriftart herunterzuladen und diese zu nutzen statt den üblichen wie Calibri, Arial, Verdana oder Helvetica.

Zum Bewerbungsschreiben: die Fachrichtung steht genau dadrunter und ob eine Aushilfstätigkeit mit dem Abi gleichzusetzen ist sei mal dahin gestellt. Abitur ist aber nichts, was im Bereich des Unmöglichen liegt.
Ich wollte in dem Absatz nur sagen, was ich derzeit mache - soll ich das mit dem Nebenjob rausnehmen?

was und wo ich meine ehrenamtliche Tätigkeit gemacht habe, steht im Lebenslauf inkl. Internetadresse, Vereinsname und und. muss ich das extra noch mal erwähnen im Schreiben?

zu dem konnte: schlecht, weil nicht Präsens?

hier meine veränderte Bewerbung nun:

------------

Bewerbung um ein Ausbildungsplatz zur Mediengestalterin Digital und Print
in der Fachrichtung Gestaltung und Technik


Sehr geehrte Damen und Herren,

durch ihre Webseite bin ich darauf aufmerksam geworden, dass Sie Ausbildungsplätze zum Mediengestalter Digital und Print zum 01. August 2012 vergeben. Ich habe großes Interesse daran für Ihre Agentur tätig zu werden.

Derzeit besuche ich die 13. Klasse der ...-Schule in Hamburg, die ich voraussichtlich im Juni 2012 mit der Allgemeinen Hochschulreife abschließen werde. Zudem arbeite ich in der Firma New Yorker als Aushilfskraft, daher ist mir der Kontakt mit Kunden bereits sehr vertraut.

Seit einigen Jahren sammele ich Kenntnisse im Bereich Design, indem ich sowohl Layout als auch Code für verschiedene Webseiten, wie beispielsweise bei meinem Praktikum im Jahr 2006 oder auch privat, realisiere. Zudem konnte ich auch durch meine 2-jährige ehrenamtliche Arbeit, bei der jährlichen Veranstaltung des ... e.V., Erfahrungen im Bereich Print, durch das Erstellen von Flyern, Postern, Eintrittskarten und Programmheften, machen. Der Umgang mit den entsprechenden Programmen, Photoshop und InDesign, bereitet mir sehr viel Spaß und ich versuche stets meine Fähigkeiten zu verbessern, indem ich die Forderungen an mich selbst steigere. Durch meine engagierte Arbeitsweise kann ich mich schnell und sicher in neue Aufgabenbereiche einarbeiten, wie beispielsweise die momentane Planung und Umsetzung des Abibuchs meines Jahrgangs, in der ich Komiteesprecherin bin.

Sollte Ihnen meine Bewerbungsunterlagen zusagen, stehe ich Ihnen gerne für ein Vorstellungsgespräch zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen


Zuletzt bearbeitet von -delphinchen- am Sa 28.01.2012 10:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 63
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.01.2012 10:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn ein Personaler eine Bewerbung kriegt, ist das zumeist nicht eine alleine. Da findet eine Vorauswahl stat. Dabei wird normalerweise das Anschreiben gelesen und der rest kurz geblättert. Du musst also darin alles haben, was ihn reizen kann, dich zu einem Gespräch einzuladen und vielleicht wichtige Sachen nicht im Lebenslauf "verstecken", vielleicht kommt es gar nicht dazu, dass dieser angesehen wird, weil das Anschreiben schon mäßig ist ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 116623
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Sa 28.01.2012 10:28
Titel

Re: Bewerbung ;)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

-delphinchen- hat geschrieben:
danke schön erstmal, dass sich einer meine Bewerbung annimmt *zwinker*


Mein letzter Satz lautete

Arbeite sorgfältiger, mir scheint, du unterschätzt das genauso wie die Anforderungen an ein Studium.

Und jetzt steht in deinem 'überarbeiten' Text nach wie vor

Zitat:
Sollte Ihnen meine Bewerbungsunterlagen zusagen, stehe ich Ihnen gerne für ein Vorstellungsgespräch zur Verfügung.


Ohne Worte.

Und auch der Rest ist einfach hingeschludert, so entstehen dann solche Dinge

Zitat:
wie beispielsweise die momentane Planung und Umsetzung des Abibuchs meines Jahrgangs, in der ich Komiteesprecherin bin.


Du bist Komiteesprecherin in der Planung und Umsetzung?

Der ganze Absatz ab 'Seit einigen Jahren' ist gruselig, inklusive der erratischen Kommasetzung.

Arbeite sorgfältiger.
 
jense

Dabei seit: 04.11.2003
Ort: Dizzledope
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 28.01.2012 14:53
Titel

Re: Bewerbung ;)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

-delphinchen- hat geschrieben:
danke schön erstmal, dass sich einer meine Bewerbung annimmt *zwinker*


someonesdaughter hat geschrieben:
Aha. Dein Anschreiben ist jedenfalls 0815.

mit 0815 meinte ich eher, dass es zwar vom Layout und vom Text 0815 ist, aber ich eventuell durch eine andere Schriftart und mit bisschen Farbe die Bewerbung nicht allzu grau wirken lassen will.

someonesdaughter hat geschrieben:
Wie sieht was aus?

ob es empfehlenswert ist, eine Schriftart herunterzuladen und diese zu nutzen statt den üblichen wie Calibri, Arial, Verdana oder Helvetica.


du bewirbst dich um eine ausbildungsstelle als mg. von daher gehe ich erstmal davon aus, dass du noch kein weitergehendes typographie-wissen hast. lass diese experimente mit irgendwelchen heruntergeladenen schriften. auf den laien (dich) wirkt das vielleicht auf den ersten blick ausgefallen und "irgendwie cool" aber viele freefonts haben oft eklatante macken und sind oft halbherzig dahingerotzt.
versuch doch lieber dein anschreiben vernünftig in einer schrift zu setzen, die dir zur verfügung steht. das ist schon herausforderung genug.

-delphinchen- hat geschrieben:

ein Deckblatt wollt ich sowieso machen...

bitte lies dir mal die unzähligen deckblatt-threads hier durch und überdenke danach dein "sowieso" *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von jense am Sa 28.01.2012 14:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
-delphinchen-
Threadersteller

Dabei seit: 04.03.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 29.01.2012 12:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das mit dem Deckblatt hatte ich sowieso verworfen, früh genug. Nur hier nicht gepostet. Lächel

danke schön trotzdem an alle für die Hilfe.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bewerbung schreiben - Mediengestalter - Meine Bewerbung 2012
Bewerbung
Bewerbung
Bewerbung??
Bewerbung
Bewerbung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.