mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 05.07.2022 17:14 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bewerbung vom 12.01.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Bewerbung
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Sabse90
Threadersteller

Dabei seit: 12.01.2012
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 12.01.2012 15:41
Titel

Bewerbung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo erstmal! Bin neu hier, heiße Sabrina.
Wollte mich bewerben. Doch um ehrlich zu sein, hab ichb überhaupt keine Ideen, wie und mit was ich das bewerbungsdeckblatt, und den lebenslauf und das anschreiben gestalten soll.
Könnt ihr mir da bitte helfen? Ich lese zwar einige sachen durch, aber bin so nervös, steige da nicht richtig durch. Ich will, dass es auch wirklich klappt und das es nicht an der gestaltung scheitert.
Worauf muss ich achten? Will sie per email wegschicken. Welche schrift nehm ich am besten wie groß? und wie gestalte ich es ein bisschen? Wie sollen die arbeitsproben geschickt werden?
ich weiß, viele fragen. Aber ich will das wirklich gut machen.
Danke schonmal Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
mokleini

Dabei seit: 23.12.2007
Ort: deutschland
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.01.2012 15:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Sabrina

zur Gestaltung:
weniger ist oft mehr! nimm eine schöne Typo und dann war es das erstmal.
Gestalten kannst du mit verschiedenen Schriftgrößen und Linien.

Zur Schriftgröße:
Mach die Schrift lesbar. Ob die nun 11pt, 12pt oder doch 13pt sein soll, hängt von der Typo ab.

zum Deckblatt:
mach erstmal dein Anschreiben und deinen Lebenslauf. Wenn das frei von Fehlern (Rechtschreibung, Satzbau, Zeichensetzung) ist, dann kannst du mit einem Deckblatt beginnen. Ein Deckblatt ist aber eigentlich nicht nötig.

Arbeitsproben werden am Ende des Pdf's angefügt, hinter dem Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
jense

Dabei seit: 04.11.2003
Ort: Dizzledope
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.01.2012 15:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beginne bitte mit dem deckblatt, wenn du die bewerbung schon abgeschickt hast...
  View user's profile Private Nachricht senden
Sabse90
Threadersteller

Dabei seit: 12.01.2012
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 12.01.2012 16:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oh das ging schnell, danke.
Hihi, nochmal ne frage: was ist typo? lol
Ok, danke. also bei schriften natürlich gut lesbare oder? aber sollte ich auch drauf achten, dass der chef es dann auch lesen kann die schrift oder? weil manche die haben manche schriften gar nicht.
Kann jemand vielleicht paar gute schriftarten nennen, die passend sind.
Danke nochmals Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
mokleini

Dabei seit: 23.12.2007
Ort: deutschland
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.01.2012 16:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

typo = Schrift
Typografie
http://de.wikipedia.org/wiki/Typografie

wenn der Chef die Schrift nicht lesen kann, wirst du wohl kaum angenommen zu werden. Also nimm natürlich eine gut lesbare Schrift.
Wenn du deine Bewerbung per Pdf schickst, dann sind die Schriften eingebettet, heißt, der andere braucht die Schrit nicht installiert zu haben, um sie zu sehen.

Eine guter Schriftschnitt... bei meiner letzten Bewerbung habe ich die Gill Sans verwendet.


Zuletzt bearbeitet von mokleini am Do 12.01.2012 16:22, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Sabse90
Threadersteller

Dabei seit: 12.01.2012
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 12.01.2012 16:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke. werde ich gleich ausprobieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
pantonine

Dabei seit: 03.03.2011
Ort: gehen Sie bitte weiter…
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 12.01.2012 17:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
dass der chef es dann auch lesen kann die schrift oder? weil manche die haben manche schriften gar nicht.
LOL
Zitat:
Kann jemand vielleicht paar gute schriftarten nennen, die passend sind.
Wie wärs mit ner Frakturschrift? Schön solide und entspricht in etwa Deinem Wissenstand, was Medienarbeit betrifft.

Also ganz ehrlich. Vielleicht solltest Du erstmal zwei Jahre pauken, bevor Du Dir die Blöße gibst, Dich für so einen Job zu bewerben.
  View user's profile Private Nachricht senden
Zim

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: Earth Rocks
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 12.01.2012 17:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Sabrina,

folgendes schreib ich dir nicht um dich zu ärgern sondern um dich ggf. vor einer schwerwiegenden Fehlentscheidung zu bewahren.

Wenn ich mir so deine Texte durchlese und dein Alter, welches du hier mit 21 angegeben hast, mit berücksichtige komme ich leider zu dem Entschluss (ohne dich zu kennen) dir eher von einer Ausbildung in diesem Bereich abzuraten. Andere in deinem Alter haben wesentlich größeres Wissen, auch vor der Ausbildung und eine ganz andere Einstellung zu der ganzen Sache. Du wirst meiner Wahrnehmung nach in diesem Bereich weder kurz, noch langfristig glücklich werden sondern verschwendest Zeit.

Aber anders gefragt:
Welche Vorkenntnisse hast du?
Welchen Schulabschluss?
Was hast du bis jetzt gemacht?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bewerbung schreiben - Mediengestalter - Meine Bewerbung 2012
Bewerbung
Bewerbung
Bewerbung??
Bewerbung
Bewerbung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.