mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 25.05.2017 22:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Berufsschule wechseln vom 08.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Berufsschule wechseln
Autor Nachricht
renow
Threadersteller

Dabei seit: 21.10.2005
Ort: Wuppertal
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.11.2006 07:11
Titel

Berufsschule wechseln

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo.
Ich möchte ganz gerne die Berufsschule wechseln.

Das Problem ist, dass die soweit weg ist und so früh raus muss, dass ich schon um 4 Uhr raus muss. Das geht aber immer sehr schlecht wenn ich bis 22 oder 23 Uhr noch im Büro sitze. Wir arbeiten halt etwas später.

Jetzt ist das Problem, dass ich das seit einigen Wochen einfach nicht schaffe und somit nicht zum unterricht erscheinen kann. Daher möchte ich viel lieber nach Düsseldorf wechseln, da der Weg einfach mehr als die hälfte kürzer ist.

Nun wollte ich fragen, ob das einfach so ohne Probleme geht?

Ich habe Ausbildung im September begonnen und bin noch in der Probezeit. Sollte ein wechsel der Berufsschule nicht möglich sein, werde ich ernsthaft über ein Abruch meiner Ausbildung nachdenken, da diese Umstände mich einfach Psysisch und Körperlich fertig machen.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könnt!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.11.2006 08:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

frag deine IHK an deinem Ausbildungsort. Nur die können dir das beantworten.

Zuletzt bearbeitet von Mac am Mi 08.11.2006 08:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
engelchen81

Dabei seit: 04.07.2005
Ort: Hannover
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 08.11.2006 14:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich habe auch während der Ausbildung die Berufsschule gewechselt. Nach ca. 3 Monaten. Bei mir war das so, dass mein Chef nicht so gut mit dem Rektor der eigentlich zuständigen Berufsschule konnte und ich deshalb in eine andere Stadt musste. Je nach dem, wie das Verhältnis zu Deinem Chef ist, könntest Du ihn ja fragen, ob er Dich ummeldet. Aus betrieblichen Gründen zum Beispiel.

Viele Grüße und halt die Ohren steif
  View user's profile Private Nachricht senden
Zeithase

Dabei seit: 09.05.2005
Ort: Erfurt
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 08.11.2006 14:50
Titel

Re: Berufsschule wechseln

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

renow hat geschrieben:
Das Problem ist, dass die soweit weg ist und so früh raus muss, dass ich schon um 4 Uhr raus muss. Das geht aber immer sehr schlecht wenn ich bis 22 oder 23 Uhr noch im Büro sitze. Wir arbeiten halt etwas später.


Das ist mal nicht ganz legal, wenn Du wirklich erst 17 bist:

§14 Absatz 4 JArbSchG hat geschrieben:
(4) An dem einem Berufsschultag unmittelbar vorangehenden Tag dürfen Jugendliche auch nach Absatz 2 Nr. 1 bis 3 nicht nach 20 Uhr beschäftigt werden, wenn der Berufsschulunterricht am Berufsschultag vor 9 Uhr beginnt.


HTH,
der Zeithase.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Berufsschule wechseln
Berufsschule wechseln ?
Wechseln der FH?
Wechseln der Fachrichtung
Betrieb wechseln ...
Wie kann ich schnell wechseln?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.