mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 09.12.2021 03:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ausbildung verkürzen-1 oder3 jahr? vom 11.11.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Ausbildung verkürzen-1 oder3 jahr?
Autor Nachricht
aemy
Threadersteller

Dabei seit: 12.12.2005
Ort: Recklinghausen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 11.11.2007 22:49
Titel

Ausbildung verkürzen-1 oder3 jahr?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hätte da mal eine Frage.

Was meint ihr ist schwieriger?

Mit einem halben Jahr verzug in das erste Ausbildungsjahr zu starten, oder das dritte Jahr komplett zu kürzen?


Meine Agentur in der ich zur zeit ein Jahrespraktikum mache, sagt, es sei schwieriger das erste halbe Jahr nachzuholen, als das dritte Jahr weg fallen zu lassen.

Angeblich könnten die Lehrer sich beim verkürzen des dritten Jahres besser darauf vorbereiten, weil´s eher gang und gebe wäre.

Durch die neue Ausbildungsverordnung stehe ich dem ganzen jedoch sehr skeptisch gegenüber.
Ich bin der Meinung ein halbes Jahr ist weit aus einfacher nach zuholen, als das letzte dritte?

Welche Meinung habt ihr dazu?

Bitte um Rückmeldung, bin schon am verzweifeln.
  View user's profile Private Nachricht senden
plasticangel

Dabei seit: 07.03.2006
Ort: köln
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 11.11.2007 23:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

seit wann kann man denn das dritte jahr komplett weglassen??? wär mir neu. du kannst entweder ein halbes jahr früher deine prüfung machen oder wenn du auf zwei jahre verkürzt, lässt du das erste komplett weg und fängst zum zweiten an.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
peppy

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Dinslaken
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.11.2007 23:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

plasticangel hat geschrieben:
seit wann kann man denn das dritte jahr komplett weglassen??? wär mir neu. du kannst entweder ein halbes jahr früher deine prüfung machen oder wenn du auf zwei jahre verkürzt, lässt du das erste komplett weg und fängst zum zweiten an.

Manmanman, wenn man keine Ahnung hat, dann sollte man
einfach mal besser nix schreiben.

Ich würde dir empfehlen das dritte Jahr wegzulassen, da in
dem Jahr in der Regel sehr viel wiederholt wird. Aus eigener
Erfahrung würde ich dir auf keinen Fall empfehlen das erste
Jahr wegzulassen, da man in dem Jahr verhältnismäßig viel
beigebracht bekommt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aemy
Threadersteller

Dabei seit: 12.12.2005
Ort: Recklinghausen
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 11.11.2007 23:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

peppy hat geschrieben:


Ich würde dir empfehlen das dritte Jahr wegzulassen, da in
dem Jahr in der Regel sehr viel wiederholt wird. Aus eigener
Erfahrung würde ich dir auf keinen Fall empfehlen das erste
Jahr wegzulassen, da man in dem Jahr verhältnismäßig viel
beigebracht bekommt.



Obwohl ein ganzes Jahr mehr, als ein halbes Jahr wäre!?
Aber die neue Ausbildungsverordnung hast du schon dabei bedacht?

Mir wäre es eigentlich lieber, nur ein halbes Jahr wegfallen zu lassen ( vor allem weil ich GTA bin, und ich hatte schon 1-Jahres Praktikum in einer Werbeagentur, und arbeite nun wieder seit August in einer Werbeagentur (Jahrespraktikum).
Ich bin der Meinung, das halbe Jahr kann ich besser auf holgen,durch meine Vorkenntnisse, als das dritte?
Oder liege ich da falsch, bei der Vorbildung?
  View user's profile Private Nachricht senden
peppy

Dabei seit: 02.03.2004
Ort: Dinslaken
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 11.11.2007 23:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde das dritte Jahr weglassen.


Was steht denn in der neuen Ausbildungsverordnung?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Kann ich die Ausbildung um 1 Jahr verkürzen?
ausbildung verkürzen...um ein halbes Jahr??
1 Jahr verkürzen? [Mediengestalter für Digital- und Printm.]
Gehalt im 6. Jahr (9. Jahr inkl. Ausbildung)
Ausbildung verkürzen da schulische Ausbildung
Ausbildung verkürzen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.