mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 27.02.2017 17:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Ausbildung Mediengestalter - Aber wo und wie anfangen? vom 23.01.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Ausbildung Mediengestalter - Aber wo und wie anfangen?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Lapje
Threadersteller

Dabei seit: 17.06.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.01.2006 11:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@hansepunk
Danke...*zwinker*
Endlich mal jemand der einem helfen will und der keine blöden Kommentare von sich gibt.

Eine Umschulung wird nicht funzen weil ich 1. den FA schon per Umschulung gemacht habe und 2. MG hier nicht mehr angeboten wird. Aber ich habe beim Arbeitsamt einen guten BErater der mir auch geholfen hat meine mündliche Prüfung nachzuholen weil ich die aus gesundheitlichen Gründen verschieben musste...wenn da was zu machen ist macht der was..*zwinker*

und zum Thema "gut von der Hand gehen"...

Ich kann mir vorstellen wie die Vorstellungen der Arbeitgeber sind...bestimmt nicht anders als bei den meisten. Nur suche ich einen Ausbiuldungsplatz. Wenn ich das alles schon so gut könnte würde ich mir da direkt nen Job suchen..*zwinker*


@Nimroy...
Suche für die Worte, aber manchmal frage ich mich echt warum ich hier noch was poste..*zwinker*

Ich hoffe das mit der Kusshand war nicht ironisch gemeint...werde mich mal informieren ob das was für mich ist...

@Acheron
Und nochmal...wer lesen kann ist klar im Vorteil...weil ich mich die 2 Jahre (besonders das letzte Jahr) da nur durchgeprügelt habe. Ich bin vom A-Amt da in was reingesteckt worden was ich freiwillig nie machen würde, nur nachdem das A-Amt mir das Abitur schon versaut hat wollte ich nicht noch etwas abgebrochenes im Lebenslauf haben. Aber ich bin einfach nicht gut genug dafür um draussen zu bestehen. Und das mit auf der Tasche liegen hätteste DIr echt sparen können...

@Mischpult
Zum einen weil es mich dermaßen fasziniert. Und ich denke dass das schon eine gute Vorraussetzung ist. Und weil ich da weiterkommen WILL. Und weil (auch Dozenten aus meiner Umschulung) Leute die Ahnung davon haben mir oft sagen warum ich das nicht als Job mache und warum ich dieses "Talent" vergeude (nicht meine Worte)...

Ob ich besser sein soll als die anderen möchte ich nicht beurteilen, das fände ich vermessen. Ich kann nur, wenn ich eine Ausbildung bekomme, das Beste draus machen. Aber ich bin zuversichtlich dass ich da eine gute Chance habe...


@
  View user's profile Private Nachricht senden
Cörv

Dabei seit: 06.10.2005
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.01.2006 11:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmmm, also so Grundregeln gibt es da eigentlich nicht.
Es kommt sicher auch darauf an, ob du dich eher im Bereich Print oder nonprint bewirbst. Bei nonprint würd ich eher ne Online-Bewerbung machen, bei Print schon eher ne Mappe.

Ansonsten würd ich versuchen, meine Unterlagen so aufzubereiten, dass man merkt er interessiert sich für das Thema, also ruhig ein bischen kreativ, aber auch sehr darauf achten, dass es übersichtlich und zweckmäßig ist.

Arbeitsproben würd ich auf jeden Fall beilegen, aber auch so, dass sie leicht zu handhaben sind, ob nun digital oder ausgedruckt. Ansonsten sollte alles stimmig sein und zueinander passen.

Ich denk mir halt auch, dass die Arbeitgeber von einem 34jährigen der schon 2 Ausbildungen gemacht hat etwas mehr erwarten.

Allerdings sollte man dir vielleicht sagen, dass als Mediengestalter die Perspektiven auch nicht die Besten sind. Gerade im Bereich Design. Es gibt nämlich unzählige fertige Studenten, die genau denselben Job machen, wie du, wahrscheinlich noch besser, weil sie einfach ne Hochschulausbioldung haben. Und die arbeiten als Praktikanten für 200€ im Monat.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.01.2006 11:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lapje hat geschrieben:


@Nimroy...
Suche für die Worte, aber manchmal frage ich mich echt warum ich hier noch was poste..*zwinker*

Ich hoffe das mit der Kusshand war nicht ironisch gemeint...werde mich mal informieren ob das was für mich ist...


Nene. Da kann ich dich beruhigen. Das war schon ernst gemeint. Denn was bringt einem Kritik, wenn sie nicht konstruktiv ist? *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von Nimroy am Mo 23.01.2006 11:55, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bunnyflavour

Dabei seit: 10.03.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 23.01.2006 15:02
Titel

Re: Ausbildung Mediengestalter - Aber wo und wie anfangen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lapje hat geschrieben:

...


Hab ich mal nur überflogen und werd ich mich nu zu äußern...

Lapje hat geschrieben:

Wie bewerbe ich mich am besten ? Wie sollte eine Bewerbungsmappe am besten aussehen ? Wo könnte ich INfos darüber bekommen ? Wo komme ich am besten an Jobangebote und so?


Ich bin mal so frei und verweise dich auf www.mediengestalter-blog.de -> Problemzone Bewerbung *zwinker*. Da gibts ein Paar Tipps zur Bewerbung als Mediengestalter, auch wo du Jobangebote herbekommst. Vielleicht hilfts...
  View user's profile Private Nachricht senden
Lapje
Threadersteller

Dabei seit: 17.06.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 23.01.2006 15:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sowas hilft immer...*zwinker*

Danke...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen sinn von ausbildung/direkt anfangen als MG
Ausbildung abbrechen und neue anfangen?
Verkürzte Ausbildung 2 Monate zu spät noch anfangen?
Mediengestalter- Ausbildung danach Grafik Design Ausbildung
Ausbildung Fachinformatiker nach Mediengestalter Ausbildung?
Ausbildung Mediengestalter
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.