mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 15.10.2019 15:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: arbeit,edit vom 06.05.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> arbeit,edit
Autor Nachricht
JamesLeBob
Threadersteller

Dabei seit: 06.05.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 06.05.2008 22:37
Titel

arbeit,edit

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

edit

Zuletzt bearbeitet von JamesLeBob am Do 08.05.2008 21:36, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
strikadelic

Dabei seit: 23.01.2003
Ort: Hamburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.05.2008 22:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...zeig doch mal deine superguten sachen. dann kann man auch die arbeitszeit einschätzen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
EHST
Gesperrt

Dabei seit: 08.08.2006
Ort: Orbg.-Sachsenhausen
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 06.05.2008 23:08
Titel

Re: Arbeitsgeschwindigkeit

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du bist im ersten Lehrjahr, da muss man noch keine "Routine" haben und alles zügig fertig haben.

Zuletzt bearbeitet von EHST am Fr 09.05.2008 10:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Alex

Dabei seit: 29.11.2005
Ort: Dortmund
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 06.05.2008 23:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wollte ich grade sagen. Mir fällt auch immer wieder auf, dass unsere Azubis im 3. Lehrjahr das was ich in einer Stunde mache in 10-15 Minuten fertig haben.

Aber genau das gehört zu der Ausbildung dazu: Routinen erlernen.

Von daher denke ich kann dir niemand wirklich einen Tip geben wie du das jetzt in 2 Wochen lernen kannst, es kommt von sich aus mit der Zeit.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nefliete
Moderator

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.05.2008 09:46
Titel

Re: Arbeitsgeschwindigkeit

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

JamesLeBob hat geschrieben:

Meine Arbeitsgeschwindkeit ist zu langsam...


wer sagt das denn? wo ist denn den dein richtwert 3h, 6h, 9h, 12h, 1 tag, 2 tage, 3 tage?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
id404

Dabei seit: 20.02.2008
Ort: Hachenburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.05.2008 12:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das kommt mir bei mir auch oft so vor.
das liegt einfach daran, dass man dinge ausprobiert, wieder verwirft, was neues macht und so weiter.
im kreativen business kommt man eben meistens eher durch umwege ans ziel, es sei denn, man produziert lösungen von der stange. oder ist ein supertalent, dass jeden kundenwunsch SOFORT vor augen sieht.

aber auf den supertalent-status arbeiten wir ja alle hin, nicht wahr. * Mmmh, lecker... *
  View user's profile Private Nachricht senden
accessoire

Dabei seit: 05.02.2007
Ort: -
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.05.2008 12:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Benutzt du Shortcuts? Evtl. auch Photoshop-Aktionen?
  View user's profile Private Nachricht senden
deliciious

Dabei seit: 15.11.2006
Ort: Essen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.05.2008 12:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

je nach auftrag helfen auch konzepte bevor man sich an die umsetzung an den rechner beginnt. das konzept gibt dir dann die richtige lösung/den weg vor. die arbeit am pc würde um einiges verringert.. das "bloße rumtesten" wird verkürzt (bleibt natürlich trotzdem erhalten, aber mit - je nach auftrag - z.T. erheblichen zeiteinsparungen)...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen edit: ich habe ein betrieb... und jetzt?
Bewerbung für Praktikum im Bereich Mediengestaltung *edit*
Lebenslauf als Mediengestalter... Edit : Bewerbung gepostet
Studium oder Arbeit?
Bezahlung vor oder nach Arbeit?
Wieviel ist meine Arbeit wert?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.