mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 01.04.2020 19:44 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Anschreiben Ausbildungsplatz Mediengestalterin vom 26.07.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung -> Anschreiben Ausbildungsplatz Mediengestalterin
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Sabse90
Threadersteller

Dabei seit: 12.01.2012
Ort: -
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 26.07.2012 13:33
Titel

Anschreiben Ausbildungsplatz Mediengestalterin

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo! Hoffe ihr könnt bisschen über das Anschreiben drüber schauen und mir Tips, Verbesserungsvorschläge geben?
Danke schonmal! Lächel


Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Mediengestalterin


Sehr geehrter Herr Adler,

zurzeit bin ich auf der Suche nach einer Ausbildung in dem Bereich Mediengestalterin, deshalb bin ich im Internet auf Ihre Agentur aufmerksam geworden und habe mich über Ihre Firma informiert. Durch die Informationen auf Ihrer Internetseite konnte ich mir ein umfassendes Bild von Ihrer Firma machen, welches meinen Interessen entspricht.

Da ich mich schon seit längerem für die kreative Gestaltung von Webseiten und Grafiken interessiere und mich bereits im Internet ausführlich über die Anforderungen und Tätigkeiten eines Mediengestalters informiert habe, bin ich zu dem Entschluss gekommen in diesem Beruf eine Ausbildung anzustreben.

Ich interessiere mich für das Erstellen von Webseiten, im Bereich Gestaltung und Programmierung und habe während meiner Praktikumszeit viel in Sachen kreativer Gestaltung dazugelernt. Ich kann selbstständig und sorgfältig arbeiten und bin flexibel und zuverlässig.
Es bereitet mir Freude, am Computer zu arbeiten und die verschiedenen Grafikprogramme kennen zu lernen.
Ich verfüge über Kenntnisse in folgenden Programmen: Photoshop und Microsoft Word.
Des weiteren stehe ich neuen Techniken und Programmen offen gegenüber, denn ich bin in dieser Richtung sehr interessiert und bereit, dazuzulernen.

In drei mehrwöchigen Praktika im Kindergarten und einem fünfwöchigem Praktikum in einer Webagentur konnte ich meine Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit unter Beweis stellen.


Ich freue mich auf die Gelegenheit, Sie in einem persönlichen Vorstellungsgespräch und einem Praktikum in Ihrem Betrieb von meiner Person und meinen Fähigkeiten zu überzeugen.


Mit freundlichen Grüßen
  View user's profile Private Nachricht senden
steffos

Dabei seit: 04.07.2012
Ort: -
Alter: 27
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 26.07.2012 14:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

"zurzeit bin ich auf der Suche nach einer Ausbildung in dem Bereich Mediengestalterin, deshalb bin ich im Internet auf Ihre Agentur aufmerksam geworden und habe mich über Ihre Firma informiert. "

Das klingt irgendwie ziemlich komisch, eher so etwas wie :
"da ich zur Zeit eine Ausbildungsstelle zur MG suche, bin ich durch den Internettauftritt Ihrer Agentur auf Sie aufmerksam geworden und interessiere mich sehr diese Ausbildung in Ihrem Betrieb zu absolvieren."

"Ich verfüge über Kenntnisse in folgenden Programmen: Photoshop und Microsoft Word. " - gehört eher in den Lebenslauf
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Sabse90
Threadersteller

Dabei seit: 12.01.2012
Ort: -
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 26.07.2012 14:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok, danke. Hab ich sofort geändert.
  View user's profile Private Nachricht senden
steffos

Dabei seit: 04.07.2012
Ort: -
Alter: 27
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 26.07.2012 14:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ups, auch meine Rechtschreibefehler rausgemacht ? Ooops
  View user's profile Private Nachricht senden
Sabse90
Threadersteller

Dabei seit: 12.01.2012
Ort: -
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 26.07.2012 15:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

uups, nein halt nur MG geändert wo sind die denn? sitze schon zulange hier vor. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
steffos

Dabei seit: 04.07.2012
Ort: -
Alter: 27
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 26.07.2012 15:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na der wäre leicht gesucht gewesen, Internettauftritt muss ein t weg, InterneTauftritt
  View user's profile Private Nachricht senden
Sabse90
Threadersteller

Dabei seit: 12.01.2012
Ort: -
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 26.07.2012 15:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ach stimmt. Hätte mir gleich auffallen müssen. * Ich bin ja schon still... * Danke.
  View user's profile Private Nachricht senden
Romeryo

Dabei seit: 26.02.2012
Ort: Dresden
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 26.07.2012 15:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zuviel leeres Gefasel meiner Meinung nach. Zu sagen man sei flexibel und vielseitig etc reißt keinen mehr vom Hocker. Es ist auch völlig nichtssagend. Viel besser wär ein konkretes Beispiel von einem Projekt und relevante Besonderheiten, zB wie man es unter Zeitdruck zu vollster Zufriedenheit abschließen konnte etc.
Dann redest du von Kenntnissen in GrafikprogrammEN, zählst aber nur eines auf. Auch da kann sich der Personaler keinerlei Bild drüber machen in welchem Maß du das Prog überhaupt nutzt (ob und welche Referenzen du angibst kann man hier ja nicht erkennen). Und Photoshop alleine reicht leider auch nicht mehr. Ich hab die Ausbildung noch nichtmal angefangen und beschäftige mich hauptsächlich mit Illustrator und Flash. Aber das hängt wohl auch vom Unternehmen ab. Jedenfalls hab ich mir vorher zumindest Grundkenntnisse über die Programme angeeignet. Indem du sowas tust und auch da rein schreibst zeigst du bereits Lernwillen und Zielstrebigkeit, sofern es mit Referenzen belegt wird.

Ich würde auch kürzen, irgendwie ist vieles nur um den heißen Brei geredet und zu wenig konkret auf dem Punkt. Ich hab ja jetzt selber längere Zeit Bewerbungen schreiben müssen und auch viel Kritik bekommen. Inzwischen merk ich selber, welche Bewerbungen man sich als Personaler überhaupt antun muss und deine hinterlässt keinerlei Eindruck. Es wirkt weichgespült und beliebig. Anhand eines Beispiels, wie oben bereits geschildert, kannst du das alles enorm aufwerten und interessanter gestalten.

Hoffe das hilft dir etwas.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Anschreiben für den Ausbildungsplatz als Mediengestalterin
Anschreiben Ausbildungsplatz als Mediengestalterin
Suche Ausbildungsplatz zur Mediengestalterin !
suche ab sofort Ausbildungsplatz als Mediengestalterin
Suche Ausbildungsplatz als Mediengestalterin 2010
Suche Ausbildungsplatz zur Mediengestalterin im Raum Ulm
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Ausbildung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.