mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 14.06.2021 23:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Versch. Tasten funktionieren nicht in Programmen vom 12.10.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Versch. Tasten funktionieren nicht in Programmen
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
filuti
Threadersteller

Dabei seit: 27.07.2006
Ort: LM
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 12.10.2010 10:42
Titel

Versch. Tasten funktionieren nicht in Programmen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,
ich weiß gar nicht, wie ich so recht bennen soll, was gerade mein Problem ist. Aber von vorn: Seit gestern bin ich wieder zurück an meinem Arbeitsplatz. Während meiner Abwesenheit haben verschiedene Azubis (gerade nicht greifbar) meinen iMac genutzt.

Nun tritt folgendes Problem auf:
In InDesign kann ich nicht mehr das Handwerkzeug per Druck auf die Leertaste verwenden. Das gleiche in Illustrator.
Nur in Illustrator kann ich nichts mehr proportional transformieren durch halten von Shift.
In Photoshop dagegen funktioniert alles wie gewohnt.

Wo kann denn hier was verbockt/verstellt/... worden gegangen sein?
Ich hab sämtliche gespeicherten Arbeitsbereiche versucht, Voreinstellungen durchgeklickert, Neustarts gemacht... Ich hab nur gar keine Ahnung wo ich wirklich suchen muss... Wahrscheinlich ist es ja ganz einfach, aber ich steh dermaßen auf der Leitung... Ooops

Falls das relevant ist: Mac OS 10.5.8, Adobe CS3

Wäre über schnelle Hilfe seeeehr dankbar!
Grüße filuti*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
H-Milch

Dabei seit: 09.06.2008
Ort: Pusemuckel
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 12.10.2010 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da frage ich gleich mal mit nach..

Bei Visual Basic C++ nimmt er die } geschweifte, geschlossene Klammer nicht mehr an. Muss sie immer woanders eintippen und dann rüber kopieren.. wo kann das Problem liegen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Aufm Boot
Alter: 59
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.10.2010 13:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tastaturlayout ist noch deutsch?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
filuti
Threadersteller

Dabei seit: 27.07.2006
Ort: LM
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 12.10.2010 13:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jepp, ist deutsch...
Es betrifft in Illu übrigens auch Alt... Allerdings nicht wenn ich Text schreibe, sondern wirklich nur bei z.B. anklicken und ziehen um Element zu kopieren...

...es nervt tierisch und erschwert die Arbeit unheimlich... *grrrrr*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
der_jules

Dabei seit: 20.04.2009
Ort: Stuttgart
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.10.2010 15:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mal versucht die Tastenkürzel zurück zu setzen? (Bearbeiten -> Tastenbefehle -> Dropdownmenü)

Mir würde sonst auch nichts einfallen...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
GreenMan
Moderator

Dabei seit: 07.09.2003
Ort: Bremen
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.10.2010 15:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mal anderes Keyboard ausprobiert? Nur um Hardwarefehler auszuschließen *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
filuti
Threadersteller

Dabei seit: 27.07.2006
Ort: LM
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 12.10.2010 15:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

...in Illu wie InDesign habe ich die Tastenbefehle nie geändert und kann da auch jetzt nichts zurück setzen... Im Gegensatz zu Photoshop, aber da funktioniert ja auch noch alles wie es soll.

Ich versteh einfach nicht, wie es sein kann, das die Sondertasten für die eigentlichen Tastenkürzel und zur Texteingabe funktionieren, aber eben nicht in Kombination mit "klick"/Maus...

Auch da hab ich mittlerweile alles mögliche ausprobiert: Andere Tastatur / Maus mit und ohne Wacom dran...

Noch jemand ne Idee?

Wenn ich wenigstens ne Ahnung hätte mit was für Schlagworten ich Google nerven könnte... aber da bekomm ich auch nur ganz andere Ergebnisse...
Mal davon abgesehen, dass ich gar keine Zeit dafür habe Stundenlang danach zu suchen, weil sich in meiner langen Abwesenheit ganz schön was angesammelt hat... Oh je, ich bin immernoch ein Jammerlappen! Ooops *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
GreenMan
Moderator

Dabei seit: 07.09.2003
Ort: Bremen
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.10.2010 15:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dann neu installieren lassen. Und ein "Jammerlappen" bist du nicht, weil das ja ein wichtiges Arbeitswerkzeug ist, das sebstverständlich 100%ig funktionieren muß.

Zuletzt bearbeitet von GreenMan am Di 12.10.2010 15:38, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Finder: Tasten funktionieren nicht mehr :-((
3 Tasten Maus - Kaufempfehlung
Software-Problem hängende Tasten
CD Problemdarstellung auf 2 versch. Macs
Kompatiblität auf versch. Betriebsystemen
Druckproblem unter MAC 10.4.11 aus verschiedenen Programmen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.