mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23.02.2017 15:13 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: UltraVNC - bei anderen klappts, bei mir nicht vom 15.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> UltraVNC - bei anderen klappts, bei mir nicht
Autor Nachricht
Nimroy
Community Manager
Threadersteller

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 15.07.2006 10:34
Titel

UltraVNC - bei anderen klappts, bei mir nicht

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hm.. ist das ein aussagekräftiger Titel? naja, in ermangelung einer besseren Idee...


Mein Problem besteht darin, dass ich auf meinem Home-Rechner einen VNC-Server laufen hab. Router-Firewall ist auch korrekt eingerichtet, Adress-Auflösung bei DynDNS läuft auch. Woher ich das weiß? Naja, ich habe Freunde gebeten, sich mal mit der Adresse zu verbinden. Hat alles wunderbar funktioniert, sowohl per Web-Browser als auch per Client. Nur wenn ich das von meinem Laptop aus mache, gehts nicht. Firewall ist aus, daran kanns also nicht liegen.

Jemand ne Idee?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 15.07.2006 10:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist denn der Ping vom Laptop zum Home-Rechner erfolgreich?

Wo steht denn der Laptop, in einem anderen Netz? Wird da die ausgehende Verbindung
vielleicht blockiert (Router)?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Nimroy
Community Manager
Threadersteller

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.07.2006 07:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nicht nur Ping ist erfolgreich, ich kann mich zum Beispiel auch auf per FTP verbinden. Und es ist egal, ob der Laptop im Büro-Netzwerk eingebunden ist oder woanders.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
grafzahl

Dabei seit: 13.04.2006
Ort: Magdeburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.07.2006 07:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist ganz normal, zumindest wenn du versuchst über eine dyndns-adresse auf dein eigenes Netzwerk zuzugreifen.

Wenn du also einen Router hast, und eine Portweiterleitung im im Router für VNC gesetzt hast, ist es bei den meisten Routern aus Sicherheitsgründen nicht möglich, auf die eigene externe Adresse zuzugreifen, egal für was.

Ich habe auch das Problem, habe einen Webserver hier im Netzwerk laufen der über Router und Dyndns im Internet läuft. Alle kommen drauf, ausser ich selber. Einfach weil der Router es unterbindet. Ist bei neueren Routern gang und gebe und lässt sich auch nicht ausschalten.


Zuletzt bearbeitet von grafzahl am Mo 17.07.2006 07:15, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager
Threadersteller

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.07.2006 08:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nene, der Nummernkreis Laptop und Home-netzwerk ist ein komplett anderer und ich bin auch wirklich extern.

Was mich ja wundert ist, dass andere sowohl über Client als auch über Brwoser-Anwendung draufkommen. Ich vermute also eher irgendwelche Einstellunegn am Laptop. Aber welche können das sein?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
grafzahl

Dabei seit: 13.04.2006
Ort: Magdeburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.07.2006 09:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nimroy hat geschrieben:
nene, der Nummernkreis Laptop und Home-netzwerk ist ein komplett anderer und ich bin auch wirklich extern.


Nummernkreis? Was meinst du damit? Solange beide an ein und dem selben Router hängen und über die selbe IP ins Netz gehen ist das egal, da kommst du auf keinen Rechner in deinem Netzwerk über die Dyndns-Adresse.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager
Threadersteller

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 17.07.2006 09:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

grafzahl hat geschrieben:
Nimroy hat geschrieben:
nene, der Nummernkreis Laptop und Home-netzwerk ist ein komplett anderer und ich bin auch wirklich extern.


Nummernkreis? Was meinst du damit? Solange beide an ein und dem selben Router hängen und über die selbe IP ins Netz gehen ist das egal, da kommst du auf keinen Rechner in deinem Netzwerk über die Dyndns-Adresse.


Mit Nummernkreis mein ich den adress-Raum im Netzwerk. Mein Laptop hat eine völlig andere IP (z.B. 10.10.0.12) als mein rechner (192.168.0.34). Die Geräte hängen nicht am gleichen Router, sondern hunderte Kilometer entfernt. Aber ich werd wohl mal versuchen, wie das aussieht, wenn sie im gleichen Netzwerk hängen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [WIN] Strg Taste geht nicht, per maus klappts aber
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.