mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 26.02.2020 14:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Suche Canon-Drucker A3+. Empfehlungen? vom 18.07.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Suche Canon-Drucker A3+. Empfehlungen?
Autor Nachricht
Benutzer 37983
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst So 18.07.2010 20:25
Titel

Suche Canon-Drucker A3+. Empfehlungen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nabend...

Wie einige hier vielleicht mitbekommen haben, tuts mein Drucker nicht mehr... *hu hu huu*
Deswegen muß ein neuer her und ich wüßte gerne, ob es hier Erfahrungsberichte gibt, die mir evet. bei der Entscheidung helfen.

Ich möchte einen Canon Drucker A3+, randlos muß er drucken, viele unterschiedliche Papiersorten, auch dickeres schaffen, mehr als 6 Single-Tintentanks eigentlich ungern, hab auch schon welche mit 8 Tanks gesehen. Über 500,- bitte auch nicht kosten.

Ich lese mir grad zig Beschreibungen und Kommentare dazu durch, und immer ist irgendwas, das dann wieder nicht so gut ist. Das macht mich unsicher. Einer zb. besprüht sein Papier vor dem Druck mit ner Spezielbeschichtung für Farbbrillianz oder so, aber das Teil ist vermutlich immer leer und kostet ein Vermögen. Und ohne druckt er nicht oder so.

War bisher beim Canon Pixma Pro 9000 Mark II, beim Pixma iX4000, iX7000 (der war das mit dem Besprühen glaube ich) und beim Pixma Pro 9000.

Habt ihr Erfahrung mit einem der Drucker? Könnt ihr mir sagen, auf was ich achten soll? 4800x1200 dpi drucken sie alle, schnell sollen sie auch sein, da kommt es mir auch nicht auf ein paar Sekunden an. Schön wäre, wenn man einstellen kann oder er das automatisch macht, beim s/w-Druck nicht das Schwarz aus allen Farben zu mischen und dann zu meckern, dass er kein Schwarz drucken kann, weil blau alle ist.

Ich freu mich auf Anregungen, Tipps und Berichte! Danke euch!! * Ja, ja, ja... *
 
Druckfachmann

Dabei seit: 24.05.2007
Ort: Neumünster
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 20.07.2010 09:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Muß es unbedingt Canon sein?

Wie wäre es mit einem Epson Drucker als Alternative?
http://content.epson.de/product/printer/epson_stylus_office_b1100/index.htm

Soweit ich weiß ist die Tinte bei Epson günstiger als bei Canon.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen A3 Drucker, Eure Empfehlungen?
Drucker von Canon...
Treiberproblem mit Canon-Drucker?
[Drucker] Canon pixma-Serie
[Drucker] Canon i6500 - s/w Druck
Canon Drucker und Scanner in einem oder einzeln?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.