mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 01.10.2020 20:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Schriften unscharf vom 26.02.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Schriften unscharf
Autor Nachricht
Typo87
Threadersteller

Dabei seit: 16.07.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.02.2008 10:12
Titel

Schriften unscharf

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe nun einen LCD Monitor an meinen Mac angeschlosse. Doch sind alle Schriften unscharf.
Bei einem Windows rechner brauch man nur ClearType deaktivieren.

Doch wie mach ich das bei Mac ?

Probiert habe ich es bereits über Systemeinstellungen -> Erscheinungsbild -> Art der Schriftenglättung

Leider machen sich die Einstellungen nur an der URL Leiste von Firefox sichtbar.
Wie bekomm ich das hin.

Jeder 3 Buchstabe ist auf dem Monitor unscharf.
  View user's profile Private Nachricht senden
schreiraupe

Dabei seit: 20.10.2006
Ort: Geldern/Duisburg
Alter: 54
Geschlecht: -
Verfasst Di 26.02.2008 10:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,

hast Du denn die ideale Auflösung für Deinen Monitor eingestellt?

gruß
tina
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Horst Horstenhorst

Dabei seit: 05.05.2004
Ort: Hamburg
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.02.2008 10:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nee das ist das Antialiasing, das kennen Windows Benutzer nicht Grins * Ich bin ja schon still... *


Ich würde auch auf die Monitorauflösung tippen ...
  View user's profile Private Nachricht senden
roblade

Dabei seit: 27.06.2002
Ort: Düsseldorf/Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.02.2008 11:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kannste mal nen screenshot davon machen?
beim mac werden die schriften anders dargestellt (je nach einstellung), daran muß sich nen windows-user erstmal gewöhnen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Horst Horstenhorst

Dabei seit: 05.05.2004
Ort: Hamburg
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.03.2008 08:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab da grad was gelesen, vielleicht hilft es dir weiter ...

Zitat:
Dem einen oder anderen mag die Schrift in Finder & Co. ein wenig unscharf erscheinen. Hier hat man ein wenig eigenen Spielraum in der Einstellung, wie es einem am besten erscheint: In den Systemeinstellungen unter "Allgemein" gibt es ganz unten die Option "Art der Schriftglättung". hier hat man verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl, einfach mal rumprobieren, vielleicht kommt man ja mit einer anderne Glättung als der von Apple empfohlenen besser zurecht.


Nicht "allgemein" sondern unter "Erscheinungsbild" nachsehen.


Zuletzt bearbeitet von Horst Horstenhorst am Di 04.03.2008 08:21, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
kaspar

Dabei seit: 01.04.2003
Ort: Constance
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 04.03.2008 09:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Horst Horstenhorst hat geschrieben:

Nicht "allgemein" sondern unter "Erscheinungsbild" nachsehen.



Und danach den Finder neu starten, sonst sieht man keinen Unterschied.


Sub-Pixel Rendering
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lumen

Dabei seit: 17.02.2007
Ort: HH
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.03.2008 00:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Horst Horstenhorst hat geschrieben:
Nee das ist das Antialiasing, das kennen Windows Benutzer nicht Grins * Ich bin ja schon still... *

Doch kennen sie, heißt ClearType und funktioniert häufig nicht.
Ich glaub aber kaum, dass Apple die Pixelraster überlisten kann. *zwinker*
Im Acrobat finden sich aber ähnliche Einstellungen zur Schriftdarstellung.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Bildschirm unscharf?
Word: platzierte Grafiken unscharf
PowerPoint-Problem, warum ist hier alles unscharf?
Ist das TFT-Bildschirmpanel vom Powerbook wirklich unscharf
Mimaki CJV30-100 druckt unscharf
Schriften in X 10.5.4
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.