mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 30.11.2022 01:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PDFs schreiben von InDesign mit Distiller... vom 07.03.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> PDFs schreiben von InDesign mit Distiller...
Autor Nachricht
Synapse
Threadersteller

Dabei seit: 01.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 07.03.2007 13:49
Titel

PDFs schreiben von InDesign mit Distiller...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab da schon längere Zeit ein Problem...
Früher habe ich mit QuarkXpress gearbeitet, da konnte man beim Drucken das Format
Postscript auswählen, und das wurde dann in den Distiller gezogen, der ein PDF draus gemacht hat.

Wenn ich jetzt beim Drucken bei InDesign den Distiller als Drucker auswähle, passiert irgendwie
gar nix. Mein Chef meinte, die Einstellungen beim Export, das wär das selbe wie die Destiller-Einstellungen.

Beim Export kann ich aber z.B. nicht Schwarz Weiss oder Prozentuale Skalierung einstellen.
Wenn so was ist, drucke ich immer über FreePDF. Aber da kann man nur hohe Auflösung einstellen
und nicht sowas wie Press Quality nochmal extra.

Jetzt hab ich z.B. eine DIN A4 Seite über FreePDF mit hoher Auflösung gedruckt mit 50% Skalierung,
also dass es A6 wird. Die Dateigröße ist 132 KB, bei A4 über Export mit Pressquality ist es 980 KB. Müsste dann A& nicht auch ein Viertel Dateigröße haben? Ich hab irgendwie Angst, dass mir über das FreePDF an Qualität verloren geht.

Wie kann ich denn nur über den Distiller drucken?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anti78

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.03.2007 13:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du das PDF über den Distiller erstellen willst, kannste ja aus InDesign ein eps exportieren und das dann in den Distiller ziehen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
black17

Dabei seit: 06.03.2006
Ort: NBG
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.03.2007 15:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es gibt eine PPD (Druckerbeschreibung) für den Acrobat Distiller, mit der man aus Indesign ganz normal ein PS-File erzeugen kann.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen InDesign Ebenen als einzel PDFs schreiben
Problem bei PDF-Schreiben mit Distiller
Einzelseiten-PDFs aus InDesign drucken
Distiller für mac
Distiller langsamer auf Mac
Distiller 8 und Quark 6.5...?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.