mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 18.10.2018 03:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Neuer PC - Windows Installation vom 05.06.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Neuer PC - Windows Installation
Autor Nachricht
Rari
Threadersteller

Dabei seit: 02.11.2005
Ort: Hamburg
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 05.06.2007 14:15
Titel

Neuer PC - Windows Installation

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, da ich einfach nicht mehr weiter weiß, vielleicht kann mir ja irgendjemand helfen.

Da mein alter Rechner den Geist aufgegeben hat, steht hier nun ein neuer mit folgenden Komponenten
Board: M2N-E SLI (NVIDIA nForce 500 SLI)
Prozessor: Athlon64 X2 3800+
Grafik: ATI Sapphire PCI-E 512MB RX1650Pro
Platte: SATA Western Digital 250 GB
Netzteil 420 Watt
1 GB ram
und ein LG DVD Brenner

Problem: beim starten gibt der Rechner Pieptöne von sich, viermal die Folge lan kurz kurz. Laut der beep-code übersichten heisst das, es hat wohl etwas mit der Grafikkarte zu tun.
Allerdings funktioniert die Verbindung zum Monitor, ich komme nach diesen vier Tonfolgen dann auch ins bios.
Dort ist auch alles so eingestellt, dass von der CD gebootet werden soll.
Aber es wird nicht von CD gebootet. Das Laufwerk regt sich kein bisschen... einfach nur schwarzer screen mit Cursor.
Die CD sollte in Ordnung sein, ich habe sie mal in den Rechner, an dem ich gerade sitze, geschmissen und dort möchte sie dann auch direkt windows installieren.

Ideen?
Ich hab nämlich echt keine mehr und meine Nerven liegen blank.

Ps: Mein Freund, der leider nicht hier ist, hatte mir dann noch telefonisch die Idee übermittelt, mal meine Platte aus dem alten Rechner, auf der Windows installiert ist, mit anzuschliessen und mal zu gucken. Fazit: Das Laufwerk regt sich, kommt aber über den "Windows Setup - Dateien werden geladen" Punkt nicht mehr hinaus... und selbst das ist jetzt auch schon wieder vorbei... genau das gleiche wie vorher.
* Ich geb auf... *


Zuletzt bearbeitet von Rari am Di 05.06.2007 14:25, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
baskoralle

Dabei seit: 17.02.2006
Ort: hamburch
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.06.2007 14:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gabs zum board ne cd dazu?

vielleicht sind nicht alle treiber(vom board) installiert.

* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.06.2007 14:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

baskoralle hat geschrieben:
gabs zum board ne cd dazu?

vielleicht sind nicht alle treiber(vom board) installiert.

* Keine Ahnung... *


ähm. wo willste denn die treiber installieren, wenn noch gar kein os drauf ist? *ha ha* *bäh*


//topic: zum händler, in die hand drücken, machen lassen.


Zuletzt bearbeitet von type1 am Di 05.06.2007 14:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lumen

Dabei seit: 17.02.2007
Ort: HH
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.06.2007 15:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Rechner ist komplett gekauft oder selber gebaut?
Wenn zweiteres, bzw ohne Garantiesiegel was den Händler erfordern würde:
http://kabusoft.de/Infothek/hardware/bios/CMOS_Clear/CMOS_Clear.pdf
Danach schauen ob der Piepcode weg ist.
Die Karte steckt im oberen Slot?
Die Karte hat garantiert keinen Stromanschluss? Hab zwar grad kein Bild gefunden wo einer ist, aber man weiß ja nie.
  View user's profile Private Nachricht senden
Rari
Threadersteller

Dabei seit: 02.11.2005
Ort: Hamburg
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 06.06.2007 13:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

lumen hat geschrieben:
Der Rechner ist komplett gekauft oder selber gebaut?
Wenn zweiteres, bzw ohne Garantiesiegel was den Händler erfordern würde:
http://kabusoft.de/Infothek/hardware/bios/CMOS_Clear/CMOS_Clear.pdf
Danach schauen ob der Piepcode weg ist.
Die Karte steckt im oberen Slot?
Die Karte hat garantiert keinen Stromanschluss? Hab zwar grad kein Bild gefunden wo einer ist, aber man weiß ja nie.

Der Rechner ist selber gebaut (das mach ich nie nie wieder. wirklich.)
Wir haben gestern das RAM nochmal umgesteckt und das Bios resettet, nun ist das lang kurz kurz weg.
Die Karte hat wirklich keinen Stromanschluss, zumindest konnte ich keinen finden...
Zur Windows-Installation:
Gestern abend liess der Rechner sich dazu herab, uns Windows installieren zu lassen, alle Dateien wurden geladen, dann kam der Teil mit den Partitionierungen und der Formatierung.
Dann ein Bluescreen.
Seitdem läuft das Windows Setup das "Datei laden" durch, bis zu dem Zeitpunkt, wo man dann installieren könnte. Entweder es lässt noch die Entscheidung "installieren" zu, und behauptet dann, dass nicht installiert werden kann,
oder es kommt gar nicht erst dahin und der Rechner startet sich selbst neu.
  View user's profile Private Nachricht senden
lumen

Dabei seit: 17.02.2007
Ort: HH
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.06.2007 14:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wusa. Au weia!
Selber bauen geht erstmal, ist kein Beinbruch. Hast ja auch laufen und sprechen gelernt. *zwinker*

Obwohl ich mit nForce4 bisher nicht dieses Problem hatte.
Am Anfang bei der Win-Installation kansnt du mit F6 weitere Treiber einpflegen. Wenn die Windows-Version älter ist, kann es sein das du für das SATA einen Treiber per Diskette, und nur per Diskette einpflegen musst.
Ist sowas überhaupt angeschlossen? Wenn nein -> im BIOS deaktivieren.

Eventuell mit einem Tool oder Knoppix die Platte wieder frei machen. Wenn er vor dem Partitionieren schon abschmiert ist das komisch.
Oder jetzt mal eine andere Platte reinhängen.

*etwas überlegt, verwirrt heute*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Neuer Admin = Neue Installation?
HILFE! Windows XP Installation
Windows Mobile installation/deinstallation!
neuer PC - Windows 7 - Bluescreen ?
winxp installation
Installation OSX
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.