mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 20.10.2018 19:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Neuer Mac, aber alter Drucker und Scanner vom 25.10.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Neuer Mac, aber alter Drucker und Scanner
Autor Nachricht
Bodo2207
Threadersteller

Dabei seit: 29.06.2008
Ort: Hannover
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 25.10.2009 08:55
Titel

Neuer Mac, aber alter Drucker und Scanner

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo, ich bräuchte mal Hilfe von jemandem, der sich besser auskennt als ich. Ich arbeite seit Ewigkeiten mit einem alten G3, habe OS 9.2 und entsprechend alte Grafiksoftware. Jetzt bin ich aber gerade am Aufrüsten, möchte mir einen neuen imac zulegen, neuere Programme wie Adobe CS3 habe ich schon. Jetzt bin ich aber unsicher geworden, was meine restliche Hardware angeht: Mein Drucker ist der Epson Stylus Photo 1270 (hierfür habe ich ein Software-Rip (Stylus Rip Server) damit der Drucker postsriptfähig ist. Desweiteren den Scanner Epson Perfection 1260. Beide Geräte sowie die dazugehörige Software haben schon ein paar Jährchen auf dem Buckel. Kriege ich die beiden überhaupt noch auf dem neuen Rechner zum laufen? Und wenn ja, wie?
Es wäre toll, wenn mir jemand weiterhelfen könnte,
Danke im Voraus,
Bodo2207
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 25.10.2009 09:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn das RIP unter OSX irgendwa lief, sollte das gehen. Aber da mal besser den Hersteller vom RIP fragen

Beim Scanner weiß ich das nicht - hängt vom Modell und Schnittstelle ab
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 25.10.2009 15:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Falls das ein SCSI-Scanner ist, tendiert Deine Chance gegen 0
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Bodo2207
Threadersteller

Dabei seit: 29.06.2008
Ort: Hannover
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 26.10.2009 10:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also es ist ein USB-Scanner, so uralt sind meine Geräte dann doch nicht. Habe jetzt aber schon selbst bei Epson neue Treiber runtergeladen, ich denke, die Geräte dürften so wieder laufen, einzig mein Software-Rip, was ich von Epson habe, wird wohl nicht mehr gehen, da gibt es von Epson zwar Updates, aber meine Version ist da nicht aufgeführt, die ist wohl doch zu alt.
Aber danke erst mal für die Antworten, Gruss Bodo2207
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 26.10.2009 11:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und welches EPSON RIP ist das?

NAchtrag - ich hab nich richtig gelesen. du hast os 9.2 und wechselst zu OSX - dann ist - zumindest mit den neueren keine Classic Unterstützung mehr drin. Also neue Software für das RIP


Zuletzt bearbeitet von Mac am Mo 26.10.2009 11:05, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Neuer Scanner ohne TWAIN Treiber
Scanner kommuniziert mit Drucker nicht
Scanner-/Drucker-Kalibrierung
Drucker/Bildschirm/Scanner - Kalibrierung
Canon Drucker und Scanner in einem oder einzeln?
Kaufempfehlungen? Suche Scanner/Drucker-Kombigerät
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.