mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 21.02.2017 15:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Netzwerk] Kontroll-Tool vom 21.07.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Netzwerk] Kontroll-Tool
Autor Nachricht
mercutio
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: F´Hain
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.07.2004 11:28
Titel

[Netzwerk] Kontroll-Tool

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

liebe mitschwitzende,

ich bin auf der suche nach einem netzwek-tool.
es soll meinem laptop (wlan @ 98se) die möglichkeit bieten, sich auf wunsch komplett
aus dem netzwerk zu verabschieden. am besten feeware, intuitiv und mächtig.
kennt jemand sowas?

gràcias...
  View user's profile Private Nachricht senden
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.07.2004 11:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also als würdest du quasi das netzwerk ausstecken? Brauchst du nur für Lan oder auch für isdn/modem? (..dialer..)
Firewall!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
shakadi
Griller Killer

Dabei seit: 21.12.2003
Ort: SHA
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.07.2004 11:32
Titel

Re: [Netzwerk] Kontroll-Tool

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mercutio hat geschrieben:
liebe mitschwitzende,

ich bin auf der suche nach einem netzwek-tool.
es soll meinem laptop (wlan @ 98se) die möglichkeit bieten, sich auf wunsch komplett
aus dem netzwerk zu verabschieden. am besten feeware, intuitiv und mächtig.
kennt jemand sowas?

gràcias...




stecker raus?


gibts da net au schon so nen symbol bei aktiver verbindung? -> verbindung trennen
  View user's profile Private Nachricht senden
sahnemuh

Dabei seit: 19.06.2003
Ort: /dev/null
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.07.2004 11:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

"verabschieden" inwiefern?

kerio z.B hat einen button, der da heisst "stop all network traffic" (ist halt nicht verabschieden, aber zumindest kommt kein paket mehr durch)


http://www.kerio.com
  View user's profile Private Nachricht senden
mercutio
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: F´Hain
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.07.2004 11:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

okay...architektur des netzwerkes:

[dsl-flat über wlan-router]
draytek vigor wlan pcmcia 520 (ieee 802.11b)

jetzt würde ich gern die verbindung zum router o.ä. trennen,
so dass von meinem rechner aus kein zugriff mehr erfogen kann (call home, etc.)
und erst recht jeglicher zugriff aus dem netz (sowohl inter, als auch extern (=www))
unterbunden wird.

eine art "stop all trafic" klingt schon ganz gut. mehr? ander??
  View user's profile Private Nachricht senden
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.07.2004 11:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kann man doch im router einstellen dass der und der client nicht mehr connecten darf?! brauchst offensichtlich nur temporär, was bei phone-.home nichts nutzt, oder?
netzwerk->deaktivieren funzt absolut.. besser ist nur eine firewall oder eine physische trennung
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Netzwerk] Xbox via Crosslink-Kabel ins Netzwerk einbinden
[Netzwerk] Verbinungsunterbrechungen
Netzwerk Mac OS 8.6 / 9.1
Netzwerk über´s Internet
Netzwerk für VersionCue
Netzwerk unter OSX
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.