mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 16.12.2017 04:35 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: InDesign►Mehrere Objekte auswählen und auf der Stelle drehen vom 11.08.2017


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> InDesign►Mehrere Objekte auswählen und auf der Stelle drehen
Autor Nachricht
MikeNB
Threadersteller

Dabei seit: 10.08.2017
Ort: Leipzig
Alter: 22
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 11.08.2017 07:10
Titel

InDesign►Mehrere Objekte auswählen und auf der Ste

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo miteinander Lächel

um meine Druckjobs wirtschaftlicher anordnen zu können würde ich diese gern mit einander verschachteln.
Die beigefügten Bilder sollten mein Vorhaben recht gut erklären.

Nehmen wir an ich habe einen Druckjob mit einer Datenzusammenführung erstellt.
Bild 1 ist das resultat.
Ich möchte jetzt auf Bild 1 die 3. Reihe (rot Markiert) um 180° drehen.
ALLERDINGS! Soll sich die 3, die 12, die 22 und die 32 weiterhin auf der gleichen Stelle befinden.
Wie es aussehen soll beschreibt Bild 2.
Wenn das nun geklappt hat, würde ich gern jede zweite Reihe auswählen und mit einer ?Option? in die richtige Position drehen, damit ich dann den Abstand im Fenster "Ausrichten" für die Objekte verringern und sie somit verschachteln kann.
Wie das Endresultat aussehen sollte zeigt Bild 3.

Hat jemand eine Idee oder kennt jemand einen Befehl/Fenster oder ähnliches damit mein Vorhaben klappt?
Alles händisch einzeln drehen ist keine Option, da ich das auch in Zukunft gern noch mit dieser Automatisierung machen würde was sehr viel Zeit sparen würde. Lächel

Liebe Grüße
Mike Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
MikeNB
Threadersteller

Dabei seit: 10.08.2017
Ort: Leipzig
Alter: 22
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.11.2017 14:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es sind ja nun schon fast 4 Monate vergangen.
Hat dazu vielleicht noch jemand eine Idee?

Liebe Grüße
Mike Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 56
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.11.2017 15:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

erstes Objekt transformieren, danach alle anderen auswählen
Menue-> Objekt->Erneut transformieren->einzeln transformieren.

Und du musst vorher natürlich den Bezugspunkt auf die Mitte stellen, damit das Zeug um das Zentrum rotiert.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mialet

Dabei seit: 11.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.11.2017 15:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde mir das Konstrukt mit einem 40seitigen PDF einmal bauen, evtl. per Placegun die Einzelseiten gleich so an einem Hilfsliniengerüst platzieren, dass beim Späteren drehen die Reihenfolge wieder passt (also die 3 gleich in der dritten Spalte nach ganz unten setzen).

Wenn das ganze dann wieder kommt, einfach die Referenz zum platzierten PDF tilgen (altes PDF verstecken oder neues drüberspeichern) und mit einem neu erstellten PDF aktualisieren.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Indesign:Objekte lassen sich nicht mehr bewegen
Indesign "In die Auswahl einfügen" mehrerer Objekte...
[MAC] Mehrere Auswählen geht nicht mehr :-/
monitoransicht drehen?
Wie stelle ich meinen Desktop nach LÖSCHEN wieder her?
Wie kann ich in Word Text drehen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.