mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 24.02.2017 22:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Frage] Zu Radio im MP3-Player und FM-Transmitter vom 22.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> [Frage] Zu Radio im MP3-Player und FM-Transmitter
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
Krycek

Dabei seit: 01.08.2004
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.05.2006 14:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
Eine schoene Alternative zu den FM Transmittern ist auch den Anschluss am Autoradio fuer den CD Wechsler auf nen Klinkeneingang zu legen.

Bei mir (Grundig Autoradio) hat das Kabel gerade mal 8 EUR gekostet und nen besseren Klang kannste wohl kaum mit einem FM Transmitter hinbekommen. Ok klar man ist an das eine Auto gebunden aber wer hat schon mehr als 2 Autos *zwinker*


Da ist ja auch kein CD-Wechsler drin. Man nutzt den Anschluß am Radio, der für den CD-Wechsler vorgesehen ist legt diesen Anschluß stattdessen auf 'nen Klinkereingang.
  View user's profile Private Nachricht senden
Sandromium
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 22.05.2006 14:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Besitze auch en MP3-Player und hatte mir einen FM-Transmitter bestellt, da ich in verschiedenen Autos unterwegs bin.

Ich bin mit der Soundqualität komplett zufrieden. Is eben Radio-Qualität Lächel
Man muß aber aufpassen, dass der Transmitter nich ganz zugedeckt ist, dann funktioniert er auch gut.
 
Anzeige
Anzeige
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.05.2006 14:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Anti78 hat geschrieben:

Hab halt en Radio mit Cassette (damals wie ich mir das Teil zugelegt habe, dachte ich noch, ich höre öfter meine Kassettensammlung durch) und daran nen CD-Wechsler. Wollte ich eigentlich auch so beibehalten.


Grund dafuer? CDs kannste rippen und auf den MP3 Player packen -> CD-Wechsler ueberfluessig
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anti78
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.05.2006 15:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mischpult hat geschrieben:
Anti78 hat geschrieben:

Hab halt en Radio mit Cassette (damals wie ich mir das Teil zugelegt habe, dachte ich noch, ich höre öfter meine Kassettensammlung durch) und daran nen CD-Wechsler. Wollte ich eigentlich auch so beibehalten.


Grund dafuer? CDs kannste rippen und auf den MP3 Player packen -> CD-Wechsler ueberfluessig


Soll ich meinen Wechsler dann raus werfen? Wenn ich ihn verkaufen würde, würde ich nicht wirklich viel dafür bekommen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.05.2006 15:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Anti78 hat geschrieben:
Mischpult hat geschrieben:
Anti78 hat geschrieben:

Hab halt en Radio mit Cassette (damals wie ich mir das Teil zugelegt habe, dachte ich noch, ich höre öfter meine Kassettensammlung durch) und daran nen CD-Wechsler. Wollte ich eigentlich auch so beibehalten.


Grund dafuer? CDs kannste rippen und auf den MP3 Player packen -> CD-Wechsler ueberfluessig


Soll ich meinen Wechsler dann raus werfen? Wenn ich ihn verkaufen würde, würde ich nicht wirklich viel dafür bekommen.


<- faehrt auch immer ganz viel Elektromuell im Auto rum, weil kriegt man ja nix mehr fuer ...


Siehst Du irgendwie nen Sinn in dem Wechsler? Wenn nein - raus mit dem Quatsch in ein paar Jahren sind die eh ausgestorben.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anti78
Threadersteller

Dabei seit: 16.09.2003
Ort: Tbb/Mz/M
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 22.05.2006 15:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hm. Ich häng an ihm.

Aber mal schauen. Erst mal nen gescheiten Player mit Transmitter bekommen. Aber 199 Euro für so nen Player.... ich weiß net.
  View user's profile Private Nachricht senden
Rakchasa

Dabei seit: 29.12.2005
Ort: Bodensee Outback
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.05.2006 09:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kannst ja bei ebay nach ner ipod imitation kucken. ein arbeitskollege hat sich auch so einen gekauft. hab mir die sache auch ma angeschaut, die soundqualität ist nicht ma schlecht und so ne 2GB ipod immitation kriegst für ca. 70€. kann dann auch videos abspielen und so n spaß.
  View user's profile Private Nachricht senden
heav

Dabei seit: 10.02.2004
Ort: Heimat der Inspiration
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 23.05.2006 09:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Rakchasa hat geschrieben:
so ne 2GB ipod immitation kriegst für ca. 70€


+ geschätzte 2500 Euro für Anwalt, Verfahrenskosten etc.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [suche]radio-software/mp3-player
[MP3 Player] Festplatten-MP3-Player Empfehlungen gesucht
MP3-Player
MP3 Player
mp3-player
suche mp3 player
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.