mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 22.11.2017 03:03 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Fax Server Macintosh vom 12.03.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Fax Server Macintosh
Autor Nachricht
Lumpine
Threadersteller

Dabei seit: 12.03.2007
Ort: Bonn
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 12.03.2007 19:42
Titel

Fax Server Macintosh

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi!

Suche ein Programm mit dem man via Email Faxe über Fax Server verschicken kann.
Es sollte auf Macintosh laufen.

Ich habe bisher leider keine Erfahrung damit gemacht und würde gerne von euch wissen welches Prog sich dafür eignet.
  View user's profile Private Nachricht senden
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.03.2007 21:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Darf die Software auch was kosten oder suchst du nach Freeware?
Und was heißt "Macintosh"? Brauchst du was für OS 9 oder für OS X?

Für OS X wüßte ich vielleicht was. Da es sich bei OS X ja im Prinzip um ein Unix-System (BSD) handelt, ist vermutlich einiges an Linux-Open-Source-Software auch unter OS X nutzbar, bzw. gibt es Portierungen.
GoFax ist ein FaxServer für Linux, der mittlerweile unter GPL steht (sprich: ist Open Source Software und damit für dich kostenlos nutzbar). Es würde mich nicht wundern, wenn es da auch eine OS X-Portierung gibt.
Ansonsten würde ich empfehlen auf sourceforge.net zu gehen und da mal nach Faxserver zu suchen.


Als einziges kommerzielles Faxprogramm, daß auch für OS X geeignet ist, kenne ich 4-Sight-Fax.
Allerdings weiß ich nicht, inwieweit das für deine Zwecke geeignet ist. Du willst ja einen richtigen Faxserver und nicht bloß ein Faxprogramm, ja? Ich weiß nicht genau, was 4-Sight-Fax alles kann...
Mußt du mal die Site besuchen...


Mac OS X und Windows XP bringen übrigens von Haus aus bereits Faxtreiber mit.
Wenn du ein wenig Ahnung von Unix hast, kannst du dir ein kleines Script schreiben, womit du dann unter OS X faxen kannst. Du könntest auch Mails automatisch abholen lassen und an dein Fax-Tool weiterreichen.
Ich weiß nicht, ob man das OS X-Mailprogramm ("Mail") auch per Kommandozeile steuern kann... Ich würde daher ein typisches Unixprogramm wie fetchmail installieren, damit Mails abholen, checken und dann die zu faxenden Mails an das Faxscript weiterreichen.
Da sollte man sich recht schnell was gebastelt haben... Man könnte sogar einen richtigen Faxserver basteln, der auf irgendeinem Port horcht. Mit dem BSD-Untersatz bringt OS X eigentlich von Haus aus alles Nötige mit.
Ich würde das mit einem Shellscript machen, weil ich halt mehr Unix-Kenntnisse habe als Mac-Kenntnisse. Aber sicherlich kann man sich auch mit AppleScript was nettes zusammenschrauben...
Eventuell ist das hier was für dich: http://www.de.4d.com/wiki/Fax_Integration_mit_4D
Könnte dir einige Anhaltspunkte geben.

BTW: Dir ist klar, daß du mit deiner Kiste nur dann Faxe verschicken kannst, wenn du ISDN nutzt? Über DSL ist das mit dem Faxen nicht möglich.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Lumpine
Threadersteller

Dabei seit: 12.03.2007
Ort: Bonn
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.03.2007 10:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Herzlichen Dank für deine schnelle Antwort.
mal sehen welche Löung ich beim Chef durchgesetzt bekomme, obwohl ich sehr zum 4sight fax tendiere.
Ist einfach eine sehr gute lösung kostet aber auch etwas.

Danke nochmals.

/closed
  View user's profile Private Nachricht senden
Lumpine
Threadersteller

Dabei seit: 12.03.2007
Ort: Bonn
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 30.05.2007 21:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

/open again

Habe heute einen guten Tipp bekommen. Eigentlich wollten wir uns 4SightFax anschaffen.

Doch es geht auch ohne. Man soll unter os x 10.4 ein Netzwerk-Fax einstellen können und diesen dann für alle andere Mac Rechner ab 0s x 0.4 freigeben können.

Habt ihr damit schon mal gearbeitet. Wie geht das? Was muss ich beim Sever, also bei dem Rechner mit dem intergrierten Modem alles einstellen. Welche Progs brauche ich dafür? Wo kommen dann eingehende Faxe an?

Wer kennt sich da aus?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Viren unter Macintosh
Power Macintosh 970 - G5
Macintosh zickt rum
Kompatibilität von Macintosh-Software
Wechsel von Apple Macintosh auf Windows
Apple Macintosh Händler/Techniker/Service in Köln
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.