mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 23.02.2024 04:45 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Empfehung Colorimeter für Eizo CS240 vom 13.01.2015


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Empfehung Colorimeter für Eizo CS240
Autor Nachricht
KingCoconut
Threadersteller

Dabei seit: 05.01.2014
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 13.01.2015 17:49
Titel

Empfehung Colorimeter für Eizo CS240

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aufgrund einiger Empfehlungen habe ich mir kürzlich den Eizo CS240 gekauft und bin nun auf der Suche nach einem geeigneten Gerät zur Kalibrierung des Monitors. Einerseits bietet Eizo ja direkt als Zubehör ein eigenes Colorimeter mit der Bezeichnung EX2 an. Andererseits habe ich bei meiner Recherche wiederholt gelesen, dass man zur vernünftigen Kalibrierung nicht am X-Rite i1Display Pro vorbei kommt. Preislich wären beide im Rahmen, da das X-Rite aber mehr als das doppelte kostet, wäre die eigentliche Frage, ob das Gerät von Eizo ebenso gut und brauchbar ist. Hat jemand diesbzgl. Erfahrungen und Tipps für mich? Vielen Dank.

Zuletzt bearbeitet von KingCoconut am Di 13.01.2015 17:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
KingCoconut
Threadersteller

Dabei seit: 05.01.2014
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 14.01.2015 18:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Niemand?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
idolumvisions

Dabei seit: 01.07.2007
Ort: Stuttgart
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 15.01.2015 12:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hab seit kurzem die Kombi CS240 und EX2. Das EX2 ist einfach ein umgelabelter Spyder 4. Ob der nicht viel taugt kann ich nicht beurteilen, da stecke ich nicht tief genug drin. Aber ich glaube nicht, dass man damit viel falsch macht.
  View user's profile Private Nachricht senden
toco

Dabei seit: 05.04.2002
Ort: Ärford
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 18.01.2015 16:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hatte zwei Datacolor Spyder an verschiedenen Eizo in der Vergangenheit und habe mich nur darüber geärgert. Die erstellten Profile waren oft farbstichig und manchmal signifikant anders nach zwei Messungen nacheinander. Zudem wurde ich in regelmäßigen Abständen dazu gezwungen die Software neu zu bezahlen wenn es ein Update gab. Nach diesen Erfahrungen habe ich ein wenig gelesen und wenn man den Berichten im Netz glauben schenken darf dann liegen die mangelhaften Profile an alternden organischen Filtern in den Spydern. Kurzum – Hardware schrott, Software nervig.

Ich habe mir zu meinem CX271 nun ein X-Rite i1Display Pro geholt und bin bisher zufrieden damit. Die Eizo eigene Software ColorNavigator macht was sie soll und die Ergebnisse sind nachvollziehbar stabil. Laut Hersteller besitzt das i1 auch keine organischen Filter, das war mir wichtig um nicht in einem Jahr wieder vor dem gleichem Problem mit dem Spyder zu stehen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
KingCoconut
Threadersteller

Dabei seit: 05.01.2014
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 18.01.2015 18:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank euch beiden für die Erfahrungen. Da ich ähnliches wie Toco gelesen habe und Toco die Berichte ja irgendwie bestätigt, habe ich mir auch das i1 Display Pro bestellt. Das sollte morgen hier sein, dann wird gleich mal getestet. Das EX2 sah mir auch zu sehr nach Spyder aus, von dem man in Verbindung mit Eizo leider nicht viel gutes liest. Es hat mich nur gewundert, dass Eizo selbst dieses Gerät anbietet.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Eizo CS240 Bug?
Colorimeter
Colorimeter
Colorimeter Preisunterschied und Qualitätschunterschiede
Kaufberatung Colorimeter - ColorMunki
Colorimeter für einen hpw2408h
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.