mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 25.11.2017 06:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Creative Cloud vs. Creative Suite vom 12.01.2015


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Creative Cloud vs. Creative Suite
Autor Nachricht
kawika
Threadersteller

Dabei seit: 06.12.2014
Ort: Wien
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.01.2015 17:21
Titel

Creative Cloud vs. Creative Suite

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aloha zusammen!

Hab zwar hier und auf anderen Seiten Einiges über das Thema gelesen und mich einigermaßen erkundigt,
aber ich traue mich trotzdem mal hier nen neuen Fred ins Leben zu rufen (es sei mir die etwaige
Redundanz verziehen).

Bin selbständiger Grafik-/Webdesigner und zusammen mit meiner Frau fotografiere ich außerdem auf
Hochzeiten/sonstigen Events. Hab grade das CC-Trial laufen und bin am Überlegen, ob ich beim Abo bleiben
soll. Wollte mir ja die CS6 anschaffen, hab aber gelesen, dass es die nicht mehr zu kaufen gibt.

Als Alternative zu Adobe hab ich auch (kurz) Gratis-Software ausprobiert (GIMP, Scribus, Inkscape, …),
sind aber Welten dazwischen – zumindest was das UI (demnach auch den Workflow) angeht. Lohnt es sich
evtl. auf andere, nicht so teure, Software auszuweichen (zB Sketch)? Das „Blöde” ist, wir haben uns für die
Fotobearbeitung zwei Photoshop-Plug-Ins gekauft … es wird wohl Adobe werden (müssen). Oder?

Persönliche Tendenz ist ja zu Adobe, bloß dass ich noch nicht ganz von diesem Miet-Modell überzeugt bin.

Freue mich über jede Antwort (auch über Hinweise auf Stellen, wo dieses Thema schon besprochen wurde).

Mahalo!
Kawika
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nefliete
Moderator

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.01.2015 17:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Entweder willst du die neueste Adobe CC-Version oder eben nicht. Was sollen wir dir hier noch erzählen? Lächel

Die CS6 bekommst du übrigens hier: adobe CS6
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
kawika
Threadersteller

Dabei seit: 06.12.2014
Ort: Wien
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.01.2015 18:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Auf die neuen CC-Funktionen kann ich verzichten, glaub ich. Wie gesagt, ich lebte mit dem Eindruck, dass
die CS6 nicht mehr käuflich sei – danke für den Link!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kartöffelchen

Dabei seit: 16.03.2012
Ort: Strawberry Fields
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 12.01.2015 19:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ein wenig off-topic, aber ich finde es bescheiden, dass Adobe für die Student & Teacher-Edition der Master Collection immer noch satte 919,87 € verlangt. Als ich noch nicht in der Ausbildung war, gab es sie bei Amazon für etwa 650 €.

Ich denke, die wollen den alten Scheiß loswerden? *Whaazzzz uppp?*
  View user's profile Private Nachricht senden
Nefliete
Moderator

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 13.01.2015 09:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es gibt eben keine Händler mehr, die den Preis beeinflussen können. Das ist der original Preis. Und ich zahle lieber 920 Euro als die 3.500 Euro. Und da es auch keine Boxed-Version mehr gibt, ist denen der Abverkauf von alter Software scheiß egal. Aber ein Nachlass von 80% bleibt natürlich völlig unverschämt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kawika
Threadersteller

Dabei seit: 06.12.2014
Ort: Wien
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.02.2015 10:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

So, hab mich jetzt doch für die CC entschieden. Die Frage ist jetzt, welches Abo?!

Zur Info, meine Situation:
Meine Frau und ich arbeiten derzeit auf 2 Laptops und wir werden uns demnächst
einen Desktop zulegen. Die Frage ist, welche Lizenz ist da die gscheiteste?
Soviel ich weiß, kann ich eine Lizenz auf zwei PCs installieren, aber nicht gleichzeitig
verwenden (was auch fürn Hugo is …).

Auf den Punkt: welche wäre die günstigste Variante für 3 Maschinen?

Dank im Voraus!

Cheers


Zuletzt bearbeitet von kawika am Fr 20.02.2015 10:35, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nefliete
Moderator

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 20.02.2015 10:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kawika hat geschrieben:
Soviel ich weiß, kann ich eine Lizenz auf zwei PCs installieren, aber nicht gleichzeitig
verwenden (was auch fürn Hugo is …).

Keineswegs. Das Konzept dahinter ist einfach. Als Einzelanwender kannst du NUR einen Arbeitsplatz gleichzeitig nutzen. Dafür kannst du dir die CC zusätzlich auf einen zweiten Arbeitsplatz (zB Laptop für Unterwegs oder Home Office) installieren.

kawika hat geschrieben:
Auf den Punkt: welche wäre die günstigste Variante für 3 Maschinen?

Wenn du 3 Arbeitsplätze gleichzeitig nutzen willst, dann brauchst du auch 3 Lizenzen. Wenn nicht, reichen wohl auch 2.
Welches Applikation du mieten willst, musst du selbst entscheiden.


Zuletzt bearbeitet von Nefliete am Fr 20.02.2015 10:52, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Creative Cloud Desktop
Creative Cloud - Benutzeroberfläche riesig
ADOBE Creative Cloud Systemanforderungen Tipps?
Update auf Adobe CS6 Creative Cloud für bestehende CS-Kunden
Creative Suite 2
[PC] Creative Suite 2 Problem
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.