mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 30.05.2017 01:06 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bios umgeschaltet vom 04.11.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> Bios umgeschaltet
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 04.11.2004 18:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beitrag gelöscht.
 
Barett
Threadersteller

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 04.11.2004 18:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Saucer hat geschrieben:
wieso sich der bios von selbst verstellt...: normal nicht!

wenn die biosbatterie alle ist Lächel


barett, dein board ist neu, oder?[/quote]


ganz im gegenteil...
mein "neueres" board hat sich verabschiedet und ich hab wieder mein ganz altes drin, wo noch nich mal mein prozessor raufpasst, deshalb is da auch n anderer prozessor drauf.
die konstellation ram-cpu-board-graka lief bei meinem bruder ewigkeiten lang ohne probleme.
glaub also nicht dass es an der batterie liegt, außerdem wär dann ja alles auf defaulteinstellungen - war aber nur der eine punkt.

zu dem text: ich editier den ma - sry, is wohl etwas konfus geraten Lächel


//edit
1. text is jetzt hoffentlich besser gelungen *gg
2. in der ereignisanzeige ist zu besagtem zeitpunkt nix nenneswertes drin.


Zuletzt bearbeitet von Barett am Do 04.11.2004 18:56, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 04.11.2004 19:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

barett - du hast da ein massives edv-problem Lächel aber das weisst du ja sicherlich schon *g*
dein altes board ist kaputt und das neue war kaputt - ich tipp darauf dass deine platte auf der südhalbkugel gefertigt wurde und daher falsch herum dreht?

kurzum: ich denk dein altes motherboard ist im arsch und du solltest dir ein neues kaufen - dein altes zickt ja nun schon lang genug rum Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Barett
Threadersteller

Dabei seit: 24.02.2003
Ort: LK GF
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 04.11.2004 19:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Saucer hat geschrieben:
barett - du hast da ein massives edv-problem Lächel aber das weisst du ja sicherlich schon *g*
dein altes board ist kaputt und das neue war kaputt - ich tipp darauf dass deine platte auf der südhalbkugel gefertigt wurde und daher falsch herum dreht?

kurzum: ich denk dein altes motherboard ist im arsch und du solltest dir ein neues kaufen - dein altes zickt ja nun schon lang genug rum Menno!


ich weiß nich.. irgendwie hab ich das gefühl du hast mich falsch verstanden....

ich habe jetzt in meinem rechner ein k7s5a. davor, als es noch nich abgeraucht war, hatte ich ein a7n8x drin.
nur für den fall dass du das falsch verstanden hast Lächel

festplatten hab ich zwei drin - ein maxtor, auf der mein windows liegt, und eine seagate 1640N oder so ähnlich. mit der seagate hatte ich aufgrund der größe - 160mb - schon öfter probleme, die sich aber immer wieder lösen ließen. kann mir nicht denken, dass es an der platte liegt, vor allem wo das os ja auf der maxtor liegt, und die wurde ja gefunden.

das is schon wieder so konfus... ich hoffe, ihr versteht mich trotzdem Lächel

es will mir auch nich in den kopp, dass dieses uralt board jetz auch kaputt sein soll. das darf nich sein, ich hab keine kohlen.. aber ich bin fast soweit mir ein komplettsystem zu kaufen, dabei verabscheue ich komplettsysteme zutiefst...

scheiß is das hier, aber echt jetz.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [BIOS] Lüfterüberwachung abschalten oder. BIOS resetten
Bios-Upgrade
Hilft ein BIOS-Update?
[Problem] Bios bootet nicht mehr von CD
[BIOS] Manuelle MHz-Takt-Einstellung Wie?
[Win] Komme nicht mehr ins Bios
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.