mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 18.11.2018 23:55 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: After Effects: Ray-Tracer 3D Fehlermeldungen vom 08.09.2018

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software -> After Effects: Ray-Tracer 3D Fehlermeldungen
Autor Nachricht
GADThomas
Threadersteller

Dabei seit: 21.12.2015
Ort: -
Alter: 19
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 08.09.2018 13:27
Titel

After Effects: Ray-Tracer 3D Fehlermeldungen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen!

Ich arbeite mit der aktuellen After Effects CC Version unter Windows 10, mit einem AMD-FX8350 und einer GeForce 1060 6GB.

Wenn ich in After Effects mit dem Ray-Tracer 3D Renderer arbeiten muss, bekomme ich zwei unterschiedliche Fehlermeldungen, welche einem, das Arbeiten mit dem Renderer verbieten. (siehe anbei)

Nun habe ich bereits nach dem Problem gegoogelt und eine scheinbare Lösung gefunden, in der man eine "optix.1.dll" im Verzeichnis austauscht und die Grafikkarte in der "raytracer_supported_cards.txt" hinzulistet. Diese Lösung funktioniert bei mir nicht - es ändert sich quasi nichts.

Ebenfalls habe ich After Effects bereits samt Einstellungen komplett neu installiert = ebenfalls keine Lösung.

Das komplette Windows-System inkl. der Grafikkarten-Treiber etc. sind auf dem neusten Stand und es ist genügend Speicher vorhanden. Und dass der Ray-Tracer, wie in der Fehlermeldung beschrieben, evtl. die Kapazität der Grafikkarte überschreitet lässt sich bei der 1060 definitiv ausschließen. Da habe ich schon mit weitaus schlechteren Karten problemlos gearbeitet.

Nun weiß ich nicht mehr weiter und frage hier einmal nach Hilfe. Hat jemand bereits eine ähnliche Erfahrung gesammelt?




  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen After Effects Codecs?
After Effects 6.5 Empfehlung [WinXp]
Pro Sieben Effekt in After Effects
After Effects CS4 macht Zicken...
[After Effects CS5] Sytsemanforderungen zu niedrig -.-
After Effects Probleme unter WINXP auf 24" IMac
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Hard- und Software


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.