mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 24.09.2020 20:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Gesunde Ernährung vom 26.10.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Plauderecke -> Gesunde Ernährung
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Autor Nachricht
Wie ernährt sich der gemeine Mediengestalter
Ich ernähre mich nach absoluten Ernährungsprinzipien (Vegan, Vegetarisch etc.)
6%
 6%  [ 5 ]
Ich ernähre mich vorwiegend gesund und bevorzuge frische Küche.
45%
 45%  [ 35 ]
Ohne Mc Donald's, Mikrowelle und Dosenöffner würde ich verhungern.
5%
 5%  [ 4 ]
Ich würde gerne meine Ernährung ändern, esse aber trotzdem immer noch zu viel ungesundes.
42%
 42%  [ 33 ]
Stimmen insgesamt : 77

Achim M.
Threadersteller

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2010 16:25
Titel

Gesunde Ernährung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Im Augenblick ist das Fernsehen ja Dank entsprechender "Themenwoche" der Öffentlich Rechtlichen voll von Sendungen zum Thema "Ernährung". Wie haltet ihr es damit? Lässt euer Beruf nur den Gang zum nächsten Imbiss zu oder ernährt ihr euch bewusst und gesund?

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
Vektorpate

Dabei seit: 05.09.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2010 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Es gibt Wochen, wo ich darauf achte was ich esse.
Meist ist es aber so, dass ich mir nach einem Arbeitstag was
schnelles hole. Currywurst, Döner, Pizza etc.
Ich würde auch sagen das die ungesunde Ernährung bei mir überwiegt.
Das ganze versuche ich durch 3x die Woche Sport auszugleichen.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
ExMD

Dabei seit: 27.01.2005
Ort: Saarland
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2010 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

unterschiedlich.

wir haben im juli vier wochen lang zum mittagessen NUR salat gefuttert, um uns gegenseitig beim gesund-essen zu pushen. hat bis auf zwei ausnahmen auch immer geklappt.

kommt auf die einstellung an und auf was man lust hat.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Benutzer 62312
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 26.10.2010 16:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ein leidiges thema...

ich fange immer wieder damit an, dann kommt was dazwischen und man fängt nach 3 wochen wieder von vorne an. genauso verhält es sich mit sport treiben.

aber auch selber kochen (ohne maggi fix) ist manchmal nich gut für die schlanke linie. Grins selber kochen bedeutet ja nich immer gesund oder ausgeglichen...
 
SIMoshON

Dabei seit: 26.03.2009
Ort: Amberg
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2010 16:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Für eine konsequent gesunde Ernährung bin ich auch viel zu sehr Genussmensch. * Mmmh, lecker... *
Hab daher aber auch Fertigprodukte und Fastfood im Vergleich zu früher schon stark reduziert.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tunehead

Dabei seit: 24.11.2006
Ort: RGB
Alter: 43
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2010 17:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

In der Umfrage fehlt meiner Meinung nach 50 : 50.
Trifft irgendwie alles nicht zu.
  View user's profile Private Nachricht senden
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2010 17:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SIMoshON hat geschrieben:
Für eine konsequent gesunde Ernährung bin ich auch viel zu sehr Genussmensch. * Mmmh, lecker... *
Hab daher aber auch Fertigprodukte und Fastfood im Vergleich zu früher schon stark reduziert.


im grunde bei mir ähnlich, wobei es auch echt drauf ankommt. Burger ess ich, nicht oft aber wenn dann auch nicht bei McDonalds oder Burgerking, das kommt bei mir ein mal im Jahr vor, wenns hoch kommt 2mal und ich bereue es auch schnell wieder. Subways geht noch klar aber auch sehr selten. Pizza lieber riechtig gut oder selbstgemacht oder garnicht.
Unter der Woche ernähre ich mich eigentlich fast nur vegetarisch, aber da auch nicht 100% konsequent, ist stimmungsabhängig - aber meist zieh ich das durch.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.10.2010 17:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

meine freundin und ich haben vor ca 3 jahren angefangen uns wirklich bewusst zu ernähren und fertigprodukte fast ganz aus dem speiseplan gestrichen. vor allem keine soßen und gewürze von maggi & co sondern frische zutaten wie kräuter oder eben gewürze, die keinen müll wie glutamat, hefeextrakte usw. enthalten.

ab und zu kommt aber auch mal was schnelles auf den tisch - dann achten wir aber auf die zutatenliste und meiden produkte in denen zuviel künstlicher müll steckt. ich würde das verhältnis jetzt mal 80% frisch und 20% fertigprodukt nennen...

außerdem haben wir hier ne thai-mami mit nem imbiss, die so richtig thailändische hausmannskost kocht. nur frische zutaten - selbst ihre currys macht sie alle selber. das ist dann zwar auch so scharf wie in thailand, aber uns schmeckt's Lächel

ich muss allerdings zugeben, würde ich alleine leben, würde mir meist die zeit zum gesunden kochen fehlen und ich wär wohl eher stammgast bei dönerali und dem gasthaus zum güldenen m...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Ernährung
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Plauderecke


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.