mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 23.05.2019 13:58 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Browser Verantwortung! vom 25.02.2019


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Plauderecke -> Browser Verantwortung!
Seite: Zurück  1, 2, 3
Autor Nachricht
SL-Design

Dabei seit: 09.11.2005
Ort: 8° 15' 0'' | 50° 4' 60''
Alter: 60
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.03.2019 12:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Illumonster hat geschrieben:
Quatsch, da bauen die Chinesen Kartoffeln an!

Beweis? * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Illumonster

Dabei seit: 02.12.2014
Ort: -
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.03.2019 13:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SL-Design hat geschrieben:
Illumonster hat geschrieben:
Quatsch, da bauen die Chinesen Kartoffeln an!

Beweis? * Keine Ahnung... *


Ups, war doch Baumwolle, keine Kartoffeln... * Ich bin ja schon still... * Link
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Icehawk

Dabei seit: 17.04.2002
Ort: gleich hinten links
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 12.03.2019 13:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

SL-Design hat geschrieben:
Das war ein ganz schlechter Tip.
Auf der Rückseite des Mondes leben die Nazis.


Mist! Stimmt, die ja auch noch.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sissys
Threadersteller

Dabei seit: 16.01.2019
Ort: -
Alter: 56
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 13.03.2019 08:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das was Google macht ist rechtswidrig! und auch damals wo Google sein ganze Street-View Autos auf Strasse geschickt hatte, haben die Autos nicht nur Fotos gamacht, sondern auch DATEN GESAUGT!

Das ganze ist durch eine Deutsche Ing. zufällig aufgefallen und wie hatt Google darauf reagiert:

IST EIN TECHNISCHES FEHLER GEWIESEN!

na klar Google und das glauben wir alle auch noch. Lächel

Das ganze mit Google stinkt sehr.

Auch Google-Chrome, wozu braucht das programm über 80 MB, es sollte doch nur Webinhalte einwandfrei zeigen und mehr nicht! dafür braucht man solche Ressourcen die Google-Chrome bei nutzung braucht nicht! *zwinker* dahinter steckt viel mehr.

Auch Firefox die sehr bliebt ist in Deutschland, hatt damals Finanzielle probleme gehabt und gerade Google hatt Firefox damals unterstützt, damit es am Leben bleiebt, warum nur? was war damals die gegenleistung?! * Keine Ahnung... * das können wir alle hier vorstellen, wo jetzt das ganze schweren probleme die bei Google-Chrome und Android veröffentlich sind.

Genauso wie bei Facebook, Usern Daten und Aktivitäten sind alle nach London gesendet und auch noch detailliert dort bewertet, was ist passiert mit Facebook, nichts absolut nichts und die Firma in London hatt sich einfach Insolvent angezeigt, damit ist das ganze probleme gelöst! Wowwww! Facebook hat inzwischen keine bedeutung mehr im Netz, nach dem ganze SKANDAL.

Das ganze ist rechtswidrig und verstoß gegen viele Gesetze in Europa! und alle schauen nur zu und sind in SCHLAF-MODUS eingeschaltet * Ich bin müde... * und träumen weiter. Lächel

Jetzt ist endlich einer aufgewacht von SCHALF-MODUS und will Google & Co. "ZERSCHLAGEN"

https://www.zeit.de/digital/internet/2019-03/elizabeth-warren-margrethe-vestager-amazon-google-facebook-zerschlagung


Merkwürdig an der Sache ist, das alle Internet Unternehmen in USA, Mountain View, Kalifornien (Silicon Valley) setzen, sehr merkwürdig! Warum nur?! *zwinker*

Wieso gibt kein einzige Browser´s oder Betriebssysteme die auch "MADE IN GERMANY" ist !? und zuverlässig und besonders sicherheit anbietet mit TÜV-Siegel! Lächel sowas fehlt dringend im Jahr 2019, es gibt doch genug Hochkarätige Ingenieuren im bereich Informatik, das sollte doch kein problem sein, so ein Browser oder Betriebssystem umzusetzen.

Wir werden einfach verarscht und das ganze ding mit Google geht nicht mit recht und ordung zu, das ist jetzt sichergestellt mit die neuliche schweren Sicherheitslücken in Google-Chrome und Android.

Auch das produkt mit Google Ads, viele Leute beschwerden sich, das viele klicks auf Anzeige gemacht wird, aber kein neue Kunden erhalten und man hat auch hier untersucht und festgestellt, das die meistens Klicks "Roboter / Bots" im Netz machen, die sind so Konstruiert / konzipiert, das Sie absolut verblüffend wie echten Usern im Netz wirken und wer freut sich hier darüber? na klar Google.

Der Roboter / Bots-Verkehr macht mindestens 40% des Internetverkehrs aus und nur 60% sind echten Usern.

Google selbst sollte mit "proaktive Überwachung" i.d.r. automatish solche ungültige Klicks (Click Fraud) bzw. Klick-Betrug direkt aussortieren und dennoch wird es berechnet! Wowwww.

Fakt ist: Google-Ads kann selbst nicht echte potentielle Kunden von Betrügern und Bots unterscheiden.

Und Google macht welteit über 90 Mrd. US-Dollar umsatz damit, das ist sehr viel Geld!


Ich fand Google-Suche vor 10 Jahren super gut, wirklich und jetzt hatt sich Google und sein produkte komplett verändert, hinter Google ist nicht nur Google die wir kennen! dahinter steckt viel mehr und das werden wir erst in ca. 30 Jahren erfahren. *zwinker*

DER ZEITGEIST FEHLT BEI EUCH. *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von sissys am Mi 13.03.2019 08:10, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Nefliete
Moderator

Dabei seit: 05.07.2007
Ort: Fu**ing Eifel
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.03.2019 17:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank für deinen aufschlussreichen Aufsatz. Du hast das Ganze geblickt! *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
top
Moderator

Dabei seit: 25.11.2003
Ort: Hedwig Holzbein Status:0
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.03.2019 18:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Besser spät als nie - ich habe schon vor über 10 Jahren aufgehört "Tante Google" als Begriff zu verwenden und verweise eher auf die (Daten-)Krake Google als Hilfe bei der Suche.

@sissys: Sich darüber aufzuregen ist schon richtig. Die Ausmaße die das bei dir annimmt erscheinen mir aber bedenklich. Ich hoffe für dich, dass du in der Realwelt einen Ansprechpartner mit seelsorgerischer Ausbildung hast. * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Illumonster

Dabei seit: 02.12.2014
Ort: -
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 13.03.2019 18:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da mein Aluhut mittlerweile geschmolzen ist...

Ich finde es gut wenn Dinge hinterfragt werden und nicht einfach so hingenommen werden!
Dein Weg ist aber sicherlich der falsche. Ein kleiner Tipp für die Zukunft, falls du an der Sache dran bleiben möchtest und dich die Leute halbwegs ernst nehmen sollen:
- bring wenigstens Quellen zu deiner Behauptung (die Facebookgruppe "Verschwörungen XY" ist keine Quelle)
- man sieht, dass du der deutschen Sprache mächtig bist anhand deiner Wortwahl. Bring diese Fähigkeit ein.
- ich bin mir nicht sicher ob solch ein Thema die richtige Plattform ist
- lass die Abkürzung "ca" vor einer %-Angabe weg. Die meisten werden danach aufhören zu lesen. Wenn du einem Unternehmen schon Dinge unterstellst solltest du nicht schätzen
- mach dich mal über den Dunning-Kruger-Effekt schlau!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Browser-Rätsel
Lexikon im Browser
Browser für PDA
Frauen Browser
Spirograph im Browser
Google Browser Sync
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3
MGi Foren-Übersicht -> Off Topic - Plauderecke


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.