mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 26.05.2022 13:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Türkische Schrift vom 26.01.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> Türkische Schrift
Autor Nachricht
fränc
Threadersteller

Dabei seit: 20.11.2006
Ort: auf B
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 26.01.2008 12:55
Titel

Türkische Schrift

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo zusammen,
ich habe mir die Neue Helvetice CE 47 gekauft, um eine polnische und türkische Broschüre zu setzen.
Mit der Polnischen hat es wunderbar geklappt, die Texte aus Word in Quark XPress 6.5 für Windows zu kopieren.
Bei der türkischen Version gibt es Probleme. Quark macht nicht mit. Aus einem "s"mit Häkchen unten macht Quark ein "t"mit Häkchen unten. Aus einem "g"mit Halbkreis über dem Buchstaben, wird ein durchgestrichenes "d". In Indesign klappt es. Muss aber unbedingt die Arbeit in Quark setzen.
Hilfe Jo!
Wer kann mir einen Tipp geben.
Dank für eure Hilfe, Fränc
  View user's profile Private Nachricht senden
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.01.2008 23:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Fränc,

Schriften mit der CE-Codepage beinhalten
die türkischen Schriftzeichen nicht. Dazu
bedarft es eines extra Zeichensatzes.



Gru:sse
Arne
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen türkische Schrift in Quark 6.5 nach update auf OSX 10.4.8
Türkische Schriftsätze
türkische Schriftzeichen
Quark 6.5 und türkische Zeichen
Türkische Zeichen in AgfaRotis
Türkische Schriftzeichen in Quarkexpress oder Indesign?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.