mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 15.07.2020 00:11 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: HILFE: waagrechter Strich über einem keinen a? vom 04.05.2014


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> HILFE: waagrechter Strich über einem keinen a?
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
allesdurchdesign
Threadersteller

Dabei seit: 29.02.2012
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 04.05.2014 23:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Prima!
Ich habe es hinbekommen *zwinker*

Vielen Dank!
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 65
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.05.2014 05:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nachträge:
Ein zusätzlicher Rahmen mit Strich, sollte als verankerter Rahmen genauestens platzierbar sein ...
--
In Indesign kann man solche Couples wie a/Makron via Absatz-Grep automatisch, immer gleich und immer korrekt übereinander platzieren ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.05.2014 06:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Frank Münschke hat geschrieben:
Nachträge:
Ein zusätzlicher Rahmen mit Strich, sollte als verankerter Rahmen genauestens platzierbar sein ...
--
In Indesign kann man solche Couples wie a/Makron via Absatz-Grep automatisch, immer gleich und immer korrekt übereinander platzieren ...
Dazu ist kein eigener Rahmen notwendig, man kann auch einen Strich verankern und über das Objektformat exakt die Position relativ zu einem a und die exakte Stärke definieren. Andererseits muss die Farbe bei dieser Methode immer manuell dem Text angepasst werden, aber bei vorwiegend schwarzem Text dürfte das keine große Aufgabe sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 65
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 05.05.2014 08:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Du hast natürlich recht ... wie so meistens -, bei einem so kleinen Strich ist allerdings der Verankerungs-Diamant nur bei extremer Vergrößung sauber anzuklicken, drum verwende ich da gerne einen etwas größeren Rahmen, da find ich den - in meinem Alter - leichter ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen der E-STRICH
(Freehand MX) Strich verlängern
Q-Strich? ID CS2 vs. CS3
Unterschrift als Strich scannen
Wann benutze ich welchen Strich?
Photoshop CS: Schrägen Strich ziehen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.