mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 13.04.2021 03:42 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Font mit Länderkürzel z.B. DE, IT etc. also nicht D, I... vom 29.09.2016


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Typografie -> Font mit Länderkürzel z.B. DE, IT etc. also nicht D, I...
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
prisma
Threadersteller

Dabei seit: 23.02.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 29.09.2016 14:32
Titel

Font mit Länderkürzel z.B. DE, IT etc. also nicht D, I...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin Foristis,
ich suche einen Font wie die normalen Länderkürzel ABER als Mehrzeichiges Oval, wie z.B. DE für Deutschland, IT für Italien etc.
Es gab einen alten Thread von 2008 aber die dort erwähnte EECLH Pi beinhaltet auch nur die "normalen" Kürzel und die habe ich.
Prüfinstitute fordern auf Verpackungen im Handel eine Länderkennzeichnung nach ISO-3166 Alpha 2.
Das manuelle erstellen dieser Länderkürzel und einsetzen in Fließtext ist nicht effizient!

Googel rückt auch nix raus.

Gruss
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 66
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.09.2016 14:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da stellen sich erstmal zwei Fragen:
Für welche Software benötigst du das?
Aus welcher Schrift (annähernd) sollen die Buchstabenkombinationen denn bestehen?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Schwalbenkoenig

Dabei seit: 30.03.2006
Ort: Linz
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.09.2016 15:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Einige dieser Kürzel sind in der National Codes Pi
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Schwalbenkoenig

Dabei seit: 30.03.2006
Ort: Linz
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.09.2016 15:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kountry Kodes von Iconian Fonts hat sowas auch (in Freefont-Qualität). Da könnte man wahrscheinlich wegen der einfacheren Lizenzbedingungen dann selbst die zugehörigen basteln.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
printamemo

Dabei seit: 17.01.2006
Ort: Monte Argentario
Alter: 42
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 29.09.2016 16:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Baue dir deine Typo-Dinger in Quark doch selber! Das machen wir bei Sachbüchern, die Hinweis-Punkte, -Pfeile etc brauchen. Ein Grundlayout ist schnell entworfen und die Abwandlungen leicht erledigt. Das ganze dann in einer Bibliothek hinterlegt und bei Bedarf aus der Bibliotheksdatei in dein Layout gezogen.










________________________
Die Feder ist mächtiger als das Schwert
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 66
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 29.09.2016 16:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde da auch nicht lange zappeln ...
Ein passendes Oval gebaut und als verankertes Objekt zwischen den beiden Versalen verankert, richtig positioniert ... und fertig ... So kannst du auch die Schrift verwenden, die du brauchst oder haben möchtest ...
--
Wenn es innerhalb einer Datei viele solcher Elemente gibt, würde ich die Suche/Ersetzefunktion "Inhalt der Zwischenablage, formatiert" mit einem vorbereiteten und mit Objektformat versehenen Oval verwenden ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
prisma
Threadersteller

Dabei seit: 23.02.2010
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 30.09.2016 13:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Danke für die Tipps.
Die Zeichen als Bibliothek hatte ich bereits selbst gemacht.
Mir ging es aber um eine "echte" Schrift nach ISO-3166. Hatte gedacht, das es soetwas bereits gibt.

Gruss
  View user's profile Private Nachricht senden
Frank Münschke
Forums-Papa

Dabei seit: 08.06.2006
Ort: Essen
Alter: 66
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 30.09.2016 14:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was heißt "echte" Schrift? Die ISO schreibt keine Schrift sondern lediglich Buchstaben- oder Ziffernfolgen vor. Die Auswahl der Schrift ist offensichtlich den Benutzern überlassen ...
Warum soll dann jemand eine Schrift für soetwas entwickeln (und zur Verfügung stellen), wenn jeder doch seine eigene Schrift verwenden möchte?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Länderkürzel in Ellipse (HU)
Typo gesucht: Länderkürzel
Länderkürzel-Postleitzahl Divis oder Geviertstrich?
Suche diesen Font - what the font derzeit defekt
Font von Nikon Optical gesucht.. (bekannte Font, Bild dabei)
Font gesucht (Hatte bei What the Font leider keinen Erfolg)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Typografie


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.