mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 15.07.2020 09:06 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Zufallszahl in Datenbank schreiben und Lesen vom 24.06.2007

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Zufallszahl in Datenbank schreiben und Lesen
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
mr.scruff
Threadersteller

Dabei seit: 22.04.2006
Ort: Kiel
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 25.06.2007 11:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also:

Die Sache ist die, der Umstand ist der:

Ich arbeite gerade an einer Immobilien-Seite. Zum Einsatz kommt das CMS Joomla und die Immobilien-Komponente "MisterEstate".

Im Back- & Frontend von Joomla / MisterEstate kann man mit dieser Komponente Immobilien anlegen und auf der Seite anzeigen lassen. Beim Anlegen einer neuen Immobilie muss dem Objekt eine eigene Referenz-ID / Objekt-ID zuweisen werden, welche jedoch frei vergeben werden kann. Genau das ist aber das Problem.

Nehmen wir mal an, ein User hat ein Objekt angelegt und diesem die Objekt-ID 10000 gegeben. Jetzt kommt ein zweiter User, der auch ein Objekt anlegt und diesem zufällig die gleiche ID gibt. Joomla bzw. MisterEstate hat in der Datenbank nun zwei Objekte, welche zwar beide eine einzigartige ID (1, 2 , 3 usw.) haben, jedoch in beiden Datensätzen gibt es jetzt ein Feld (obj_id) welches den Wert 10000 enthält.

Sucht ein Interessent nun auf der Seite nach der Referenz-/ Objekt-ID 10000, wird er beide oder vllt. sogar mehrere Objekte finden.

Ich möchte nun folgendes umsetzen:

Wenn ein User ein neues Objekt anlegt, soll es neben dem Feld, in dem der User "seine" eigene Objekt-ID eintragen kann, ein weiteres Feld geben, wo jedem neuen Objekt automatisch eine fortlaufende Zahl zugewiesen wird, die vom User nicht beeinflussbar ist.

Bisher hab ich mit Hilfe eines Bekannten folgendes gebastelt:

Code:
<?php
            global $database;
            $neueobjnr = "SELECT MAX( ID ) FROM #__estateagent";
   $database->setQuery($neueobjnr);
   $thenewobjnris = $database->loadResult();
$thenewobjnris = $thenewobjnris + 10000;
?>
<input name="obj_id" type="text" value="<?php echo $thenewobjnris; ?>" readonly="true" />


Das funktioniert auch schon ganz gut.
Problem:

Hier wird natürlich nirgendwo diese neue Zahl in der Datenbank abgelegt. Das heißt, sobald ich ein älteres Objekt nach dem Speichern wieder aufrufe, erscheint in dem Input-Feld die neue ID.

Versteht Ihr was ich mein?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ähnliche Themen höchste ID aus datenbank lesen
Anführungszeichen in Datenbank schreiben
GalerieScript mit XML Datenbank schreiben?
XML-Datei auslesen und in Datenbank schreiben
[MySQL] Schreiben & Lesen aus mehreren Tables "gleichzeitig"
PHP: Zufallszahl aber jede nur einmal
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.