mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 03.12.2020 14:48 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Zufälliger Mouse-Over vom 28.08.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Zufälliger Mouse-Over
Autor Nachricht
chromax
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 28.08.2007 21:12
Titel

Zufälliger Mouse-Over

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

für einen Scriptschreiber dauert dies hier nur eine Sekunde.
Also, schaut euch bitte mal diese Seite an: Mouse Over

Und nun würde ich gerne einfach nur einen Intervall einbauen mit dem nach einer zufälligen Zeit zwischen den Bildern gewechselt wird, damit eine Art "Kaputte Neonröhre"-Effekt entsteht! Grins
Also eigentlich ganz simpel..Also im Grunde blinken kaputte Röhren immer 2-3 mal schnell und dann eine längere Pause (1-2 Sek.)

Wenn jemand weiß wie man das nun mit realisiert, nur her damit!

Danke im Vorraus!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
xjonx

Dabei seit: 26.05.2006
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.08.2007 10:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich würde das entweder als gif machen,
oder eben in flash ... alles andere wäre eigentlich
entweder unüblich oder eben zu aufwendig ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Raumwurm

Dabei seit: 21.12.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.08.2007 10:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Beispielsweise so:
Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />
<title>::: BLAME! :::</title>
<style type="text/css">
<!--
body {
   background-color: #000000;
}
-->
</style>
<script type="text/javascript">
<!--
   flackerImg1 = "Bilder/Intro-final-on.gif";
   flackerImg2 = "Bilder/Intro-final-off.gif";
   
   buidl1= new Image();
   buidl1.src = flackerImg1;
   buidl2= new Image();
   buidl2.src = flackerImg2;
   
   var randNr = function(minNr,maxNr) {
      var v = Math.floor(minNr+(maxNr-minNr+1)*(Math.random()));
      return v;
   }
   var flackerStart = function() {
      obj = document.getElementById('flackerImg');
      obj.src = (obj.src.indexOf(flackerImg1) != -1) ? flackerImg2 : flackerImg1 ;
      time = randNr(10,700); // millisek min | max
      interval = window.setTimeout("flackerStart()",time);
   }
   var flackerEnd = function() {
      window.clearTimeout(interval);
   }

-->
</script>
</head>
<body>
<div align="center">
  <p>&nbsp;</p>
  <p>&nbsp;</p>
  <p><a href="#" onmouseover="flackerStart();" onmouseout="flackerEnd();"><img src="Bilder/Intro-final-on.gif" name="austausch1" border="0" id="flackerImg" />
    </a></p>
</div>
</body>
</html>
  View user's profile Private Nachricht senden
xjonx

Dabei seit: 26.05.2006
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.08.2007 10:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guck links! wenn du verstehst, was ich meine...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chromax
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 29.08.2007 13:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

xjonx hat geschrieben:
also ich würde das entweder als gif machen,
oder eben in flash ... alles andere wäre eigentlich
entweder unüblich oder eben zu aufwendig ...


Das habe ich mir auch schon überlegt. Also als GIF hat man das Problem das es immer derselbe Intervall ist. Es sei denn man legt viele Bilder an, die verschieden Lange angezeigt werden. Möchte aber keine 500 kb GIFs haben.

Flash....hmm...das mag ich nicht. Zumal nicht auf der allerersten Seite (soll Intro werden)

Nö, das wäre es sicher nicht. Denn so ein Script ist eigentlich recht einfach wenn man die Befehle kennt. Hatte früher schon ähnliche Frame-Random-Scripte verwendet. Und wenn der Browser diese sperrt, dann wäre Mouseover auch dahin. Ich denke das ist die eleganteste Methode.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chromax
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 29.08.2007 13:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Raumwurm hat geschrieben:
Beispielsweise so:
Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml">
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />
<title>::: BLAME! :::</title>
<style type="text/css">
<!--
body {
   background-color: #000000;
}
-->
</style>
<script type="text/javascript">
<!--
   flackerImg1 = "Bilder/Intro-final-on.gif";
   flackerImg2 = "Bilder/Intro-final-off.gif";
   
   buidl1= new Image();
   buidl1.src = flackerImg1;
   buidl2= new Image();
   buidl2.src = flackerImg2;
   
   var randNr = function(minNr,maxNr) {
      var v = Math.floor(minNr+(maxNr-minNr+1)*(Math.random()));
      return v;
   }
   var flackerStart = function() {
      obj = document.getElementById('flackerImg');
      obj.src = (obj.src.indexOf(flackerImg1) != -1) ? flackerImg2 : flackerImg1 ;
      time = randNr(10,700); // millisek min | max
      interval = window.setTimeout("flackerStart()",time);
   }
   var flackerEnd = function() {
      window.clearTimeout(interval);
   }

-->
</script>
</head>
<body>
<div align="center">
  <p>&nbsp;</p>
  <p>&nbsp;</p>
  <p><a href="#" onmouseover="flackerStart();" onmouseout="flackerEnd();"><img src="Bilder/Intro-final-on.gif" name="austausch1" border="0" id="flackerImg" />
    </a></p>
</div>
</body>
</html>



Sehr gut, danke. Kein langes rumgequatsche. Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
xjonx

Dabei seit: 26.05.2006
Ort: NRW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.08.2007 14:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

chromax hat geschrieben:
Sehr gut, danke. Kein langes rumgequatsche. Grins


Stimmt, ist schon geiler, wenn man alles fertig ausgeliefert bekommt. * Nee, nee, nee *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen CSS Mouse over
flash on mouse over effekt
menü mit grafiken mouse over
Fortschrittsanzeige wird bei Mouse Over eingeblendet
mouse over oder zoom effekt
Mouse-over Effekt verlangsamen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.