mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 26.11.2020 05:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Umgekehrter Mouseover vom 11.10.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Umgekehrter Mouseover
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
chromax
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 11.10.2007 11:58
Titel

Umgekehrter Mouseover

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich habe schon länger gesucht aber nichts zu meinem Problem gefunden.

Ich habe: Einen Haufen Bilder hintereinander angeordnet und mit Abstand
drunter mehrere Links mit Komma getrennt. Sie beziehen sich auf die Bilder.

Nun möchte ich im Grunde nur das wenn ein Mouseover auf einem Bild stattfindet,
der entsprechende Textlink hovert.

Mit Css sicher problemlos möglich, das man die Links gruppiert, nur habe ich es
mit ID oder ähnlichem bisher nicht hinbekommen...

Danke
Daniel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Fido67
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 11.10.2007 13:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,
afaik kann man mit css nicht bei mouseover über ein element ein anderes ändern.
das geht nur mit javascript.
So wie du das beschreibst steht ja der Text direkt unter dem bild, dann kannst du
die doch zusammen in einen Link packen.
Zeig doch mal wie du das bis jetzt aufgebaut hast.


Zuletzt bearbeitet von am Do 11.10.2007 14:13, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
Anzeige
Anzeige
bluespoon

Dabei seit: 10.11.2006
Ort: Hannover
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.10.2007 15:18
Titel

Versuch das hier:

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey,

wie soll denn der Hover-Effekt aussehen?
Also ich denke das hier wird das richtige für
Dich sein ... und auch das einfachste.

Wenn Du über LinkA gehst, verändert sich LinkB.
LinkA wäre in diesem Fall Dein Bild. Prinzipiell
kannst Du im JavaScript alles das als Hover-Ef.
nutzen, was auch mit CSS geht. Du musst darauf
achten, dass Du keine Minus verwendest. Aus
background-color wird zB backgroundColor usw.

Code:
Code:
<html>

<head>
   <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=utf-8">
   <script type="text/javascript">
      function over(Link) {
         document.getElementById(Link).style.color = "#ff0000";
      };
      
      function out(Link) {
         document.getElementById(Link).style.color = "#0000ff";
      };
   </script>
</head>

<body>
   <a href="#" onmouseover="over('LinkB')" onmouseout="out('LinkB')">LinkA</a>
   <a href="#" id="LinkB">LinkB</a>
</body>

</html>


Du gibst dem zu verändernden Link einfach eine eindeutige ID
und sprichst diese (wie im Beispiel) bei den entsprechenden Bildern
an. Das hier ist sicher net die eleganteste Lösung ... aber funzt Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
m
Moderator

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.10.2007 15:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hier direkt zu Javascript zu raten und zu behaupten dass man sogar Javascript
benötitgt ist völliger Unfug. Wieso fragt man nicht erstmal nach dem Quelltext?
Ist es egal wie der aussieht? Soll die Grafik und der Textlink verlinkt sein, usw..


Code:
<a href="#"><img src="#" />Textlink</a>


Könnte hier doch in dem Fall schon völlig ausreichend sein.


Mal ganz davon abgesehen dass man für moderne Browser das ganze auch
ohne einem Hyperlink Element realisieren könnte.

Fido67 hat geschrieben:
afaik kann man mit css nicht bei mouseover über ein element ein anderes ändern.


CSS
Code:
img:hover + a { text-decoration: underline; }


Zuletzt bearbeitet von m am Do 11.10.2007 16:01, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bluespoon

Dabei seit: 10.11.2006
Ort: Hannover
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.10.2007 16:20
Titel

RE

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Code:

img:hover + a { text-decoration: underline; }

Bin mir net ganz sicher, da ich seit geraumer Zeit
keinen IE6 mehr hab'. Aber da sollte dort net funzen!

:hover akzeptiert der IE6 meiner Meinung nur bei a.
Lasse mich aber gern eines Besseren belehren *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
m
Moderator

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.10.2007 16:39
Titel

Re: RE

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bluespoon hat geschrieben:
Bin mir net ganz sicher, da ich seit geraumer Zeit
keinen IE6 mehr hab'. Aber da sollte dort net funzen!

:hover akzeptiert der IE6 meiner Meinung nur bei a.
Lasse mich aber gern eines Besseren belehren *zwinker*


Deshalb ja auch der Zusatz "moderne Browser". Und dann wäre es meiner Meinung
nach immer noch besser zukunftsorientiert zu arbeiten und eben nur für den IE6 ein
Javascript bzw. JScript zu nutzen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
chromax
Threadersteller

Dabei seit: 28.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 11.10.2007 17:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo und erstmal Danke an dem regen Interesse.

Es ist nur eine Idee von mir und ich weiß noch nicht ob ich es wirklich drin lassen will.
Also die Seite ist dieser hier:http://www.chromax.de/blame/charaktere.html

Wie gesagt, einfach nur der entsprechende Link im Text soll aufleuchten wenn man auf
das Bild eines Charakters geht. So das man gleich weiß wie dieser heißt.

Vielleicht werde ich aber auch den klassischen Weg gehen mit Text unter Bild, aber das
als allerletzte Alternative.

Ob CSS oder Javascript ist mir im Endeffekt egal so lange es läuft. Das Javascript funktioniert
auch bisher gut (danke nochmal), nur das mouse out scheint bei cibo nicht zu laufen...habs erst
einfach so reingeklöppelt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
m
Moderator

Dabei seit: 18.11.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 11.10.2007 17:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Code:
<a href="charaktere/cibo.html" onmouseover="over('LinkC')" onmouseout="out('LinkB'">


Ist ja offensichtlich was da schief läuft.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Umgekehrter Formmailer
Bildergalerie Mouseover andere Position & Mouseover Scroll
Mouseover
Mouseover-Infokasten
MouseOver Text
Mouseover auf Landkarte
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.