mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 11.07.2020 06:07 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PHP Session löschen; Variablen zwischen speichern vom 03.03.2014


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> PHP Session löschen; Variablen zwischen speichern
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
remote

Dabei seit: 10.11.2006
Ort: /var/www/
Alter: 106
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 03.03.2014 15:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

LilaKartoffelbrei hat geschrieben:
Weitere Angaben sollen eigentlich nicht in die Arrays, denn die könnten ja jederzeit aus der Datenbank abgefragt werden, da man ja die ID (Artikelnummer) hat.


Prinzipiell ja und es ist ganz richtig das Duplizieren von Daten so gut es geht zu vermeiden (die gleiche Problematik mit dem Synchronisieren der Werte). Die beispielhaft genannten Daten (Preis, Steuer) sind für dieses Schulprojekt sicher zu vernachlässigen, aber in dem Kontext "Warenkorb" keine Duplikate.

Preise der Produkte können sich ändern. Der Preis zu dem der Kunde das Produkt in den Warenkorb gelegt hat nicht. Gleiches gilt für die Steuer, die ebenfalls den Verkaufspreis beeinflusst.
Ändert sich der Preis während des Bestellvorgangs, muss man den alten Preis für den Verkauf beibehalten oder den neuen Preis bestätigen lassen.
Kurz: Aktueller Produktpreis != Produktpreis beim Hinzufügen zum Warenkorb.


Es lohnt sich Strukturen immer gleich so anzulegen, dass sie flexibel und sauber erweiterbar sind. Nicht zuletzt weil sich Anforderungen während der Entwicklung oder Lebensdauer der Anwendung ändern können (und werden).

</predigt>


Zuletzt bearbeitet von remote am Mo 03.03.2014 15:12, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
LilaKartoffelbrei
Threadersteller

Dabei seit: 03.09.2013
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 03.03.2014 15:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Oh, auf die Idee, dass sich ja der Produktpreis ändert, solange es im Warenkorb liegt, bin ich bisher noch gar nicht gekommen. Da hast du natürlich recht, dass der User auf jeden Fall vor dem Bezahlen darüber informiert werden muss, dass es sich um einen anderen Preis handelt.

Oh man, da muss man echt so viel beachten. Echt spannend irgendwie. Falls am Ende noch Zeit übrig ist (und aktuell sieht es sogar danach aus *freu*), dann werde ich den Preis ebenfalls in das Array legen und bei Änderung des Preis eine Info ausgeben.

Danke für die ganzen Infos. Ist alles noch ziemliches Neuland für mich und das ist auch das erste große Projekt. Beim nächsten ist man 100 mal schlauer Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen [PHP] Session-Variablen werden im IE nicht gespeichert
-[ERLEDIGT]-[PHP] MySQL mit PHP Variablen füttern
[Director 8]Variablen in (txt)Datei Speichern
problem mit session PHP
PHP-SESSION aktualisieren ?
PHP - Probleme mit der SESSION
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.