mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 24.01.2017 09:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PHP] Radiobuttons und Textfelder vom 21.09.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [PHP] Radiobuttons und Textfelder
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
taste of ink
Threadersteller

Dabei seit: 14.06.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 22.09.2005 16:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Ja warum nicht, ist nicht sehr Fehleranfällig, hast kein Problem mehr und jeder versteht es! Mal abgesehen davon, denkste die Umfrage wird mehr besucht, wenn du das mit einem JavaScript löst? Also das halte ich ja für absoluten Schwachsinn !

natürlich nicht, aber ich würde es aber trotzdem, so gut wie möglich umsetzen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tucow

Dabei seit: 25.11.2004
Ort: Düsseldorf
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 26.09.2005 00:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich für meinen teil halte mattes Lösung für die beste.. wenig aufwand und außerdem wieso sollen die radiobuttons unbedingt deaktiviert werden wenn ins feld geschrieben wird?
das ist doch wirklich nicht sinvoll.. so weiß der user wenigstens das er nur eins wählen kann beim ersten hinschauen bei deinem ansatz muss er erst einmal in das sonstige feld schreiben..

außerdem hast du dann noch ein problem.. viele user nutzen z.B. xp-antispy und aktivieren alle felder dort.. damit ist JS ausgeschaltet! und somit würde dein poll nicht mehr funktionieren..

außerdem müsstest du bei JS nicht nur on.focus benutzen sondern auch eine funktion die den inhalt checkt UND die die radio buttons reaktiviert sollte sich der user es anders überlegen und doch eine vorgegebene funktion wählen wollen..

denn on.focus ist dafür ungeeignet.. diese funktion ändert nur die gewünschten parameter solange das feld, in welchem die funktion enthalten ist, angewählt ist.. on.focus = wenn gewählt..

ganz einfach an dieser funktion zu sehen, ein input field welches die farbe wechselt wenn es aktiv bzw inaktiv ist:

Code:
<input class='b' name='email' type='text' id='email' onblur=\"this.style.backgroundColor='#FFFFFF'\" onfocus=\"this.style.backgroundColor='#EBF2FA'\">



sollte eigentlich einleuchtend sein..


Zuletzt bearbeitet von tucow am Mo 26.09.2005 00:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen PHP if-abfrage mit radiobuttons
[PHP] Textfelder, Datenbanken, Zeilenumbrüche, Zeichen
Problem mit Radiobuttons bei der Formularausgabe
radiobuttons mit image verknüpfen
<html> frage zu checkboxen / radiobuttons...
Value eines Radiobuttons an Javascript übergeben
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.