mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 15.11.2018 02:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PHP-Kontaktformular vom 31.05.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> PHP-Kontaktformular
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
KobraPatron
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2011
Ort: Nürnberg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.05.2011 10:07
Titel

PHP-Kontaktformular

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Zusammen,

habe wieder ein kleines Problem und benötige bitte ganz dringend Hilfe.

Wirhabe in unserem Firmen-Netzwerk einen Apache-Server laufen. Es gibt auch soweit keine Probleme, php-Seiten laufen und MySQL macht auch keine Probleme. Jetzt wollte ich ein einfaches Kontaktformular implementieren. Hab diverse fertige Formular getestet, aber es funktioniert keins. Es wird wahrscheinlich ein Einstellungssache des Webservers sein, aber was genau das sein kann, konnte ich jetzt nach längerer Recherche nicht identifizieren. Bei mir ist register_globals=off und das soll auch so, lt. Admin, so bleiben. Hab es aber auch testweise auf "on" gestellt, aber das hat auch nichts gebracht. Was muss ich beachten??

Ich hab hier zum Beispiel den Code von der Seite http://www.webdesign.rudomazin.de/scripte/kostenlose/kontaktformular-script.html genommen. Er gibt mit lauter Parse-Errors.

Vielleicht sollte ich auch noch erwähnen, dass ich was PHP angeht noch nicht so die große Erfahrung habe. Ich kenne mich zwar in anderen Programmierspachen aus, aber hier fehlen mir doch die Erfahrungswerte.

Vielen Dank für die Hilfe



hier ein Script, der bei mir auch nicht läuft:

Code:
<?php
// wenn das Formular übermittelt wurde
if(isset($_POST['abschicken'])){
    while(list($feld,$wert)=each($HTTP_POST_VARS)){
        // übermittelte Inhalte "entschärfen"
        $wert=preg_replace("/(content-type:|bcc:|cc:|to:|from:)/im", "",$wert);
           $$feld=$wert;
        // die übermittelten Variablen werden zum "Text der Email" zusammengefasst
        if($feld!="abschicken"){
            $mailnachricht.=ucfirst($feld).": $wert\n";
        }
    }
    $mailnachricht.="\nDatum/Zeit: ". date("d.m.Y H:i:s");
    // Überprüfen ob alle Pflichtfelder gefüllt sind
    empty($nachname) ? $err[] = "<p>- Bitte den Nachnamen angeben.</p>" : false;
    empty($vorname) ? $err[] = "<p>- Bitte den Vornamen angeben.</p>" : false;
    empty($email) ? $err[] = "<p>- Bitte die Email-Adresse angeben.</p>" : false;
    empty($text) ? $err[] = "<p>- Welchen Wunsch haben Sie? Bitte den Text eingeben.</p>" : false;
    // wenn nicht, werden die Fehlermeldungen ausgegeben und das "halbgefüllte" Formular angezeigt
    if(!empty($err)) {
        echo "<p>Bitte korrigieren Sie folgende Fehler:</p>";
        foreach($err as $fehler){
            echo $fehler;
        } ?>
        <form action="#" method="post">
        <table width="100%" border="0" cellpadding="3" cellspacing="1">
        <tr><td width="140" align="right">*Nachname:</td><td align="left"><input type="text" name="nachname" value="<?php echo $nachname; ?>" style="width:100%;" /></td></tr>
        <tr><td align="right">*Vorname:</td><td align="left"><input type="text" name="vorname" value="<?php echo $vorname; ?>" style="width:100%" /></td></tr>
        <tr><td align="right">Firma:</td><td align="left"><input type="text" name="firma" value="<?php echo $firma; ?>" style="width:100%" /></td></tr>
        <tr><td align="right">Postanschrift:</td><td align="left"><input type="text" name="strasse" value="<?php echo $strasse; ?>" style="width:100%" /></td></tr>
        <tr><td align="right">Telefon:</td><td align="left"><input type="text" name="telefon" value="<?php echo $telefon; ?>" style="width:100%" /></td></tr>
        <tr><td align="right">*E-Mail:</td><td align="left"><input type="text" name="email" value="<?php echo $email; ?>" style="width:100%" /></td></tr>
        <tr><td colspan="2"><textarea rows="12"  style="width:100%" name="text"><?php echo $text; ?></textarea></td><td>&nbsp;</td></tr>
        <tr><td colspan="2" align="left" nowrap><br /><input type="reset" value="Formular l&ouml;schen" style="width:49%" />&nbsp;&nbsp;<input type="submit" name="abschicken" class="button" value="Formular absenden" style="width:49%" /></td></tr>
        </table>
        </form>
        <p>*Pflichtfelder</p>
<?php    // sind keine Fehler vorhanden, wird die Email versendet
    } else {
        $mailbetreff="Kontaktformular ".$_SERVER['HTTP_HOST'];
        // HIER DIE EMPFÄNGER EMAIL-ADRESSE ANPASSEN!!!       
        if(mail("adresse@domain.tld", $mailbetreff, $mailnachricht, "From: $email")){
            echo "<p>Vielen Dank für Ihre eMail!</p>";
        } else {
            echo "<p>Ein Fehler ist aufgetreten!</p>";
        }
    }
// das Formular welches als erstes dem Besucher angezeigt wird
} else { ?>
        <form action="#" method="post">
        <table width="100%" border="0" cellpadding="3" cellspacing="1">
        <tr><td width="140" align="right">*Nachname:</td><td align="left"><input type="text" name="nachname" value="" style="width:100%;" /></td></tr>
        <tr><td align="right">*Vorname:</td><td align="left"><input type="text" name="vorname" value="" style="width:100%" /></td></tr>
        <tr><td align="right">Firma:</td><td align="left"><input type="text" name="firma" value="" style="width:100%" /></td></tr>
        <tr><td align="right">Postanschrift:</td><td align="left"><input type="text" name="strasse" value="" style="width:100%" /></td></tr>
        <tr><td align="right">Telefon:</td><td align="left"><input type="text" name="telefon" value="" style="width:100%" /></td></tr>
        <tr><td align="right">*E-Mail:</td><td align="left"><input type="text" name="email" value="" style="width:100%" /></td></tr>
        <tr><td colspan="2"><textarea rows="12"  style="width:100%" name="text"></textarea></td><td>&nbsp;</td></tr>
        <tr><td colspan="2" align="left" nowrap><br /><input type="reset" value="Formular l&ouml;schen" style="width:49%" />&nbsp;&nbsp;<input type="submit" name="abschicken" value="Formular absenden" style="width:49%" /></td></tr>
        </table>
        </form>
        <p>*Pflichtfelder</p>
        <br />
        <br />
        <br />
        <br /><!-- bitte lassen Sie diesen Link sichtbar auf Ihrer Seite. Danke! -->
        <p style="text-align:right;font:normal 10px Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif;"><a href="http://www.webdesign.rudomazin.de/" target="_blank">Script von DERUS Webdesign</a></p>
<?php
}
?>


[Bitte Code-Tags verwenden]


Zuletzt bearbeitet von Kash am Di 31.05.2011 10:21, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
bacon

Dabei seit: 24.10.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 31.05.2011 10:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

* Ich will nix hören... * * Ich will nix hören... * * Ich will nix hören... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Sp4wNi

Dabei seit: 26.10.2010
Ort: Düsseldorf
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.05.2011 10:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das was Bacon dir sagen will ist:

Ersteinmal den CODE-Tag benutzen
und den CODE so formen, dass er für uns lesbar ist.
Sonst wird sich den Keiner angucken.

danke

und grüße
  View user's profile Private Nachricht senden
bacon

Dabei seit: 24.10.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 31.05.2011 10:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nein. Bacon will damit sagen, dass wir hier nicht dazu da sind, Müllcode zu debuggen und man darüber hinaus gefälligst die Suchfunktion und das Manual benutzen sollte.

Zuletzt bearbeitet von bacon am Di 31.05.2011 10:23, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
KobraPatron
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2011
Ort: Nürnberg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.05.2011 11:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bacon hat geschrieben:
Nein. Bacon will damit sagen, dass wir hier nicht dazu da sind, Müllcode zu debuggen und man darüber hinaus gefälligst die Suchfunktion und das Manual benutzen sollte.


hmm. Du sollst doch nicht debuggen. Das war nur ein Beispiel, was bei mir auch nicht läuft. Das Problem ist eher, dass eine Einstellung am Server nicht stimmt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Sp4wNi

Dabei seit: 26.10.2010
Ort: Düsseldorf
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.05.2011 12:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

KobraPatron hat geschrieben:
bacon hat geschrieben:
Nein. Bacon will damit sagen, dass wir hier nicht dazu da sind, Müllcode zu debuggen und man darüber hinaus gefälligst die Suchfunktion und das Manual benutzen sollte.


hmm. Du sollst doch nicht debuggen. Das war nur ein Beispiel, was bei mir auch nicht läuft. Das Problem ist eher, dass eine Einstellung am Server nicht stimmt.

nimm nen ordentliches sowas hier zb:
Kontaktformular

oder schreib selber eins *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
KobraPatron
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2011
Ort: Nürnberg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.05.2011 12:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sp4wNi hat geschrieben:
KobraPatron hat geschrieben:
bacon hat geschrieben:
Nein. Bacon will damit sagen, dass wir hier nicht dazu da sind, Müllcode zu debuggen und man darüber hinaus gefälligst die Suchfunktion und das Manual benutzen sollte.


hmm. Du sollst doch nicht debuggen. Das war nur ein Beispiel, was bei mir auch nicht läuft. Das Problem ist eher, dass eine Einstellung am Server nicht stimmt.

nimm nen ordentliches sowas hier zb:
Kontaktformular

oder schreib selber eins *zwinker*


jo, danke für den Tipp. Die Formulare sind echt gut gemacht!

Mein Problem konnte ich jetzt lokalisieren...

Hab folgende Fehlermeldung bekommen:

Warning: mail() [function.mail]: Failed to connect to mailserver at "localhost" port 25, verify your "SMTP" and "smtp_port" setting in php.ini or use ini_set() in

Da der SMTP-Dienst keines Providers hinterlegt ist, kann ich keine Nachrichten versenden. Ich hab zwar noch keine Alternativ-Lösung, aber vielleicht habt ihr ja ne Idee.
  View user's profile Private Nachricht senden
DerM

Dabei seit: 18.01.2009
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 31.05.2011 14:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

seit wann braucht mail() per Default nen SMTP ??
Hab ich was verpasst o.O
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen PHP Kontaktformular
Kontaktformular mit PHP
PHP Kontaktformular
[PHP] Kontaktformular funktioniert nicht
Kontaktformular in Flash mit PHP
Suche Nicht-PHP Kontaktformular
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.